Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

SpaRitual Jasmin Tuberose Body Polish

Das Peeling ist unglaublich ergiebig und peelt nicht nur die Haut gründlich, sondern pflegt diese auch noch.

Anzeige

SpaRitual Jasmin Tuberose Body Polish

Allgemeine Informationen

Von pinkmelon.de habe ich das SpaRitual Jasmin Tuberose Body Polish erhalten und in den vergangenen Wochen getestet.

Erhältlich ist es zum Beispiel online über https://shop.sparitual.de/ oder bei verschiedenen Händlern in Deutschland.

Enthalten in der Tube sind 177 ml, welche für einen Preis von ca. 48 Euro erhältlich sind.

Anzeige

Herstellerversprechen von SpaRitual

Das Body Polish basiert auf rein natürlichem Bio-Kokosnusszucker und entfernt sanft und schonend abgestorbene Hautschuppen, verfeinert das Hautbild und macht es ebenmäßiger. Ingwerwurzel hilft durch Stimmulierung der Durchblutung den Slow- Aging-Effekt zu unterstützen. Pflegende Öle wie Jojoba und Sonnenblumen Öl spenden der Haut wertvolle Omega 6 Fettsäuren und Vitamin E. Frei von synthetischen Peelingstoffen wie Mikroplastik.“

SpaRitual Jasmin Tuberose Body Polish - Inhaltsstoffe

Meine persönliche Erfahrung mit dem Körperpeeling

Verpackung:

Das Körperpeeling befindet sich in einer weißen Tube, die mit einem Klappverschluss versehen ist. Die Tube befindet sich wiederum in einer Pappumverpackung, die ebenso, wie die Tube gestaltet ist.

Das Design ist ganz schlicht und unauffällig. Auf dem weißen Untergrund findet man ein paar Infos des Herstellers und in einem abgesetzten zart rosafarbenen Rechteckt den Namen des Produktes.

Das dezente und unauffällige Design wirkt vielleicht auf den ein oder anderen hochwertig, auf mich macht die Verpackung den Eindruck, dass es sich um ein medizinisches Produkt handelt.

SpaRitual Jasmin Tuberose Body Polish - Tubenöffnung

Optik/Konsistenz/Duft:

Das Peeling lässt sich sehr gut aus der Tube drücken und perfekt dosiert in die Hände geben. Da das Peeling relativ fest ist, gibt man genau die richtige Menge in die Hände. Dabei braucht man auch nur wenig, um den gesamten Körper damit abzureiben.

Das Peeling ist natürlich etwas gröber, es sieht aus, als wären es kleine Salz- oder Zuckerkörnchen, die sich in einer sehr hellbraunen Masse befinden.

Der Duft ist sehr angenehm und nicht aufdringlich, trotzdem empfinde ich ihn als intensiv. Auch nach dem Abwaschen haftet er noch an der Haut, jedoch deutlich milder. Es ist ein blumiger Duft. Auf mich wirken diese Art von Düften oft schnell „alt“. Aber bei diesem Peeling hier empfinde ich es völlig anders. Der Duft wirkt viel mehr belebend, überhaupt nicht zu schwer oder zu extrem blumig. Jasmin kann man sehr gut erkennen, aber auch insgesamt ist der Duft sehr natürlich, als würde man an einer frischen Pflanze riechen. Er wirkt nicht künstlich auf mich.

SpaRitual Jasmin Tuberose Body Polish - Tubenöffnung

Peeling und Pflege:

Das Peeling reibe ich sanft über die Haut. Es ist zwar etwas gröber, aber dennoch nicht unangenehm. Je mehr ich reibe, umso mehr verschwinden langsam die Körnchen. Dennoch benötige ich wie bereits erwähnt nur eine kleine Menge, was ich bei dem Preis aber auch sehr gut finde.

Sobald man das Peeling wieder abspült, merkt man sofort, dass sich die Haut weicher anfühlt, als vor der Anwendung.

Meine Haut fühlt sich auch nach dem Abtrocknen sehr zart und weich an. Alte Hautschüppchen werden sanft beseitigt. Da in dem Peeling pflegende Öle wie Jojoba und Sonnenblumenöl enthalten sind, fühlt sich die Haut nochmals weicher an. Dabei hinterlassen die Öle keinen fettigen Film auf der Haut, sondern nur dieses unglaublich zarte Gefühl. Gleichzeitig wird dadurch die Haut auch sehr gut gepflegt und sie fühlt sich überhaupt nicht trocken an. Eine Bodylotion muss ich danach nicht verwenden, da die Pflege des Peelings ausreichend ist. Das gefällt mir richtig gut.

Die pflegenden Öle haften auf der Haut, so dass eine Rasur nach dem Peeling nur bedingt zu empfehlen ist. Denn schnell „klebt“ das Öl auf dem Rasierer und die Haare rutschen an den Klingen vorbei.

Das Peeling habe ich über 4 Wochen lang etwa 2 und 3 mal in der Woche benutzt.

SpaRitual Jasmin Tuberose Body Polish - Konsistenz

Verträglichkeit:

Vertragen habe ich das Peeling sehr gut. Meine Haut fühlte sich gepflegt und weich an, Rötungen oder Hautreizungen konnte ich keine feststellen. Es brannte auch nicht, wenn ich es unmittelbar nach der Rasur verwendet habe. Ich bevorzuge es jedoch, das Peeling getrennt von der Rasur anzuwenden.

Mein Fazit zum SpaRitual Jasmin Tuberose Body Polish

Der Preis für das Peeling ist zwar hoch, aber ich bin dennoch überzeugt. Zum einen benötigt man nur eine sehr kleine Menge und kann das Peeling daher über Wochen hinweg nutzen. Außerdem spart man sich das anschließende Eincremen, da die Haut wirklich gut gepflegt wird. Der Duft passt gut und die hochwertigen Inhaltsstoffe können mich zu guter Letzt ebenfalls überzeugen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Körperpeeling

Dieser Artikel wurde seitdem 73 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXlässt sich einfach & gleichmäßig verteilen
XXXXXPeelingeffekt ist angenehm
XXXXXentfernt sanft Unreinheiten & lockere Hornschüppchen
XXXXXsorgt für glattes & weiches Hautgefühl

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige