Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

M. Asam Miami Style Aqua Lotion

Qualitativ kann man an der Lotion nichts aussetzen - sie pflegt, zieht schnell ein und der Duft ist langanhaltend. Allerdings kann ich mich einfach nicht für den Geruch begeistern.

Anzeige

Hallo meine Lieben,
ich möchte euch heute die M. Asam Miami Style aqua lotion vorstellen, die ich von PinkMelon zugeschickt bekommen habe.

Preis: 10,95 | 250ml

Herstellerversprechen:
„Eine zartschmelzende, erfrischende Körperlotion, die Ihre Haut mit wertvollem Traubenkernöl und Allantoin streichelzart pflegt, und intensiv mit Feuchtigkeit versorgt. Der moderne, fruchtige und lebensfrohe Duft M. Asam Miami Style bezaubert durch seine raffinierte Komposition aus Cassis, Ananas, Himbeere und einem Hauch von Vanille.“

Die Beschreibung hat mich sofort interessiert, da ich fruchtige Düfte liebe und weil ich sowieso eine neue Bodylotion brauchte, habe ich direkt zugegriffen. Leider wurde ich von dem Duft ziemlich enttäuscht, aber dazu später mehr.

Die Verpackung gefällt mir sehr gut. Die Farben und Motive machen Lust auf Sommer und passen gut zum Motto „Miami Style“. Die Tube ist fest verschlossen, lässt sich aber einfach öffnen. Man kann das Produkt problemlos dosieren und die Verpackung liegt trotz ihrer Größe gut in der Hand.

Die Konsistenz ist weder zu flüssig noch zu fest, wodurch sie sich gut verteilen und einarbeiten lässt. Innerhalb von wenigen Minuten ist die Creme eingezogen und hinterlässt keinen unschönen Fettfilm auf der Haut.

Auch wenn ich keine beanspruchte Haut habe, würde ich sagen, dass die Lotion pflegt und Feuchtigkeit spendet. Selbst auf den frisch rasierten Beinen wirkt sie nicht reizend.
Die Qualität ist wirklich überzeugend und vielleicht sogar ihr Geld wert, wäre da nicht mein großer Kritikpunkt – der Geruch.

Unter einem „fruchtigen und lebensfrohen Duft“ habe ich mir wirklich etwas anderes vorgestellt. Meiner Meinung nach ist nicht mal ein Hauch von exotischen Früchten wahrzunehmen. Für mich riecht die ganze Creme einfach nur stark parfümiert und fast schon stechend. Falls euch der Duft gefallen sollte, was ich auch schon in anderen Bewertungen gelesen habe, ist es auch gut zu wissen, dass er wirklich sehr lange und intensiv anhält. Ich verwende die Lotion nur noch an meinen Beinen, da ich den Duft sonst den ganzen Tag an meinen Armen habe und ihn nicht loswerde.

Fazit:
Qualitativ kann man an der Bodylotion nichts aussetzen – sie pflegt, zieht schnell ein, reizt die Haut nicht und der Duft ist langanhaltend. Allerdings kann ich mich einfach nicht für den Geruch begeistern. Letztendlich sollte jeder selbst entscheiden,ob er wirklich knapp 11€für eine Creme ausgeben will.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Body - Pflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1142 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XOOOOansprechender Duft
XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXXzieht schnell ein
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
M. Asam ist aktuell Pinkmelon-Partner