Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

rilanja Duschgel „Afrika“

Für mich ist dieses Duschgel ein Flop. Den Geruch finde ich aufdringlich und störend. Wegen der seltsamen Farbe kein angenehmes Duscherlebnis. Und die Reinigungsleistung hat mich auch enttäuscht.

Anzeige

Vor kurzem bin ich beim IhrPlatz über die Schlecker-Eigenmarke rilanja gestoßen. Bisher habe ich mit den Produkten dieser Marke noch keine Erfahrungen gemacht und so kam es, dass mir das Duschgel „Afrika“ von rilanja in den Einkaufskorb rutschte. Ich hatte kurz an der Flasche geschnuppert und fand es eigentlich ganz nett. Und für 0,69 Euro…?!

In der dunkelroten Flasche sind 300 ml enthalten. Der Hersteller beschreibt sein Produkt so: „Entdecken Sie die mythische Duftwelt Afrikas. Das pflegende rilanja Duschgel Afrika umhüllt Sie mit den inspirierenden Aromen Afrikas und sorgt für eine streichelzarte Haut.“

Da ich keine Ahnung habe, wie die mythische Duftwelt Afrikas so riecht, bin ich völlig unbefangen in den Test gegangen. Zunächst einmal war ich ein wenig irritiert als das Duschgel nicht – wie von mir erwartet – durchsichtig oder weißlich, sondern rostrot wie die Flasche war. Irgendwie nicht so appetitlich, zumal es diese Farbe auch behält wenn man es verteilt. Man hat also beim Duschen einen rötlichen Schmier auf der Haut… Nein, danke!

Die zweite unliebsame Überraschung war dann der Geruch. Was in der Flasche noch recht dezent dahergekommen war, entpuppte sich beim Duschen als Duft-Bombe. Ein äußerst künstliches Vanille-Aroma und ein sehr aufdringlicher Moschus-Geruch verbinden sich zu einer Duftkomposition, die ich weder „mythisch“ noch „inspirierend“ nennen würde. Und dieser Geruch bleibt haften, und zwar ziemlich lange. Beim Test kollidierte er so stark mit meiner Bodylotion, dass ich mich noch einmal schnell mit einem anderen Duschgel abduschen musste.

Das alleine reicht für mich eigentlich schon aus, um mein Urteil über ein Duschgel zu fällen. Darüber hinaus war aber auch die Reinigungsleistung nicht wirklich überzeugend. Ich habe mich nach dem Duschen weder richtig sauber noch erfrischt gefühlt. Außerdem fühlte sich die Haut anschließend überhaupt nicht streichelzart, sondern sehr trocken und angespannt an. Deshalb ist das Duschgel umgehend in die Mülltonne gewandert.

Fazit: Für mich ist dieses Duschgel ein Flop. Den Geruch finde ich einfach nur aufdringlich und störend. Aufgrund der seltsamen Farbe außerdem kein angenehmes Duscherlebnis. Und die Reinigungsleistung hat mich auch enttäuscht.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 2189 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XOOOOansprechender Duft
XXOOOermöglicht gründliche Reinigung
XXOOOermöglicht sanfte Reinigung
XOOOOtrocknet die Haut nicht aus
XOOOOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 1,4 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.