Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

ebelin Massage-Pad Luffa & Frottee

Alles in allem ein tolles Pad, mit dem man sich die ganzen Peelinprodukte sparen darf und was einfach Spaß macht, da es die Duschprodukte ordentlich zum Schäumen bringt :)

Anzeige

 

Hallo ihr Lieben!

Ich durfte für PinkMelon ein Massage-Pad von Ebelin testen, das ich euch jetzt genauer vorstellen möchte.

Allgemein:
Das Pad hat zwei Seiten, eine Luffa Seite und eine Frottee Seite. Es ist etwas größer als meine Hand und der Preis liegt bei circa 3 Euro. Zunächst einmal habe ich ein paar Bilder für euch.

Das sagt der Hersteller:
„Das ebelin Massage-Pad Luffa & Frottee eignet sich besonders gut zur Trocken- und Nassanwendung.
Mit der weichen Frotteeseite lässt sich Duschgel gleichmäßig auf die Haut auftragen. Abgestorbene Hautschüppchen werden dabei entfernt.
Luffa quillt in der Nassanwendung auf und wird weich und geschmeidig für eine angenehme, wohltuende Massage.
Bei trockener Anwendung wird die Haut stimuliert und Hautunebenheiten geglättet. Das elastische Band auf der Padrückseite sorgt für einen festen Halt während der Anwendung.“

Anwendung: Ich benutze das Produkt immer zum Duschen, um mein Duschgel und auch meine Bodylotion aufzutragen. Damit lassen sich die Produkte noch viel schneller verteilen, außerdem hat es einen sehr schönen Peeling Effekt, so dass sich die Haut nach der Verwendung sehr sanft und geschmeidig anfühlt. Für die Anwendung auf trockener Haut ist mir die Luffa Seite aber definitiv zu hart, unter der Dusche ist der Peeling Effekt aber perfekt und ich habe das Gefühl, dass meine Haut damit eindeutig schöner wird und ich durch dieses vorhergegangene Peeling auch die Pflege tiefer in die Haut einarbeiten kann. Nach dem Duschen spüle ich das Pad gründlich aus und danach wird es über Nacht zum Trocknen aufgehängt, so dass es am nächsten Tag wieder einsatzbereit ist 🙂

Nachteil:
Wie man auf den Bildern sieht, hat sich das Pad leider etwas verformt, was ich nicht so schön finde, das löst sich aber bei der Berührung mit Wasser wieder auf und das Pad ist dann wieder „normal“, trocknet dann allerdings auch wieder so. Leider sammelt sich dort auch schnell Schmutz, so dass ich es alle paar Tage mit in die Waschmaschine werfe (was es bisher gut überstanden hat).

Fazit:
Alles in allem ein tolles Pad, mit dem man sich die ganzen Peelinprodukte sparen darf und was einfach Spaß macht, da es die Duschprodukte ordentlich zum Schäumen bringt 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Peeling- & Massageschwamm/-bürste/-handschuh

Dieser Artikel wurde seitdem 2423 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechende Optik
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht schonende Reinigung
XXXXXentfernt sanft Unreinheiten & lockere Hornschüppchen
XXXXOtrocknet nach der Verwendung ausreichend schnell

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 1x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.