Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

M. Asam Orange Ingwer Körpercreme

Reichhaltige Körpercreme, die trockene Haut recht gut pflegt.

Anzeige

M. Asam Orange Ingwer Körpercreme

Allgemeine Informationen

Die Körpercreme gibt es bei M. Asam auf der Homepage für 19,75€ zu kaufen. Enthalten sind 500ml und der Duft riecht deutlich mehr nach Ingwer, als nach Orange. Ich persönlich mag Ingwer sehr gerne, aber anderen könnte der Duft vermutlich schon zu „würzig“ sein. Die Kunststoffverpackung fühlt sich wertig an und der Deckel lässt sich auch einfach auf und zu schrauben, wenn die Finger nicht voller Creme sind.

Anzeige

Herstellerversprechen von M. Asam

,, Fruchtig freche Pflege für zarte Haut M. Asam ORANGE INGWER Körpercreme (500 ml). Die reichhaltige Orange Ingwer Körpercreme mit fruchtig-würzigem Duft nach saftigen Orangen und spritzigem Ingwer pflegt trockene, spröde Haut wieder geschmeidig zart. Wertvolles Traubenkernöl und Mandelöl nähren intensiv, beruhigen das Hautbild und lassen es gleichmäßiger und erholter aussehen. Shea- und Kakaobutter bekämpfen auch schuppige, zu Verhornungen neigende Hautstellen. Die Haut sieht sichtbar gepflegt und glatter aus und fühlt sich streichel zart an. Gleichzeitig verströmt sie ihren orientalischen, warmen Duft und sorgt für sinnliche Verwöhnmomente. Für optimale Ergebnisse verwenden Sie zuvor ein Peeling, um die Haut auf die foglende Pflege noch besser vorzubereiten.“

M. Asam Orange Ingwer Körpercreme

Meine persönliche Erfahrung mit der Creme

Die Konsistenz der Körpercreme ist sehr dick und reichhaltig, weshalb sie mich schon fast an eine Bodybutter erinnert. Der Auftrag ist etwas speziell. Grundsätzlich sollte man alle Körperpflegeprodukte auf feuchter Haut auftragen, damit der Ölanteil in der Creme die Feuchtigkeit auf/in der Haut einschließen kann. Richtig gut lässt sich die Körpercreme von M. Asam nur auf trockener Haut verteilen und zieht da auch relativ schnell ein. Auf nasser/feuchter Haut sieht das anders aus. Man verteilt die Creme und sie wird durch das Wasser dünner, zieht aber nicht ein, sondern hinterlässt weiße Schlieren auf der Haut. Ein gleichmäßiges Verteilen des Produkts ist so fast gar nicht möglich. Auch dauert das Einziehen deutlich länger als auf trockener Haut, weshalb ich mich dazu entschieden habe die Lotion nur noch auf trockener Haut anzuwenden.

Mit der Dosierung muss man hier etwas vorsichtig sein. Weniger ist mehr trifft auf dieses Produkt definitiv zu. Erwischt man zu viel Produkt, so muss man (selbst auf trockner Haut) recht viel Zeit mitbringen bis die Creme vollständig eingezogen ist.

Ich habe während der 4-wöchigen Testphase meinen gesamten Körper nach dem Duschen damit eingecremt und nur die linke Wade ausgespart. Einen Unterschied kann man hoffentlich auchauf den Fotos erkennen. Die Haut der linken Wade sieht extrem trocken und rissig aus, wohingegen das rechte Bein gepflegt wirkt. (Auf dem Foto habe ich das rechte Bein vor dem Abfotografieren nicht nochmal eingecremt.) Durch die reichhaltige Konsistenz der Körperpflege hätte ich mir nur noch eine bessere Pflegewirkung gewünscht, aber im Großen und Ganzen ist sie auf jeden Fall spürbar und sichtbar.

Der Duft bleibt auf meiner Haut recht lange, selbst wenn die Haut die Creme längst aufgenommen hat. Mir gefällt der intensive Ingwerduft sehr gut, weshalb ich den langen Halt des Dufts auf der Haut schätze. Wem der Duft allerdings nicht gefällt, den wird das eher stören.

eingecremtes und nicht eingecremtes Bein mit der M. Asam Orange Ingwer Körpercreme
Beinvergleich

Mein Fazit zur M. Asam Orange Ingwer Körpercreme

Meine Haut hat die Bodylotion gut vertragen, allerdings werden einige Herstellerversprechen, wie z.B. „fruchtiger Duft“ oder „hilft bei Verhornungen“ nicht erfüllt. Ich habe leichte Reibeisenhaut und hatte gehofft, dass diese mit der Körperpflege besser werden würde. Sie ist nur lediglich gepflegter, aber die Unebenheiten sind nach wie vor da. Für den Preis von fast 20€ würde ich mir die Creme wahrscheinlich nicht nachkaufen und auch nur bedingt weiterempfehlen, weil es meiner Meinung nach besser Alternativen gibt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Body - Pflege

Dieser Artikel wurde seitdem 434 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXOangenehme Konsistenz
XXXOOzieht schnell ein
XXXOOspendet Feuchtigkeit
XXXXOsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
M. Asam ist aktuell Pinkmelon-Partner