Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Dusche & Creme Magic Fairytale (LE)

Limitiertes Produkt mit Magnolienduft, das die Austrocknung der Haut durch das Duschen etwas mindert. Allerdings habe ich von einer Dusche & Creme etwas mehr Pflege (Creme) erhofft.

Anzeige

Balea Dusche & Creme Magic Fairytale (LE)

Für Pinkmelon durfte ich die letzten zwei Wochen die Balea Dusche & Creme Magic Fairytale testen. Es sind 300 ml enthalten und die Kosten betragen günstige 0,55 Euro. Es ist eine limitierte Edition (Balea Winter Limited Edition 2016), so dass ihr euch beeilen müsst, wenn ihr Interesse an dem Produkt habt. Balea ist eine Eigenmarke von dm, daher ist das Duschgel nur dort erhältlich.

In der limitierten Edition gibt es neben der Sorte, die ich habe: Himbeere und Magnolie auch Vanille und Rose sowie Mandarine und Lotosblüte.

Deckel des Balea Dusche & Creme Magic Fairytale (LE)

Die Balea Dusche & Creme Magic Fairytale hat eine feminin wirkende Verpackung, durch den pinken Deckel und Blumenaufdruck mit pinkem Hintergrund. Die Verpackung lässt sich einfach öffnen und schließen, auch mit nur einer Hand. Die Öffnung hat eine gute Größe, so dass nicht zu viel und nicht zu wenig Produkt herauskommt.

Die Cremedusche ist passend zur femininen Verpackung fliederfarben, mit einem bräunlichen Unterton. Die Konsistenz ist etwas dickflüssig und leicht cremig, ähnlich wie auch bei anderen Cremeduschen. Das Produkt lässt sich leicht verteilen und schäumt gut auf. Der Schaum ist eher weiß.

Swatches des Balea Dusche & Creme Magic Fairytale (LE)

Die Reinigungswirkung ist sehr gut und sanft. Meine Haut wird nicht gereizt. Eine Austrocknung konnte ich nicht direkt feststellen, aber auch keine Pflege der Haut. Eincremen ist für mich nach der Benutzung von Duschgel in der Regel erforderlich, auch bei Benutzung dieser Duschcreme. Bei einer Duschcreme erwarte ich eigentlich mehr Pflegewirkung, obwohl der Hersteller nur sagt „die Feuchtigkeitsformel bewahrt Ihre Haut vor dem Austrocknen“ und keine weiteren Pflegeversprechen gibt.

Swatch des Balea Dusche & Creme Magic Fairytale (LE)

Der Duft ist passend zu der Farbe der Verpackung blumig-fruchtig und künstlich süßlich. Die Himbeere konnte ich leider nicht wirklich rausriechen, aber es riecht neben blumig schon auch fruchtig-süß, dabei leider aber auch etwas künstlich. Den Magnolienduft habe ich von anderen Magnolienduschgelen, die ich schon benutzt habe, wieder erkannt. Der Duft ist zwar auch etwas künstlich, da er aber nicht zu stark und zu künstlich ist, finde ich es noch angenehm. Er bleibt nach dem Duschen noch etwas auf der Haut, aber nur dezent.

Die Zielgruppe sind aufgrund der Farbe und des Duftes eindeutig Mädchen und Frauen.

Wer gerne Magnolienduft mag und kein Problem mit etwas künstlichem Duft hat sowie das Austrocknen der Haut etwas verringern möchte, kann noch schnell Probeschnuppern, um sich diese limitierte Duschcreme zu kaufen. Ich fand sie okay, habe mir aber aufgrund der Bezeichnung als Dusche & Creme mehr Pflege erhofft.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 978 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXOOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Balea ist aktuell Pinkmelon-Partner