Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

LUSH Sleepy (Bodylotion, LE)

Ein Weihnachtsprodukt, welches vegan ist und definitiv etwas für Leute ist, die schwere, fast maskuline Düfte mögen.

Anzeige

LUSH Sleepy (Bodylotion, LE) - Dose von oben

Heute soll es um die limitierte Bodylotion von Lush gehen. Pünktlich zu Weihnachten wurde die Lotion namens „Sleepy“ auf den Markt gebracht. Diese ist typisch für LUSH in einem schwarzen Tiegel abgefüllt und natürlich vegan. Enthalten sind entweder 100 oder 200 ml für 10,95 bzw. 19,95 Euro. Zu haben gibt es sie online oder in LUSH-Shops. Der Tiegel lässt sich leicht öffnen und verschließt auch wieder fest. Die Dose liegt gut in der Hand, auch weil die Oberfläche angeraut ist.

LUSH Sleepy (Bodylotion, LE) - Anwendungshinweise

Anzeige

Das verspricht LUSH:

„Nachdem du dich mit dieser verträumtDen Bodylotion eingecremt hast, wirst du in himmlischer Ruh‘ schlafen. Sanfter Aufguss aus Haferflocken, beruhigende Lavendelblüten und besänftigendes Tonka Absolue wiegen dich ins Reich der Träume. Ein reichhaltiger, malziger und blumiger Duft lässt dich an gezuckerte Pflaumen und heiße Schokolade mit Sahne denken, während dich cremige fair gehandelte Bio-Kakaobutter und feinstes Lavendelwasser liebevoll verwöhnen. Bedecke deinen Körper mit dieser Lotion, schlüpf in deinen Schlafanzug und kuschele dich ins Bett oder neben den Kamin, um den Winter zu genießen.“

LUSH Sleepy (Bodylotion, LE) - Blick in den Tiegel

Die Konsistenz ist für mich etwas ungewöhnlich. Leicht, aber gleichzeitig auch buttrig. Im ersten Augenblick nimmt man sofort den Duft nach Lavendel war. Verteilt man die Creme auf der Haut, lässt sie sich eher schwer verteilen. Zudem zieht sie so schnell ein, dass man für den ganzen Körper eine sehr große Menge benötigt. Sie ist somit kein bisschen sparsam bei der Verwendung. Auch die Dosierung ist anfangs schwierig, da man erst einmal abschätzen muss, wie viel man benötigt.

LUSH Sleepy (Bodylotion, LE) - Tiegel

Durch die buttrige Konsistenz lässt sie sich aber schnell und gleichmäßig verteilen und verschmilzt regelrecht mit der Haut. Der Duft verbreitet sich sehr stark beim Auftrag und bleibt auch über Nacht auf der Haut erhalten. Leicht nimmt man nun auch eine Vanillenote wahr, auch etwas würziges wie Kiefer kommt dabei durch. Trotzdem überwiegt der Lavendelduft. Die Creme ist reichhaltig, wodurch man sich sehr wohl fühlt. Allerdings bin ich durch den Duft nicht wie versprochen schneller eingeschlafen. Ich empfinde den Lavendelduft nach mehreren Verwendungen eher als unangenehm. Auf langfristige Zeit ist die Pflege normal und nicht überdurchschnittlich gut. Sie spendet Feuchtigkeit und macht die Haut auch zart, aber eben nicht langfristig.

LUSH Sleepy (Bodylotion, LE) - eingezogen

Ich finde es allerdings sehr gut, dass sich LUSH gegen Tierversuche einsetzt und man dies mit jedem Kauf unterstützen kann. Die Creme war in Ordnung, allerdings hätte ich einen Duft erwartet, der süßer ist. Ich habe die Creme sehr gt vertragen. Die Herstellerversprechen werden teilweise gehalten. Man fühlt sich wohl und „eingekuschelter“ mit der Creme, mein Schlaf wurde aber nicht verbessert.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Body - Pflege

Dieser Artikel wurde seitdem 2895 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXOzieht schnell ein
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXOsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige