Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

NIVEA In-Dusch Body Lotion (normale Haut)

Leider für mich nicht genug Pflege. Wer nicht zu trockene Haut hat, für den ist die In-Dusch Body Lotion auf jeden Fall etwas. :)

Anzeige

NIVEA In-Dusch Body Lotion (normale Haut)

Hey meine Lieben 🙂

Heute möchte ich euch ein Produkt vorstellen, welches ich seit einiger Zeit teste. Ich hatte schon mehrere Sorten der NIVEA In-Dusch-Reihe. Diese hier habe ich dann durch Zufall bekommen und kam nun dazu, sie zu nutzen. Die NIVEA In-Dusch für normale Haut bekommt man so gut wie überall und kostet 3,99 Euro. Mittlerweile hat sich aber, glaube ich, das Design ein wenig verändert. Der Inhalt beträgt 400 ml.

Herstellerversprechen:
Nasse Haut kann die pflegende Formel leichter aufnehmen, sodass sie schnell einzieht. Das Ergebnis: Eine spürbar weiche und gepflegte Haut direkt nach der Dusche. Zusätzliches Eincremen mit einer normalen Body Lotion ist nicht mehr nötig! Erhältlich in der 400 ml Flasche. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Frei von künstlichen Farbstoffen und Silikonen. Biologisch abbaubar.

Wirkungsweise: Die pflegende Formel der NIVEA In-Dusch Body Lotion mit Meeresmineralien kann von nasser Haut einfacher aufgenommen werden, sodass das Eincremen und Einziehen leichter und schneller geht. Die innovative Formel wird dabei durch Wasser aktiviert.“

NIVEA In-Dusch Body Lotion (normale Haut)

Inhaltsstoffe:
Aqua, Cera Microcristallina, Paraffinum Liquidum, Glycerin, Cetearyl Alcohol, Hydrogenated Coco-Glycerides, Stearyl Alcohol, Myristyl Alcohol, Maris Sal, Sodium Carbomer, Sodium Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Aluminum Starch Octenylsuccinate, Phenoxyethanol, Methylisothiazolinone, Linalool, Benzyl Alcohol, Butylphenyl Methylpropional, Geraniol, Limonene, Alpha-Isomethyl Ionone, Parfum“

Verpackung:
Hier habe ich noch die alte Version, mittlerweile ist sie ein wenig runder. Das ist dann wahrscheinlich auch handlicher, denn diese hier kann einem unter der Dusche schon mal schnell aus der Hand rutschen. Da die Hände ja nun mal nass sind, passierte mir das schon 2-3 Mal. Ansonsten ist das Design eher unauffällig. Der Deckel lässt sich leicht öffnen und auch wieder schließen. Die Öffnung ist nicht zu groß oder zu klein, so ist die Dosierung einfach.

Duft:
Ich finde den Duft in Ordnung. Er ist sehr frisch und riecht leicht nach dem typischen NIVEA-geruch. Ich stehe zwar eher auf cremigere Düfte, dieser ist aber ok. Wer auf frisch Düfte steht, ist hier genau richtig. 🙂 Der Duft bleibt aber nicht lange auf der Haut, was ich in dem Fall aber auch nicht schlimm finde.

NIVEA In-Dusch Body Lotion (normale Haut)

Anwendung und Wirkung:
Ich dusche jeden zweiten Tag und nutze dann auch immer die In-Dusch Lotion. Zunächst dusche ich mich ganz normal.

Ich brauche schon eine recht große Menge der Lotion, da ich ja meinen ganzen Körper damit eincreme. Die Konsistenz ist etwas flüssiger als bei einer normalen Bodylotion.

Nun verteile ich einzelne Portiönchen auf Armen und Beinen. Man muss ein wenig aufpassen, dass die Lotion nicht runter läuft. Also schnell eincremen. 🙂

Das geht dann auch sehr schnell, schneller als bei einer normalen Bodylotion. Nun entfaltet sich auch der frische Duft sehr schön. Er ist zwar nicht sehr intensiv, aber das muss er ja auch nicht sein. Nachdem ich mich komplett eingecremt habe, kann ich mich sofort abduschen. Das geht sehr schnell, da die Lotion ja eh schon nicht sehr reichhaltig ist. Nach dem Abduschen kann ich nur noch einen leichten Film auf der Haut sehen.

Nach dem Abtrocknen merke ich dann aber fast nichts mehr von der Creme auf meiner Haut. Ich kann mich sofort anziehen. Das ist zwar super, aber nun kommen wir zu dem größten Minuspunkt: Die Pflegewirkung. Denn die ist so schnell wieder verflogen, da soll man gar nicht meinen, dass ich mich eingecremt habe. Komisch, das habe ich bis jetzt auch nur bei dieser NIVEA In-Dusch. Bei den anderen Sorten war die Pflegewirkung defintiv besser. Ich muss aber auch dazu sagen, dass ich gerade an den Schienbeinen sehr trockenen Haut habe. Wer also keine trockene Haut hat, für den ist die Lotion eher geeignet. Sie soll ja aber auch nur für normale Haut sein. Nur kann ich damit dann leider nicht viel anfangen.

NIVEA In-Dusch Body Lotion (normale Haut)

Fazit:
Ich habe für die NIVEA In-Dusch leider zu trockenen Haut. Mit den anderen Sorten kann ich mehr anfangen. Schade! Aber dennoch ist der Duft in Ordnung und auch das Konzept generell finde ich super. 🙂 Wer keine trockene Haut hat, kann sich die In-Dusch Body Lotion ja mal angucken. Für mich ist sie leider nichts.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Body - Pflege

Dieser Artikel wurde seitdem 889 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXOzieht schnell ein
XXXOOspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.