Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Sensena Ganz zart Peeling „Hautschmeichler“

Ein Körperpeeling mit tollem, speziellem Duft und unglaublich guter Pflegewirkung, das ich mir gerne wieder kaufe. Top!

Anzeige

Das neue Duschpeeling von Sensena durfte ich für Pinkmelon testen. Das Tütchen enthält 80g, die ca. 1,99 Euro kosten.
Besonders gespannt war ich neben der Pflege- und Peelingwirkung auf den Duft.

Hier zunächst die Inhaltsstoffe:
Meersalz, Färberdistelöl, Jojobaöl*, Äth. Ölmischung, Calendula Extrakt (mit Sojaöl), Orangenöl, Lavandinöl, natürliches Vitamin E.

Schöne Inhaltsstoffe, finde ich. Die Liste ist übersichtlich und enthält auch eher ungewöhnliche Zutaten wie das Färberdistelöl. Das wird übrigens „aus hybridisiertem Lavendelöl gewonnen“ (laut Wikipedia) und Calendula Extrakt ist ein Extrakt aus der Ringelblume. Was Sensena auch bei seinen Inhaltsstoffen betont, ist, dass kein Wasser enthalten ist, die Stoffe liegen also in unverdünnter Form vor.
Bei dem Duschpeeling handelt es sich um zertifizierte Naturkosmetik nach dem BDIH.

Der Duft:
Beim Ringelblumenextrakt habe ich vor dem Öffnen des Duschpeelings an einen blumigen, vielleicht leicht krautigen Duft gedacht. Tatsächlich erinnert mich das Peeling vom Duft aber stark an Saftgummibärchen (Sorte schwarze Johannisbeere, die dunkelroten… Das Peeling riecht genauso, wie die Gummibärchen schmecken. Ja ja, ich bin ein Fan von diesen Saftgummibärchen und genauso von diesem Duft.). Daneben ist auch noch ein leichter Duft nach Orange wahrzunehmen. Insgesamt ist der Duft süßlich, aber keineswegs penetrant, sondern sehr speziell – ich mag ihn sehr.

Peeling- und Pflegeeffekt:
Das Peeling hat eine sehr ölige Konsistenz, darin sind die Meersalzkörnchen zu spüren. Es kratzt kein bisschen, wenn ich das Peeling auf dem Körper einmassiere, dennoch peelen die Salzkristalle gut. Das liegt daran, dass der Körper gleichzeitig von einer öligen Schicht umhüllt wird, die den Körper superweich pflegt. Nach dem Duschen fühlt sich die Haut trotz des Öls nicht klebrig an, sondern einfach nur extrem weich. Diesen Effekt hat bei mir noch keine Bodylotion hervorgebracht.

Ergiebigkeit:
Das Sachet ist zwar für eine Dusche vorgesehen, bei mir reicht die Anwendung jedoch locker für 4 oder 5 Male aus, selbst wenn ich nicht besonders sparsam in der Dosierung bin. Aus diesem Grunde finde ich auch den Preis in Ordnung, für eine Anwendung wären mir 2 Euro dann doch zu teuer. Gut fände ich, wenn es das Peeling auch in Tuben zu kaufen gäbe, dann wäre es mit der Aufbewahrung einfacher.

Insgesamt aber ein Körperpeeling mit tollem, speziellem Duft und unglaublich guter Pflegewirkung, das ich mir gerne wieder kaufe. Top!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Körperpeeling

Dieser Artikel wurde seitdem 1392 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXlässt sich einfach & gleichmäßig verteilen
XXXXXPeelingeffekt ist angenehm
XXXXXentfernt sanft Unreinheiten & lockere Hornschüppchen
XXXXXsorgt für glattes & weiches Hautgefühl

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige