Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

M. Asam White Chocolate Peeling

Ein Körperpeeling mit einem Wahnsinnsduft!!! Die enthaltenen Zuckerkristalle peelen ordentlich und lösen sich nach und nach auf. Das Hautgefühl nach dem Peeling ist super.

Anzeige

Ich liebe Körperpeelings für mein „großes Beauty-Programm“ 😉 unter der Dusche. Ein Peeling von M. Asam ausprobieren, wollte ich schon lange und da traf es sich gut, dass ich für PinkMelon eines testen konnte.

Verpackung und Haltbarkeit:
Das Körperpeeling befindet sich in einer cremefarbenen Dose mit Schraubdeckel. Durch die große Öffnung lässt sich das Produkt leicht mit den Fingern entnehmen. Das Design finde ich… sagen wir mal… schlicht. Es sind 600g (!) Produkt enthalten, die innerhalb von 9 Monaten aufgebraucht werden sollten. Wer kein Körperpeelingsjunkie ist, muss sich da sicher ranhalten, das Produkt auch aufzubrauchen. Für mich ist das allerdings kein Problem 😉

Bezugsort und Preis:
Ich habe es wie gesagt von PinkMelon erhalten. Ob es die Marke M. Asam auch in Ladengeschäften zu kaufen gibt, weiß ich nicht, da sie mir noch nicht über den Weg gelaufen ist. Online ist die Marke bei M.Asam selbst oder auch bei QVC erhältlich.
Das Peeling habe ich nur in Kombination mit der passenden Körpercreme gefunden. Das Set kostet dann knapp 30 Euro.

Herstellerversprechen:
M. Asam vespricht ein Energie spendendes Luxus-Körperpeeling mit Vitamin E und Zuckerkristallen, die in Traubenkernöl getränkt sind. Damit soll die Haut weich und aufnahmebereit für die weitere Körperpflege werden.

Inhaltsstoffe:
SUCROSE, GLYCERIN, ISOPROPYL MYRISTATE, CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE, SODIUM CHLORIDE, AQUA (WATER), GLYCERYL STEARATE, SIMMONDSIA CHINENSIS (JOJOBA) SEED OIL, VITIS VINIFERA (GRAPE) SEED OIL, TOCOPHERYL ACETATE, CETEARETH-20, CETEARETH-12, PARFUM (FRAGRANCE), BENZYL BENZOATE, CETYL PALMITATE, CETEARYL ALCOHOL (Quelle: shop.asambeauty.com)

Mein Eindruck – Konsistenz und Duft:
Das Körperpeeling hat eine relativ feste Konsistenz. Die Zuckerkristalle sieht und fühlt man bei der Entnahme, denn sie bilden den größten Teil des Peelings und nicht, wie bei manchen Duschpeelings ein Gel, in das nur einzelne Körnchen gestreut sind.

Der Duft ist einfach der Wahnsinn. Das Peeling duftet sehr intensiv und süß. So wie geschmolzene weiße Schokolade. Auch Assoziationen von frisch gekochtem Vanillepudding ruft es bei mir hervor. Der Warnhinweis auf der Packung, dass das Produkt nicht zum Verzehr geeignet, ist durchaus angebracht 😉

Mein Eindruck – Anwendung und Pflegewirkung:
Ich verwende dieses Peeling beim Duschen: Ich nehme für jede Körperpartie eine etwa traubengroße Menge und verreibe es auf der Haut. Ein Peelingeffekt ist deutlich spürbar, da die Kristalle zunächst recht fest sind und sich nach und nach auflösen.
Nach dem Abduschen, was ganz leicht geht, fühlt sich meine Haut wunderbar weich und gepflegt an und ich bin mir sicher, dass abgestorbene Hautschüppchen entfernt wurden.
Es bleibt auch kein öliger Film auf der Haut zurück, sodass ich (wie auch vom Hersteller angeraten) in jedem Fall danach eine Pflege auftrage.
Wende ich keine Bodylotion etc. an, ist meine Haut aber auch nicht gereizt und der himmlische Duft bleibt noch eine kurze Zeit auf der Haut erhalten.

Mein Eindruck – Herstellerversprechen:
Die Herstellerversprechen sind daher für mich voll erfüllt.

Fazit:
Von mir gibt es trotz des hohen Preises eine eindeutige Empfehlung. Man merkt bei Anwendung und Duft, dass es sich um ein hochwertiges Produkt handelt und es macht seine Sache außerordentlich gut.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Körperpeeling

Dieser Artikel wurde seitdem 1918 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXlässt sich einfach & gleichmäßig verteilen
XXXXXPeelingeffekt ist angenehm
XXXXXentfernt sanft Unreinheiten & lockere Hornschüppchen
XXXXXsorgt für glattes & weiches Hautgefühl

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

3 von 3 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 2x sehr ausführlich
  • 1x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 3x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
M. Asam ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.