Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

The Body Shop Dreams Unlimited Body Butter

Eine Body Butter, die mehr cremig als butterig ist und einen supertollen Geruch hat! Toller Parfumersatz!

Anzeige

Die Body Butter aus der „Dreams Unlimited“-Reihe ist in einer runden Dose mit Schraubdeckel enthalten, so wie wir es von den The Body Shop Body Buttern kennen. Der Deckel ist weiß mit einem schönen Sticker und die Dose ist hellblau. Auf dem Boden der Dose befinden sich noch Informationen zur Butter und die Inhaltsstoffe. Die Körperbutter ist ein Jahr nach dem Öffnen haltbar und laut Aufdruck für normale Haut geeignet.

Die Butter ist weiß und enthält keine Schimmerpartikel. Sie ist sehr stark parfümiert, riecht aber ein wenig anders als das Parfum der gleichen Serie. Die Butter riecht nämlich ein bisschen cremiger. Ich finde den Duft aber sehr angenehm, wobei er direkt nach dem Auftrag doch sehr stark riecht, also nichts für empfindliche Näschen ist. Den Duft kann man als frisch, blumig bezeichnen. Wenn ich die Body Butter auftrage, trage ich meistens nicht noch Parfum dazu, da die Butter meiner Meinung nach schon stark genug duftet. Der Duft verfliegt aber immer mehr, sodass es schon nach ein/zwei Stunden leichter duftet.


Die Konsistenz der Body Butter ist recht leicht für eine Body Butter. Sie ist weniger butterig als geschmeidig. Es lässt sich sehr leicht Creme entnehmen und die Butter hat eher eine cremige als butterige Konsistenz. Sie lässt sich deswegen auch sehr gut auf der Haut verteilen, sodass man auch nicht viel Produkt braucht. Dabei pflegt die Body Butter wie eine reichhaltige Creme. Meiner Meinung nach ist sie nicht nur für normale sondern auch für leicht trockene Haut geeignet, da sie schon recht reichhaltig ist. Auch noch am nächsten Tag ist die Haut schön geschmeidig.
Die Butter braucht ein bisschen länger um richtig einzuziehen, da sie doch reichhaltig ist. Deswegen fühlt sich die Haut noch Stunden nach der Anwendung sehr geschmeidig und am Anfang auch noch etwas schmierig/cremig an. 🙂 Das finde ich allerdings nicht sonderlich schlimm, weil meine Haut dann gut vor Trockenheit geschützt ist.

Mein Fazit ist sehr positiv. Ich vertrage diese Body Butter gut, obwohl ich bei manchen Body Buttern von The Body Shop schon allergisch reagiert habe. Sie pflegt super und macht eine geschmeidige Haut und hat dazu auch noch einen tollen Duft, der im Sommer auch schonmal gut das Parfum ersetzen kann. 😉
Ich finde hier lohnt sich der Preis, da man ja am Parfum sparen kann. 😉

PS.: Da ich auch trockene Haare habe, gebe ich auch schon mal eine kleine Menge der Butter in meine Haare. Da hält der Duft auch richtig lange an. 😉

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Body - Pflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1586 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXangenehme Konsistenz
XXXOOzieht schnell ein
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXOsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
The Body Shop ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.