Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Cremedusche Sense of Magic (LE)

Das Duschgel reinigt mild und gut die Haut, der Duft ist für mich aber enttäuschend gewesen.

Anzeige

Balea Cremedusche Sense of Magic (LE)

Allgemeine Informationen

Die Cremedusche „Sense of Magic“ von Balea ist bei dm erhältlich.

Für 300 ml zahlt man ca. 0,50 Euro und es handelt sich um eine limitierte Edition.

Herstellerversprechen von Balea

„Duft nach roten Beeren und Vanille. Ohne Mikroplastik und wasserlösliche synthetische Polymere. Für empfindliche Haut geeignet. pH-hautneutral. Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt. Die Balea Verwöhndusche Sense of Magic mit dem fruchtig-sanften Duft nach roten Beeren und Vanille schenkt ein einzigartiges Duscherlebnis. Die pflegende Feuchtigkeitsformel bewahrt die Haut vor dem Austrocknen. Rezeptur ohne Mikroplastik und wasserlösliche rein synthetische Polymere.“

Anzeige

Inhaltsstoffe

„AQUA | SODIUM LAURETH SULFATE | COCAMIDOPROPYL BETAINE | SODIUM CHLORIDE | GLYCERIN | COCO|GLUCOSIDE | GLYCERYL OLEATE | GUAR HYDROXYPROPYLTRIMONIUM CHLORIDE | CITRIC ACID | GLYCOL DISTEARATE | DISODIUM EDTA | TOCOPHEROL | HYDROGENATED PALM GLYCERIDES CITRATE | PARFUM | SODIUM BENZOATE.“

Balea Cremedusche Sense of Magic (LE)

Meine persönliche Erfahrung mit der Cremedusche

Verpackung:

Das Duschgel befindet sich in einer total ansprechend gestalteten Flasche. Sie ist in einem lilafarbenen Ton gehalten, der toll zu den Himbeeren, Blaubeeren und Brombeeren auf der Vorderseite passt. Direkt bekommt man ein Gefühl für den Duft.

Der Klappverschluss lässt sich einfach öffnen und schließen, auch unter der Dusche mit nassen Fingern.

Balea Cremedusche Sense of Magic (LE)

Konsistenz und Duft:

Das Duschgel ist, anders als erwartet, farblos und hat nur einen ganz, ganz leicht milchigen Farbton. Es ist cremig und weder zu dick- noch zu dünnflüssig. Auf der Haut lässt es sich gut verteilen. Der Duft ist anders als erwartet und ich war ein wenig enttäuscht. Ich hatte mich nun auf Vanille und Beeren gefreut, also etwas lecker Fruchtiges und Süßliches. Aber viel mehr erinnert mich der Duft an Rotwein. Man kann evtl. ein bisschen Beere erkennen und ein klein wenig süßlich duftet es auch, aber so richtig zugesagt hat mir der Duft dennoch nicht. Ich mag keinen Rotwein und daher auch den Duft danach nicht. Mir hat er nicht so gut gefallen, obwohl er nun nicht abstoßend ist. Da er auch nicht lange auf der Haut hält und schnell verfliegt, konnte ich das Duschgel dann doch recht gut nutzen.

Balea Cremedusche Sense of Magic (LE)

Reinigung:

Bei der Reinigung habe ich nichts zu meckern. Das Duschgel reinigt gründlich und gleichzeitig mild die Haut. Allerdings fühle ich mich nach der Dusche nicht so schön erfrischt, was aber natürlich an dem Rotweinduft liegt. Direkt nach der Rasur konnte ich das Duschgel einfach nutzen, ohne dass es auf der Haut gebrannt hätte.

Nach der Dusche habe ich nicht das Gefühl, dass meine Haut extrem trocken wäre, aber ebenfalls wird sie auch nicht besonders mit Feuchtigkeit versorgt. Eine Lotion habe ich also danach noch benutzt.

Mein Fazit zur Balea Cremedusche Sense of Magic (LE)

Mir sagte der Duft des Duschgels leider nicht zu und ich hatte etwas völlig anderes und deutlich Besseres erwartet. Aber die Reinigung ist dennoch völlig in Ordnung gewesen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 138 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXOOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Nein

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige