Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Nivea Creme

Eine gute und sehr reichhaltige Creme, die man perfekt für trockene Stellen verwenden kann.

Anzeige

Ich habe mir vor einiger Zeit eine neue große Packung der Nivea Creme gekauft, die ich euch heute vorstellen möchte.

Allgemein:
Die Nivea Creme kennt wohl fast jeder, die typische blaue Dose und das weiße Logo sind sehr bekannt. Ich habe mich beim letzten Einkauf wieder einmal für die 400ml Variante entschieden und diese kostet schon ein bisschen was, aber an den genauen Preis kann ich mich nicht mehr erinnern. Die Konsistenz ist für eine Creme relativ fest und nach der Anwendung hinterlässt sie einen leichten Film, der noch einige Zeit sichtbar bleibt.

 

Inhaltsstoffe:
Aqua, Paraffinum Liquidum, Cera Microcristallina, Glycerin, Lanolin Alcohol (Eucerit®), Paraffin, Panthenol, Decyl Oleate, Octyldodecanol, Aluminum Stearates, Citric Acid, Magnesium Sulfate, Magnesium Stearate, Parfum, Limonene, Geraniol, Hydroxycitronellal, Linalool, Citronellol, Benzyl Benzoate, Cinnamyl Alcohol.

Anwendung:
Ich benutze die Creme nicht im Gesicht, sondern nur für sehr trockene Stellen am Körper, beispielsweise meine Ellebogen oder manchmal auch die Knie. Ich creme sie dann dick ein und dann sind die Stellen am nächsten Tag wunderbar weich.

Duft: Der Geruch ist typisch Nivea, richtig beschreiben kann ich ihn nicht.

Effekt:
Die Creme macht die Haut wirklich zart und weich, allerdings bleibt auch ein kleiner Fettfilm auf der Haut, der sich aber dann nach einiger Zeit auflöst. Ich benutze die Creme nie im Gesicht, da sie mir dafür viel zu reichhaltig ist, aber für die trockenen Stellen ist sie perfekt.

Einziehzeit:
Wenn man die Pflege nötig hat und normal dosiert, zieht die Creme bei mir einigermaßen gut ein. Wenn die Haut allerdings nicht unbedingt bedürftig ist und man nur etwas zu viel nimmt, dann dauert es eine ganze Weile.

Fazit:
Ich würde die Creme immer wieder kaufen, da sie perfekt gegen raue Stellen hilft und auch nachhaltig pflegt. Meine Schwester benutzt sie übrigens auch manchmal zum Abschminken, wenn sie gerade nichts anderes da hat, das klappt auch wunderbar 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Body - Pflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1878 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXangenehme Konsistenz
XXXOOzieht schnell ein
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.