Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

The Glitter Labs Coco Loco Body Scrub

Dieses Peeling verleiht meiner Haut auf sanfte Art ein weiches Gefühl, ist vegan und umweltfreundlich.

The Glitter Labs Coco Loco Body Scrub

Allgemeine Informationen

Das Peeling von The Glitter Labs mit dem Namen Coco Loco Body Scrub habe ich von pinkmelon.de erhalten und ausprobiert.

Erhältlich ist es im Internet unter www.theglitterlabs.com für einen Preis von 18,50 Euro.

Enthalten sind 230 g.

The Glitter Labs Coco Loco Body Scrub - Hinweise

Herstellerversprechen von The Glitter Labs

„Ein bisschen von der Ananas, ein bisschen von der Kokosnuss, herrlich pflegende Öle, gut durchmischt mit Zucker und garniert mit Mohn: Fertig ist der tropische Scrubbing-Cocktail für deine Haut. ¡Caramba!
– super-sanft & zuckersüß: kein Brennen auf der Haut
– entfernt abgestorbener Hautzellen, nährt und pflegt die Haut: für ein glattes, feines und supersoftes Hautbild
– belebender Peeling-Effekt nach Sauna, Dusche oder Wannenbad: fördert die Durchblutung
– optimale Vorbereitung aufs Bräunen, Waxing oder Sugaring
– Unterstützung im Kampf gegen eingewachsene Haare
– natürlich & vegan
– KEINE Mikroperlen, Silikone, Parabene, Paraffine oder andere unnötige Stoffe“

The Glitter Labs Coco Loco Body Scrub - Peeling

Inhaltsstoffe

Für deinen Körper nur das Beste:

Zucker, Mohnsamen und Kokosflocken als natürliche Peelingkörper.

100% Ananas-Fruchtpulver: Enthält wertvolle Fruchtsäuren und Nährstoffe. Löst abgestorbene Hautzellen und hilft so die Zellen zu erneuern.

Traubenkernöl: Voll mit hautverwöhnenden essentiellen Fettsäuren und Vitaminen (E, C, K).

Kokosöl: Zart schmelzend für ein glattes, weiches Hautgefühl.

Jojobaöl: Dem Öl wird eine reinigende Wirkung nachgesagt. Es ist ein Feuchtigkeitsspender und unterstützt gebräunte Haut länger zu halten.

Zitronenöl: Macht nicht nur als Duft gute Laune sondern ist durch zahlreichen Bioflavonoide auch ein antioxidativer Superheld bei der Bekämpfung freier Radikale.

INCIS: Cocos Nucifera Fruit, Sucrose, Papaver Somniferum Seed, Vitis Vinifera Seed Oil, Cocos Nucifera Oil, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Ananas Sativus Fruit, Bisabolol, Tocopherol, Helianthus Annuus Seed Oil, Polyglyceryl-3 Dicitrate/Stearate, Limonen, Tocopheryl Acetate, Citrus Limon Peel Oil, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin, Citral“

Meine persönliche Erfahrung mit dem Peeling

Verpackung:

Das Peeling steckt in einer, zum Namen sehr gut passenden, glänzend, glitzernden Verpackung, auf deren Oberseite ein Löffel aus Holz befestigt ist. Die Verpackung lässt sich einfach aufreißen. Sie ist wiederverschließbar war jedoch nicht ganz so einfach ist, da sich die kleinen Mohnkörner und die Kokosstückchen in die Rille setzen und sich diese dann nicht sofort zudrücken lässt.

Die Entnahme des Peelings erfolgt mit dem Löffel, damit das Peeling nicht feucht wird, wenn man mit der Hand hinein greift.

The Glitter Labs Coco Loco Body Scrub - Peeling

Das Peeling:

Das Peeling selbst ist schwarz/weiß. Dabei sind die Mohnsamen schwarz/dunkelgrau und die Kokosflocken weiß.

Mit dem Löffel lässt sich das Peeling gut entnehmen.

Anwendung:
• Mit einem Löffel oder trockenen Händen etwas Peeling entnehmen und den Körper mit kreisenden Bewegungen einreiben.
• Der Haut einige Minuten Einwirkzeit gönnen, damit die Öle schön einziehen können.
• Abduschen, am besten ohne Seife und danach mit dem Handtuch nicht zu stark abrubbeln sondern nur abtupfen. Fertig. Am besten zweimal die Woche anwenden.“

Das Peeling lässt sich ganz gut auf der nassen Haut verteilen. Es ist nicht zu hart oder rau auf der Haut, sondern fühlt sich angenehm an. Außerdem ist das Peeling wirklich sanft zur Haut. Rötungen oder Reizungen konnte ich keine feststellen, selbst in kleineren Verletzungen der Haut brennt das Peeling nicht.

Nach kurzer Einwirkzeit lässt sich das Peeling relativ gut wieder abduschen. Allerdings hängen viele der Mohnsamen noch in der Dusche fest, die man anschließend noch wegspülen muss.

Die Haut fühlt sich schon unter der Dusche weich und zart an. Außerdem kann man die Öle auch auf der Haut spüren. Die Haut fühlt sich dadurch ganz leicht ölig an, aber nicht fettig und klebrig. Eine Bodylotion ist meiner Meinung nach danach nur nötig, wenn man sehr trockene Haut hat. Meine Haut fühlte sich noch lange gut gepflegt an, selbst ohne Lotion.

Das weiche Hautgefühl hält nur kurze Zeit an. Am nächsten Tag ist es so gut wie verschwunden. Nutzt man das Peeling allerdings regelmäßig zwischen zwei- und dreimal in der Woche hält das schöne Hautgefühl deutlich länger an.

The Glitter Labs Coco Loco Body Scrub - Peeling auf dem Löffel

Duft:

Den Duft hatte ich mir anders vorgestellt und war daher enttäuscht. Bei dem Gedanken an Ananas und Kokos, sowie dem Hinweis auf der Verpackung „tropisch“ musste ich direkt an einen Pina Colada Cocktail denken und an den herrlich süßen Duft. Der Duft des Peelings ist allerdings überhaupt nicht tropisch und von der Ananas kann ich leider im Duft überhaupt nichts erkennen. Ich kann den Duft auch nicht als süß bezeichnen. Die Kokosnuss kann ich im Duft erkennen, allerdings mischt sich darunter ein Duft, den ich nicht genau zuordnen kann. Wahrscheinlich stammt dieser von dem Kokosöl, Jojobaöl und dem Traubenkernöl. Ich hätte mir den Duft fruchtiger, durch die Ananas und das Zitronenöl, gewünscht und auch vorgestellt. Trotzdem ist der Duft nicht abstoßend und durch den Duft nach Kokos gefällt er mir ganz gut.

Der Duft haftet nach dem Abduschen so gut wie gar nicht mehr an der Haut.

The Glitter Labs Coco Loco Body Scrub - Peeling auf der Haut

Mein Fazit zum The Glitter Labs Coco Loco Body Scrub

Gutes Körperpeeling, welches nicht nur umweltfreundlich ist, sondern die Haut sanft peelt und ein sehr schönes, weiches Hautgefühl hinterlässt. Der Duft ist zwar nicht ganz wie vorgestellt und trifft nicht zu 100% meinen Geschmack, aber trotzdem kann ich das Peeling sehr empfehlen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Körperpeeling

Dieser Artikel wurde seitdem 323 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXlässt sich einfach & gleichmäßig verteilen
XXXXXPeelingeffekt ist angenehm
XXXXXentfernt sanft Unreinheiten & lockere Hornschüppchen
XXXXXsorgt für glattes & weiches Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Produkt kaufen
Empfehlungsrate: 100%

3 von 3 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 3x sehr ausführlich
  • 2x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 3x gute Bildqualität
  • 3x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

The Glitter Labs ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.