Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Fa NutriSkin „Acaibeere“ Duschcreme

Eine Duschcreme, die ihre Versprechen nicht ganz einhält, aber toll duftet.

Anzeige

Als erstes durfte ich für Pinkmelon die Fa NutriSkin Duschcreme mit Acaibeere testen. Das besondere an dieser Duschcreme ist, dass die Duschcreme die Haut mit 7 nährenden Pflegestoffen pflegen soll und den Duft der Acaibeere besitzt.
Die Duschcreme selbst ist weiß und befindet sich in einer länglichen weißen Verpackung mit pinken Verzierungen. Sie kostet ca. 1,50€.
Die Duschcreme soll nach Acaibeere duften und ich habe bevor ich daran gerochen, erst einmal überlegt, was überhaupt Acaibeere ist und nach was sie duftet. Acaibeere habe ich vorher noch nie gehört, allerdings habe ich mir dann eher einen süßlicheren Duft vorgestellt. Und genauso duftet die Duschcreme auch. Sie riecht etwas süßlich, aber auch frisch. Also genau mein Geschmack. 😉

Während des Duschens wird man schön von diesem Duft umhüllt, allerdings haftet der Duft nicht auf der Haut, d.h. nach dem Duschen riecht man fast nichts mehr.
Die Verpackung liegt gut in der Hand und lässt sich auch sehr leicht öffnen und schließen. Auch die Dosierung ist kein Problem und die Konsistenz der Duschcreme ist auch sehr angenehm. Sie ist sehr weich, schäumt etwas und lässt sich gut verteilen.
Die Duschcreme verspricht, dass sie feuchtigkeitsspendend ist und für unwiderstehliche sanfte Haut sorgt. Leider hat das Duschgel dieses Versprechen nicht ganz eingehalten. Ich merke nämlich leider nach dem Duschen kein besonderes Hautgefühl und für mich ist das Duschgel wie jedes andere auch. Vielleicht spendet die Duschcreme minimal Feuchtigkeit, das reicht mir aber nicht aus und ich muss mich bei meiner trockenen Haut danach eincremen.
Zwar reinigt das Produkt gründlich und relativ sanft, allerdings spendet es wie gesagt kaum Feuchtigkeit.

Fazit:
Insgesamt mag ich diese Duschcreme sehr gerne. Mir gefällt der Duft (was für mich auch das Wichtigste an einem Duschgel ist) und die Konsistenz. Mich stört es ein bisschen, dass sie das Versprechen mit der Feuchtigkeit nicht einhält, allerdings hatte ich bis jetzt noch nie ein Duschgel, nachdem ich mich nicht eincremen musste. Insgesamt spreche ich eine Kaufempfehlung aus.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 2820 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXOermöglicht gründliche Reinigung
XXXXOermöglicht sanfte Reinigung
XXOOOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.