Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

CMD Pflegebutter Schoko Loco

Angenehm als Hand- und Lippenpflege, nicht brauchbar als Badezusatz.

Anzeige

CMD Pflegebutter Schoko Loco

Allgemeine Informationen

Bei der Pflegebutter Schoko Loco von CMD handelt es sich um ein etwa seifengroßes Stück, das hauptsächlich aus Kakao- und Sheabutter besteht und dessen pflegende Eigenschaften auf verschiedene Weise genutzt werden können. Die Pflegebutter wiegt 80g ist über den CMD Shop (cmd-natur.de) für 10,30€ erhältlich.

Anzeige

Meine persönliche Erfahrung zur Pflegebutter

Die Pflegebutter kam in einem kleinen Umkarton in einem „Strohnest“ an und war zusätzlich noch in Folie eingeschweißt.

seitliche Ansicht der CMD Pflegebutter Schoko Loco

Optisch erinnert sie an ein Stück Seife und zunächst fühlt sie sich in der Hand auch so an. Aber obwohl ich jetzt im Winter eher kalte Hände habe, merkt man schnell, dass die Pflegebutter zu schmelzen beginnt, sodass man sie beispielsweise auf Händen oder auch den Lippen auftragen und verteilen kann.

seitliche Ansicht der CMD Pflegebutter Schoko Loco

Der Duft ist zunächst sehr dezent, wenn die Pflegebutter schmilzt etwas intensiver und eindeutig schokoladig. Dabei weder zu süß noch künstlich, sondern angenehm nach Kakao. Auf der Haut bleibt der Duft nicht sehr lange bemerkbar.

Die Pflegebutter lässt sich sehr gut verteilen und zieht auch halbwegs schnell ein. Ein bisschen würde ich warten, bevor ich z.B. Papier anfasse, aber es bleibt nach vielleicht ein, zwei Minuten kein öliger Film zurück, sondern nur angenehm gepflegte Haut.

CMD Pflegebutter Schoko Loco

Ich habe die Pflegebutter hauptsächlich als Handpflege verwendet. Ich kann sie zwischendurch kurz in meinen Händen erwärmen, ein wenig der geschmolzenen Butter verteilen und sie wieder weglegen, was ich für zuhause sehr praktisch finde. Unterwegs würde ich herkömmliche Handcreme weiter bevorzugen. Von der Pflegewirkung her kann ich keinen Unterschied feststellen. Die Pflegebutter versorgt meine Haut angenehm mit Feuchtigkeit, aber ich muss sie ähnlich oft verwenden, wie meine übliche Handcreme mit zugegeben weniger wertvollen Inhaltsstoffen.

Hände mit CMD Pflegebutter Schoko Loco

Auch als Lippenpflege kann ich die Pflegebutter empfehlen. So habe ich nur ein Produkt auf meinem Schreibtisch oder auch Nachttisch stehen und kann Hände und Lippen gleichermaßen pflegen. Auch hier ist der Pflegeeffekt angenehm, aber nicht spürbar intensiver oder langanhaltender als von anderen Produkten gewohnt. Im Übrigen scheint die Pflegebutter keinen Geschmack zu haben.

Absolut durchgefallen ist die Pflegebutter für mich als Badezusatz. Allein ein kleines Stück ins Wasser zu geben, hat sich als schwierig gestaltet, da abbrechen unmöglich ist und ich auch nicht wusste, wie viel ein kleines Stück ist und wie viel ich somit abschneiden sollte. Also habe ich immer ein wenig abgeraspelt und ins Wasser gegeben. Obwohl ich wirklich warm bade (mind. 38°C) hat sich die Pflegebutter nicht komplett aufgelöst. (Wofür meine 2jährige Tochter die herumschwimmenden Stückchen gehalten hat, muss ich glaube ich nicht erwähnen…)
An sich war das Bad mit der Pflegebutter wirklich angenehm – und sehr pflegend, eine Bodylotion konnte ich mir im Anschluss sparen – aber der Badewannenboden und -rand war anschließend von einem extrem rutschigen und am Rand deutlich braunen Fettfilm belegt, der mich zu einer ausgiebigen Putzaktion zwang, was für mich den Entspannungseffekt zum einen und zumindest auch für meine Hände den Pflegeeffekt zunichte machte. Hier habe ich keinen zweiten Versuch gewagt und schließe die Verwendung als Badezusatz für mich einfach aus.

Badewasser mit CMD Pflegebutter Schoko Loco

Als Bodylotion selbst oder Massageöl kann ich die Pflegebutter auch nur begrenzt empfehlen. Mir persönlich dauert es für größere Hautpartien dann doch zu lange, bis die Butter schmilzt, aber ich gehöre auch wohl eher zur ungeduldigen Sorte.

Mein Fazit zur CMD Pflegebutter Schoko Loco

Für mich ist die Pflegebutter eine sehr angenehm pflegende Alternative zu Handcreme und Lippenbalsam, deren Preis für mich nicht nur durch die Inhaltsstoffe, sondern vor allem durch die Ergiebigkeit gerechtfertigt wird. Als Badezusatz dagegen ist sie für mich nicht zu gebrauchen und auch als Massageöl nur bedingt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Body - Pflege

Dieser Artikel wurde seitdem 525 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXOzieht schnell ein
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXXOsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige