Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Dr. Bronner’s Magic Soaps Pure-Castille Soap Citrus Orange

Diese Seife lässt sich am ganzen Körper, auch im ganzen Haushalt verwenden. Sogar als Zahncreme! Die Inhaltsstoffe und der soziale Gedanke hinter den Produkten beeindrucken mich.

Anzeige

Diese Seife ist rundum gelungen. Ich habe schon einige Duftrichtungen von Dr. Bronner’s Seife ausprobiert, diese ist wegen des Zitrusduftes besonders zum Aufwachen morgens geeignet.

Kaufen kann man sie in ausgesuchten Bio-Läden oder Concept-Stores, man sieht sie immer häufiger. Die Reisegröße kostet 3,50 Euro, ich habe sie auch in Pumpspendergröße für zu Hause, Kosten hierfür ca. 20,- Euro.

Ich bin vor einigen Jahren auf die Marke aufmerksam geworden. Damals war sie noch vollkommen unbekannt in Deutschland und nur in Insiderkreisen in Veganforen etc. zu sehen. Gott sei Dank ist es inzwischen nicht mehr so schwierig, sich Nachschub zu besorgen.

Das Konzept beruht auf 100%iger Verwertbarkeit der Inhaltsstoffe, bis hin zur Verpackung. Alle Inhaltsstoffe sind rein natürlichen Ursprungs, vegan und fair trade. Gedacht ist sie für einen Einsatz im ganzen Haus. 18-in-1, das heißt, es gibt etliche Anwendungsgebiete. Neulich habe ich sogar einen Bericht gelesen, dass jemand die Minz-Variante zum Zähneputzen benutzt hat – ging problemlos! Dadurch, dass es sich um natürliche Inhaltsstoffe handelt, kann man es bedenkenlos am ganzen Körper benutzen. Aber auch zum Geschirr spülen, wischen etc. Da es mir aber dafür zu schade ist, benutze ich es – ganz klassisch – als Duschgel. Wobei Gel die falsche Bezeichnung ist. Es ist von der Konsistenz eher wie Öl. Es fühlt sich glibschig auf der Haut an und rutscht beim Auftragen auch leicht hin und her. Daher benutze ich einen Duschhandschuh. Zum einen braucht man viel weniger Produkt, das gilt für jedes Duschgel, das ich benutze. Zum anderen schäumen die Gele dann schöner. Gerade bei Naturkosmetik ist der Schaumeffekt ja nicht so doll. Auf die Art kann ich das kleine Fläschchen etwa zwei Monate benutzen. Auch für’s Gesicht, alles kein Problem und auch keine Reizung. Ich bin so zufrieden!

Der Duft ist sehr intensiv und erfrischend. Es riecht wirklich wie gepresste Orange. Für abends benutze ich lieber einen Lavendel-Duft, der beruhigt. Aber morgens bringt Zitrus einen schönen Kick, gerade nach dem Sport. Sofern ich die Seife abends benutze, schminke ich mich damit auch ab. Das funktioniert super. Auch hier benutze ich eine Schäumhilfe (ein Massagepad). Alles Make-up ist weg und die Haut ist richtig sauber.

Ich greife immer wieder gern auf diese Seife zurück. Zum einen wegen der tollen Inhaltsstoffe und dem guten Gewissen, ein Produkt zu haben, das nicht zulasten von Tier, Mensch und Umwelt geht. Zum anderen bin ich mit der Reinigungsleistung, und zwar am ganzen Körper, sehr zufrieden.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 1224 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXOermöglicht sanfte Reinigung
XXXXOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige