Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Porenfein 3in1 Reinigung Peeling Maske

Das Produkt konnte meine Haut in Kombination mit einer Reinigungsbürste leicht glätten. Außerdem wirkte sie mattiert. Der Anteil an Pickeln ging zwar zurück, komplett verschwunden sind sie aber nicht.

Anzeige

Balea Porenfein 3in1 Reinigung Peeling Maske

Allgemeine Informationen

Ich stelle euch heute das Balea Porenfein 3in1 Reinigung Peeling Maske vor. Gekauft habe ich das Produkt bei dm für 1,95€. Enthalten sind 150ml und geeignet ist das Produkt für normale und Mischhaut.
Da ich in letzter Zeit unreinere Haut bekommen habe, habe ich ein Peeling gesucht, welches Fruchtsäure enthält. Dabei bin ich auf dieses 3in1 Produkt gestoßen.

Herstellerversprechen von Balea

Balea Porenfein Waschgel 3in1 Reinigung Peeling Maske verbindet 3 effektive Anwendungen zur Reinigung. Als Waschcreme klärt der clevere Beauty-Helfer die Haut porentief – Schmutzpartikel, Talg und Make-up werden sanft, aber gründlich entfernt. Als Peeling öffnet er die Poren und beseitigt alte Hautschüppchen – das Hautbild wird feiner und ebenmäßiger. Als intensiv klärende Maske reguliert er den Talgüberschuss, Unreinheiten wird so vorgebeugt. Gleichzeitig wird die Haut entspannt und mattiert. – Für normale Haut und Mischhaut – Mit erfrischendem Limettenduft – 3 effektive Anwendungen zur Reinigung in einem Produkt – Mit Fruchtsäure (AHA) – Mattiert und klärt die Haut – Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt – Vegan“

Inhaltsstoffe

AQUA | KAOLIN | GLYCERIN | GLYCERYL STEARATE SE | CI 77891 | CETEARYL ISONONANOATE | DISTARCH PHOSPHATE | OCTYLDODECANOL | GLYCERYL STEARATE CITRATE | MYRISTYL MYRISTATE | DECYL GLUCOSIDE | STEARYL ALCOHOL | PANTHENOL | MALIC ACID | PUMICE | HYDRATED SILICA | GLUCONOLACTONE | HECTORITE | HYDROGENATED CASTOR OIL | PARFUM | XANTHAN GUM | SODIUM BENZOATE | PHENOXYETHANOL | SODIUM HYDROXIDE | LINALOOL | LIMONENE | GERANIOL | CITRAL | CI 74160.“

Verpackung

Der Hintergrund ist helltürkis, auf dem zwei Limetten platziert sind.

Anzeige

Anwendung

1. Reinigung – WANN: morgens und abends. WO: Gesicht, Hals, Dekolleté. Augenkontakt vermeiden. WIE: auf die feuchte Haut geben. Sanft verteilen. UND: gründlich abwaschen. 2. Peeling – WANN: täglich. WO: Gesicht. Augenkontakt vermeiden. WIE: auf die feuchte Haut geben. Sanft auftragen. UND: gründlich abwaschen. 3. Maske – WANN: 2- bis 3-mal pro Woche. WO: auf das gereinigte Gesicht auftragen. Augenkontakt vermeiden. WIE: 3 bis 5 Minuten einwirken lassen. UND: gründlich abwaschen.“

 

Dosieröffnung - Balea Porenfein 3in1 Reinigung Peeling Maske

Meine persönliche Erfahrung mit dem Produkt

Der Deckel lässt sich einfach öffnen und schließen, das Produkt einfach durch Druck auf die Tube dosieren. Es ist eher fest bis cremig, die Dosierung einfach. Die Konsistenz hat außerdem eine weiße Farbe, in der kleine blaue Peelingkörner enthalten sind. Diese sind zwar klein, aber meiner Meinung nach eher in die gröbere Richtung einzustufen, da sie eher kratzig statt mild sind. Ich persönlich mag solche Peelings gerne, deshalb stört es mich nicht.

Den Duft kann ich schwer beschreiben, er riecht etwas mehlig und fruchtig zugleich. Weiter differenzieren kann ich ihn nicht. Hier entsteht also kein Dufterlebnis, ehrlich gesagt finde ich den Duft sogar etwas muffig.

Konsistenz auf dem Handrücken - Balea Porenfein 3in1 Reinigung Peeling Maske

Als Peeling/Waschgel:

Für die Reinigung gebe ich mir etwas Produkt auf meine Hände oder eine Reinigungsbürste, halte diese kurz unter Wasser und massiere es dann in meine Haut ein. Mit der Reinigungsbürste kommt der Peelingeffekt durch die Borsten etwas mehr zur Geltung, mit den Händen weniger. Wie schon oben erwähnt, ist das Peeling eher kratzig, für meine Haut aber gut geeignet. Meine Hautschuppen und trockene Stellen lösen sich nämlich leider nur mit sehr groben Peelings. Ansonsten könnte ich die Schuppen hinterher einzeln von der Haut aufsammeln.
Ich muss allerdings auch sagen, dass gerade die großen Hautschuppen nicht entfernt werden.
Das Abwaschen geht größtenteils sehr gut, lediglich an Nase und den Haaransätzen muss man öfters mit Wasser rüber gehen. Nach dem Abtrocknen wirkt meine Haut leicht mattiert.

Als Gesichtsmaske:

Mit einem Pinsel gebe ich die Maske auf mein Gesicht und lasse sie anschließend einwirken. Sie brennt oder kühlt nicht und fühlt sich beim Einziehen angenehm auf der Haut an. Nach ca. 5 Minuten feuchte ich meine Hände mit Wasser an und massiere die Maske in meine Haut ein. Auch hier kann man den oben genannten mehlig fruchtigen Duft und Peelingeffekt wahrnehmen. Dieser ist zu Anfang jedoch etwas stärker, da die Maske leicht angetrocknet ist. Nach dem Abwaschen und Abtrocknen sieht die Haut mattiert aus, ist an einigen Stellen ausreichend gepflegt. Da ich eine Mischhaut mit sehr trockenen Stellen habe, brauche ich dort mehr Pflege. Deshalb würde ich diese Maske in Zukunft nur auf die T-Zone und feuchtigkeitsspendendere Masken auf die restlichen Hautpartien auftragen, um meine Haut optimal zu versorgen.
Aus diesem Grund kann ich die Maske also nur für öligere Zonen empfehlen.

Auf dem Unterarm befinden sich (von rechts nach links): Make-up, Liquid Lipstick, Lippenkonturstift, wasserfeste Mascara und ein flüssiger Eyeliner.
Auf dem Unterarm befinden sich (von rechts nach links): Make-up, Liquid Lipstick, Lippenkonturstift, wasserfeste Mascara und ein flüssiger Eyeliner.

Insgesamt sind meine Pickel und Pickelchen durch das Peeling und die Maske leicht zurück gegangen. Ich habe das Gefühl, dass sie meine Haut gut reinigt und an meiner Nase, zusätzlich mit einer Reinigungsbürste, leicht glättet. Meiner Meinung nach kann man aber ohne Reinigungsbürste das leicht glättende Hautgefühl nicht erreichen, weil der Peelingeffekt dafür zu schwach ist. Keinesfalls aber hilft es dabei, dass meine Pickel und Mitesser komplett verschwinden oder die Neuentstehung verhindert wird.
Da das Produkt auf meine Haut aber einen positiven Effekt hat, kann ich es als Zusatz in eine selbst zusammengestellte Pflegeroutine dennoch empfehlen.

Mein Fazit zur Balea Porenfein 3in1 Reinigung Peeling Maske

Das Produkt konnte meine Haut in Kombination mit einer Reinigungsbürste leicht glätten. Außerdem wirkte sie mattiert. Der Anteil an Pickeln ging zwar zurück, komplett verschwunden sind sie aber nicht.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 121 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXOermöglicht sanfte Reinigung
XXXXOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Balea ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.