Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

CMD Sunny Sports Shampoo / Duschgel

Als Duschgel ist das 2 in 1 Produkt in Ordnung, wirklich überzeugen kann es mich aber insgesamt nicht. Es ist aber ganz praktisch zum Mitnehmen ins Schwimmbad.

Anzeige

Ich durfte für Pinkmelon in den letzten Wochen ein 2 in 1 Produkt von CMD Naturkosmetik testen. Es handelt sich hierbei um eine Kombination aus Shampoo und Duschgel, die sowohl für jeden Haut- als auch für jeden Haartyp geeignet sein soll. Die Flasche enthält 200 ml, die auf der Homepage von CMD aktuell von 9,05 Euro auf 7,69 Euro reduziert sind.
Ich war besonders gespannt auf den Test, da das Shampoo kein Glycerin enthält, damit habe ich bei Naturkosmetik-Shampoos oft Probleme. Außerdem war ich gespannt auf die Pflegewirkung und den Duft des Shampoos/ Duschgels.

Konsistenz:
Von der Konsistenz her ist das durchsichtige Shampoo/Duschgel recht dünnflüssig, schäumt aber dennoch sehr gut auf. Auch die Dosierung klappt trotz der geringen Viskosität gut.

Der Duft:
Wer schonmal an ätherischem Zitronenöl geschnuppert hat, kann sich damit den Geruch des 2 in 1 Produkts ungefähr vorstellen. Ich finde, es riecht nach einer Mischung ätherischer Öle von Limette, Zitrone und Orange (die Duftstärke habe ich hier in absteigender Reihenfolge aufgeschrieben, es riecht also am stärksten nach Limette). Obwohl ich zitrische Düfte gerne mag, finde ich den Geruch hier etwas penetrant, der Geruch nach diesen ätherischen Ölen ist mir zu aufdringlich, denn er verdrängt den frischen Geruch, der eigentlich von Zitrone ausgeht.

Hier die Inhaltsstoffe:
INGREDIENTS: Aqua, Sodium Olefin (C14-C16) Sulfate, Cocamidopropyl Betain, Lauryl Glucoside, Glyceryl Laurate, Maris Sal, Panthenol, Phytic Acid, Citric Acid, Parfum Contains: Limonene, Citral, Linalool.
DEUTSCHE DEKLARATION: Wasser, Sodium Olefin (C14-C16) Sulfat, Cocamidopropyl Betain, Lauryl Glucosid, Glyceryl Laurat, Meersalz, Panthenol, Phytinsäure, Zitronensäure, Mischung ätherischer Öle Bestandteile ätherische Öle: Limonene, Citral, Linalool.

An der Inhaltsstoffliste gefällt mir, dass sie übersichtlich und kurz ist und auch, dass sie – wie oben schon genannt – kein Glycerin enthält. Was mich aber ein bisschen irritiert, ist die deutsche Übersetzung der Inhaltsstoffe. Sie ist fast identisch mit der Ingredients-Liste.

Wirkung als Shampoo:
Besonders gespannt war ich wie gesagt auf die Wirkung als Shampoo. Hierbei hat mich das 2 in 1 Produkt leider etwas enttäuscht: Die Haare werden zwar sauber, aber nach mehrmaligem Gebrauch fetten meine Haare schneller nach, vor allem an den Schläfen und am Hinterkopf bekomme ich schon nach einem Tag fettige Strähnen, was bei mir normalerweise nach drei Tagen passiert. Die Haare werden vom Shampoo nicht ausgetrocknet, aber auch nicht besonders gepflegt, was aber vermutlich auch daran liegt, dass das Shampoo universell für alle Haartypen geeignet ist (und nicht z.B. zwischen langen und kurzen Haaren differenziert wird, die unterschiedliche Pflege brauchen).

Wirkung als Duschgel:
Als Duschgel ist das 2 in 1 Produkt in Ordnung. Es trocknet die Haut nicht aus, reinigt sie dafür gut. Was mir hier jedoch nicht so gut gefällt, ist eben der Geruch.

Das Shampoo/Duschgel hat sich bei der Mitnahme ins Schwimmbad dennoch als recht praktisch erwiesen. Man braucht dann eben nur eine Flasche mitnehmen und hat Duschgel und Shampoo in einem dabei. Insgesamt konnte mich das Kombiprodukt leider nicht überzeugen und nur für den Gebrauch als Duschgel finde ich es allein schon preislich zu teuer.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 780 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXOOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige