Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Melvita L’Or Bio Duschgel Extraordinaire

Ein gutes Duschgel, das ein wenig luxuriös wirkt und gut pflegt. Wem der Duft gefällt, der kann nicht viel falsch machen!

Anzeige

Ich habe das Duschgel aus der L’or Bio Reihe von Melvita getestet. Es enthält 250 ml, die ca. 14,00 € kosten. Melvita bekommt man online oder in Reformhäusern und gut sortierten Bioläden.

Herstellerversprechen
„Das L’Or Bio® Duschgel Extraordinaire enhält eine einzigartige Synergie von 5 kostbaren Ölen kombiniert mit dem L’Or Bio Duft.
Die 5 Öle sind bekannt für ihre schön pflegenden Eingenschaften: Arganöl von Marokko, Kendi Öl aus Indonesien, Buriti Öl aus Brasilien, Inca Inchi Öl und Pracaxi Öl aus Amazonien. Die Textur sorgt für ein wahres Duscherlebnis, bereitet Freude und spendet Wohlbefinden.
Das Ergebnis: Ihre Haut wird geschmeidig weich und duftet angenehm zart. 99% aller Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs. 10% aller Inhaltsstoffe stammen aus Bio Anbau.“

Verpackung
Die Verpckung macht echt was her, dann es steht nicht nur Gold drauf, es ist auch Gold bzw. goldgelbes Duschgel drin. Und die Verpackung ist auch sehr golden gehalten. Praktisch ist der Kippverschluss, der einfaches Entnehmen ermöglicht, aber auch fest genug ist, um damit ohne Malheure zu verreisen.

Duft
Der Duft des Duschgels ist süßlich, schwer, etwas vanillig und ein klein wenig nussig. Wenn ich an der Verpackung schnuppere, gefällt er mir. Unter der Dusche leider nicht mehr genau so gut. Ich weiß nicht, woran es liegt, aber unter der Dusche riecht er irgendwie noch anders und ich finde ihn ok, aber nicht so gut, dass ich mir das Produkt nachkaufen würde.

Konsistenz und Pflegeleistung
Das Duschgel ist sehr flüssig und man sollte aufpassen, denn sonst hat man schnell viel zu viel in der Hand. Hat man sich an die Konsistenz gewöhnt, ist daran nichts mehr auszusetzen. Da es es sich aber um ein Naturprodukt handelt, schäumt es so gut wie gar nicht. Mit Hilfe eines Luffaschwamms kommt man dann aber doch noch zu schönem, aber wenigem Schaum.
Die Pflegewirkung finde ich ganz gut, man merkt schon, dass 5 verschiedene Öle enthalten sind. Ich muss mich mit meiner sehr trockenen Haut danach eincremen, aber ich habe kein spannendes Gefühl an den Schienbeinen und benötige weniger Creme, weil meine Haut schon ein bisschen „vorgepflegt“ wurde unter der Dusche.

Fazit
Ich mag das Duschgel, allerdings nicht genug, als dass ich es nachkaufen würde. Der Geruch sagt mir auf Dauer einfach nicht genug zu, auch wenn ich sonst ganz zufrieden war.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 948 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige