Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Weleda Citrus Erfrischende Feuchtigkeitslotion

Eine schöne leichte Pflege mit erfrischendem, belebenden Duft.

Anzeige

Kaufanreiz/Erwartungen/Design
Nachdem ich den letzten Winter über bis zum Frühjahr sehr begeistert bereits eine andere Lotion von Weleda verwendet hatte, habe ich mir dann vor einiger Zeit eine leichtere Version für den Sommer, die Citrus Erischende Feuchtigkeitslotion für ca. 10 Euro (z.B. bei DM) bei 200 ml Inhalt zugelegt. Die passende Dusche riecht für mich super frisch, das erhoffte ich mir hier neben einer leichten, aber spürbaren Pflege auch. Die Verpackung finde ich toll, der Pumpspender ist praktisch, das Design passend frisch.

Herstellerversprechen+ Anwendungsempfehlung
„Die Zitrone reguliert den Feuchtigkeitshaushalt und erfrischt. Morgens oder an wärmeren Tagen belebt die Citrus Erfrischende Feuchtigkeitslotion die Haut. Die wertvolle Komposition mit Bio-Aloe vera, Kokosöl und Sesamöl versorgt die Haut mit Feuchtigkeit und pflegt sie geschmeidig schön. Der Duft von sonnenverwöhnten Zitronen weckt die Sinne und belebt den Geist. Die Zitrone reguliert den Feuchtigkeitshaushalt und erfrischt die Haut.
Ideal für die tägliche Körperpflege – auch nach dem Sonnenbad. Zieht sehr schnell ein. Verträglichkeit dermatologisch bestätigt.“

Inhaltsstoffe
Wasser, Sesamöl, Alkohol, Kokosöl, Glyzerin, Aloe Vera Gel, unverseifbarer Anteil des Olivenöls, Fettsäureglyzeride, Mischung natürlicher ätherischer Öle, Sheabutter, Tonerde, Xanthan, Carrageenan.

Zertifizierung als Naturkosmetik nach Natrue, müsste laut INCIs vegan sein, wenn auch kein Vegan-Siegel aufgedruckt ist.

Schöne Inhaltsstoffe, selbst über den Alkohol kann ich nicht schimpfen, in einer leichten Lotion ist das echt ok, v.a. weil es eine leicht kühlende Wirkung hat. Toll finde ich die Mischung aus leichteren Komponenten (z.B. die Aloe) und doch fettigeren Stoffe (z.B. Sheabutter), ohne die Leichtigkeit der Lotion, aber eben auch nicht an Pflege einzubüßen. Carrageenan ist übrigens ein Algenextrakt.

Meine Erfahrungen
Im Prinzip könnte ich einfach dem Herstellerversprechen 100% zustimmen (wann gibt es das schon mal?). In dem Behälter findet sich eine leichte, weiße Lotion, also eine etwas flüssigere Creme. Sie lässt sich super einfach verteilen und zieht dabei quasi sofort ein. Dabei werden keine weiße Streifen auf der Haut gebildet. Zurück bleibt ein leicht kühlendes Gefühl, sowie weiche, gepflegte Haut, die nicht fettig ist. Ganz wunderbar ist hierbei der intensive, frische Geruch nach Zitrone mit angenehm blumiger Note. So passt die Lotion toll zum Duschgel aus der passenden Serie, falls ihr gerne bei der Körperpflege aufeinander abstimmt. Die leichte Pflege ist wirklich ideal für Frühjahr/Sommer, da hauptsächlich Feuchtigkeit gespendet wird, was nach einem Sonnenbad auch angenehm ist. Ich ertappe mich aber regelmäßig dabei, mich nicht (nur) wie meist abends nach dem Duschen einzucremen, sondern auch morgens vor dem Anziehen. So kann ich den belebenden Duft geniessen, die Haut wird etwas samtiger, ohne dass die Kleidung klebt oder fettig wird. Genial!

In der Verpackung ist übrigens noch eine flexible Plastikummantelung, in der sich das Produkt befindet. Dies in Kombi mit dem abschraubbaren Kopf lässt das Produkt bis zum Ende gut nutzen (wie ich es bei der anderen Sorte der Lotionen gemacht habe, praktisch, weil man nicht nichts aufschneiden muss.).

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Body - Pflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1306 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXXzieht schnell ein
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Weleda ist aktuell Pinkmelon-Partner