Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Roger&Gallet Bois d’Orange Belebender Körperbalsam

Ein Körperbalsam mit einem für mich ziemlich großen Überraschungseffekt.

Anzeige

Roger&Gallet Bois d’Orange Belebender Körperbalsam

Ich liebe Bodylotion jeglicher Art. Alles, was meinen Körper pflegt, muss ich haben. So habe ich mich auch für ein Körperbalsam von Roger & Gallet entschieden.
Dank pinkmelon.de durfte ich das Produkt zwei Wochen testen – vielen Dank hierfür!

Kaufen kann man es u.a. auf shop-apotheke.com. Enthalten sind 200 ml und es kostet ca. 23,00 €.

Roger&Gallet Bois d’Orange Belebender Körperbalsam

Anzeige

Verpackung des Körperbalsams:

Der Körperbalsam von Roger & Gallet kommt in einer metallischen Dose nach Hause. Diese ist in einem hellen Gelb gehalten. Auf dem Deckel findet man u.a. das Logo des Herstellers. Auf der Rückseite befindet sich u.a. das Herstellerversprechen. Allerdings nur auf Französisch. Das Etikett lässt sich abziehen. Darunter verbergen sich die Inhaltsstoffe.
Der Deckel der Dose lässt sich ein wenig schwer öffnen, ist mir aber lieber, da ich so die Sicherheit habe, dass sich der Deckel auf Reisen oder in der Handtasche nicht von alleine öffnet. Unter dem Deckel befindet sich ein Hygienesiegel. Dies lässt sich leicht abziehen. Darunter verbirgt sich dann der tolle Balsam.

Roger&Gallet Bois d’Orange Belebender Körperbalsam

Duft von Bois d’Orange:

Und hier kommen wir zur großen Überraschung: Wenn man die Dose öffnet, strömt einem ein ziemlich schwerer, dominanter Duft in die Nase. Das Erste, was ich rieche, sind Kräuter – eine Menge Kräuter. Ich bin ein Mensch, der jegliche Kräutergerüche nicht ausstehen kann. Ich weiß nicht warum, aber alle Gerüche dieser Art erinnern mich an Krankenhaus, Apotheke, Medizin. Zuerst riecht der Balsam wirklich genau so – nach „krank“. Mein erster Eindruck war also nicht ganz so gut. Jetzt kommen wir zum ABER: Da ich den Körperbalsam von Roger & Gallet ja testen wollte, musste ich mich „wohl oder übel“ damit eincremen. Gesagt, getan! Ich roch am ganzen Körper nach einem Wald voller Kräuter. Ich habe mir schon meinen weiteren Tag ausgemalt, mit diesem Duft in der Nase. Dem war aber nicht so! Ich war total überrascht, als ich nach ein paar Minuten einen völlig anderen Duft wahrnahm. Ein leicht fruchtiger, zitrischer Duft. Der Geruch war immer noch schwer, aber sehr sehr angenehm. Ich war wirklich total hin und weg. So was habe ich bei einer Creme noch nie erlebt. Und das nächste Tolle ist, der Duft hält den ganzen Tag! Wenn ich mich morgens nach der Dusche eincreme, ist der Duft selbst am Abend noch gut wahrzunehmen. In der kälteren Jahreszeit bade ich auch abends noch. Wenn ich mich danach eincreme und morgens aufstehe, ist der Duft immer noch da.

Wenn die ersten Minuten erst mal vergangen sind, ist der Duft einfach unglaublich schön und intensiv. Auch wenn das Schwere, Dominante der Kräuter nachlässt, die Frische der Zitrusfrüchte gepaart mit einem Hauch Kräuter – herrlich! Ich könnte noch Stunden über den Duft schreiben :). Ich bin verliebt!
Wenn ich den Körperbalsam von Roger & Gallet nutze, verzichte ich auf Parfum, da mir das dann zu viel wäre.

Roger&Gallet Bois d’Orange Belebender Körperbalsam

Pflege und Wirkung des Balsams:

Meistens trage ich den Körperbalsam von Roger & Gallet morgens nach der Dusche auf. Alleine der Duft gibt mir einen echten Wachwerd-Kick! Man braucht auch nicht viel Produkt, da der Balsam sehr ergiebig ist. Die Konsistenz ist wie eine normale Creme – nicht zu flüssig und nicht zu fest. Für mich genau richtig. Die Creme lässt sich sehr gut auf dem Körper verteilen und einmassieren. Es dauert einige Minuten, bis der Körperbalsam vollständig eingezogen ist, aber das ist absolut im Rahmen. Wenn er dann eingezogen ist, bleibt eine geschmeidig, gut duftende Haut zurück. Ich habe, gerade jetzt in der kälteren Jahreszeit, immer mit trockenen Schienbeinen zu kämpfen. Mit normaler Bodylotion ist es meist so, dass, wenn ich mich morgens eingecremt habe, spätestens am Abend die trockenen Stellen wieder da sind. Bei diesem Körperbalsam von Roger & Gallet ist es anders, zumindest bei mir. Selbst am nächsten Tag (24 Stunden später) sind meine Schienbeine noch geschmeidig und gut durchfeuchtet.
Hautreizungen oder Irritationen konnte ich keine feststellen!

Roger&Gallet Bois d’Orange Belebender Körperbalsam

Wichtig zu erwähnen:

„• Ohne Parabene
• Ohne Farbstoffe
• Ohne Silikon
• Ohne mineralische Öle
• Dermatologisch getestet
• 95% aus Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs“

Herstellerversprechen von Roger&Gallet:

„Der tonisierende Körperbalsam BOIS D’ORANGE enthält kostbare destillierte Essenzen aus Orangenblüten sowie aus Blüten- und Aprikosenkernöl. Orangenblüte ist bekannt für seine erfrischende und beruhigende Wirkung. Der Balsam verleiht ein tonisierendes und seidiges Hautgefühl.   Der erfrischende und zart schmelzende Balsam besteht zu 95% aus Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs. Er tankt die Haut mit seiner feuchtigkeitsspendenden und tonisierenden Wirkung auf. Mit seinem zarten Duft kann er alleine getragen werden oder zusammen mit unserem Eau Fraîche BOIS D’ORANGE, um den Nachhall des Dufts zu verstärken.“

Roger&Gallet Bois d’Orange Belebender Körperbalsam

Fazit zum Testprodukt:

Manchmal täuscht der erste Eindruck sehr – auch beim Duft. Ich bin wirklich verliebt in den Körperbalsam von Roger & Gallet! Die Pflege stimmt, der Balsam spendet ausreichend Feuchtigkeit und der Duft ist im zweiten Moment atemberaubend toll! Dieser Balsam gehört ab jetzt zu meinen Favoriten.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Body - Pflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1078 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXangenehme Konsistenz
XXXOOzieht schnell ein
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige