Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Yves Rocher Gelber Pfirsich Samtig-Zarte Körpermilch

Super Körpermilch, pflegt super und zieht schnell ein.

Anzeige

Kaufanreiz: Diesmal habe ich die Körpermilch nicht selbst gekauft sondern geschenkt bekommen. Sie spricht mich aber sehr an. Enthalten sind 400ml.

Verpackung: Die Milch befindet sich in einer druchsichtigen Flasche, durch die man die pastell-gelbe Creme sieht. Das vordere Etikett ist auf deutsch und französisch. Das natürlich aussehende Design finde ich toll.

Produktversprechen: Gelber Pfirsich, Karitébutter, keine tierischen Bestandteile, unter dermatologischer Aufsicht getestet.
„Ein Pflegevergnügen mit dem köstlich süßen Aroma von gelbem Pfirsich. Die Körpermilch mit cremiger Textur zieht schnell ein, versorgt did Haut mit Feuchtigkeit und pflegt sie geschmeidig zart.“

Konsistenz: Die Körpermilch hat die Konsistenz einer sehr flüssigen Creme. Sie lässt sich leicht verteilen und zieht schnell ein.

Duft: Wie auf der Verpackung versprochen riecht die Körpermilch nach Pfirsich, allerdings eher dezent, als aufdringlich. Mir sagt das sehr zu. Auch auf der Haut riecht die Creme noch ca. 15 Minuten, dann verfliegt der Geruch. Ich finde das super.

Pflegewirkung: Ich habe häufig trockene Haut, vorallem an den Beinen. Nach dem Auftragen der Creme fühlen sie sich gepflegt an. Diese Wirkung hält je nach Hauttyp 1-2 Tage an. Meiner Meinung nach trocknet die Körpermilch die Haut nicht aus.

Produktversprechen erfüllt? Meiner Meinung nach ja. Die Körpermilch zieht schnell ein, versorgt die Haut tatsächlich mit Feuchtigkeit und hält lange an. Eine super Körpermilch.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Body - Pflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1689 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXOzieht schnell ein
XXXXOspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Yves Rocher ist aktuell Pinkmelon-Partner