Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Bodysol Aroma-Dusche Lemon Zedernholz

...weckt die Lebensgeister!

Anzeige

Bodysol Aroma-Dusche Lemon Zedernholz

Die „Bodysol Aroma-Dusche“ kommt in einer handlichen, ca. 14cm hohen Standtube. Ausgestattet mit dem obligatorischen Klappverschluss (hier in weiß gehalten), lässt sich das Duschgel gut dosiert und sauber entnehmen. Die gelbliche Verpackung ist aus Kunststoff. Schlicht, ohne Schnickschnack und leicht durchsichtig. Ein ansprechendes und vor allem praktisches Design, denn somit kann man jederzeit erkennen, wieviel Produkt man aufgebraucht hat. Auf der Vorderseite befindet sich der Markenname mit dem Zusatz „Aroma-Dusche“. Darunter liest man die
Duftbezeichnung „Lemon-Zedernholz“, dazu passend ein kleines Bild mit
angeschnittenen Zitronen und Zedern. Auf der Rückseite gibt es weitere Angaben, u.a. die Menge und die Inhaltsstoffe.

Ein Öffnen des Klickverschlusses ist kinderleicht und selbst mit nassen Händen kein Problem. Das Gel ist durchsichtig und etwas klebrig, nicht zu dick- und nicht zu dünnflüssig. Beim ersten Kontakt mit der Haut wirkt es kühlend und somit belebend.

Bodysol Aroma-Dusche Lemon Zedernholz

Ein einziger Klecks aus der Tube reicht, dieser lässt sich gleichmäßig verteilen und fühlt sich dabei weich und seidig an. Bei Benutzung „pur“, sprich mit den Händen,
entwickelt sich ein sanfter, feinporiger Schaum. Ich habe zudem gute Erfahrungen mit einem Duschschwamm gemacht, der das Produkt deutlich mehr aufschäumt.

Der Geruch von Zedernholz ist vordergründig und intensiv, beim Waschen entwickelt sich schließlich der frische Zitrusduft. Alles in allem ein recht herber und kräftiger Geruch, den ich weiblichen Näschen nicht unbedingt nahe legen würde. Man könnte sagen es duftet männlich, aber keinesfalls unangenehm. Man(n) muss es eben mögen.

Nach dem Abspülen habe ich das Gefühl, dass meine Haut, wie vom Hersteller versprochen, gut mit Feuchtigkeit versorgt ist. Es treten keinerlei Spannungsgefühle auf. Ein Eincremen ist nun nicht mehr notwendig, was ich dem enthaltenen Panthenol zuschreibe. Ich fühle mich sauber und erfrischt. Stunden nach dem Duschen kann ich den Geruch noch immer dezent auf meinem Körper erschnuppern, meinem Badezimmer ergeht es ähnlich. 😉

Fazit:
Die „Aroma-Dusche“ weicht von herkömmlichen Produkten ab und erhält dennoch meine Kaufempfehlung. Durch den intensiven Geruch ist das Gel nicht jedermanns Sache, doch wer die ätherischen Öle nicht scheut, kann sich auf samtig-weiche Haut freuen. Ob ich mich jeden Tag damit säubern würde? Sicherlich nicht. Dies ist allerdings darin begründet, dass ich Abwechslung möchte. Das Duschgel überzeugt mit einer guten Pflegewirkung und ist für eine kontinuierliche Anwendung sicher bestens geeignet. Knappe 3€ für 100ml sind nicht ganz günstig, doch man sollte bedenken wie ergiebig diese kleine Tube ist. Bodysol kann man ausschließlich in
Apotheken erwerben.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 2581 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige