Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

RITUALS The Ritual of Happy Buddha Shower Oil

Das Duschöl pflegt die Haut und spendet ausreichend Feuchtigkeit. Der Duft ist okay, haut mich aber nicht vom Hocker.

Anzeige

RITUALS The Ritual of Happy Buddha Shower Oil

Allgemeine Informationen

RITUALS The Ritual of Happy Buddha Shower Oil habe ich im Rituals Onlineshop www.rituals.com bestellt. Enthalten sind 200 ml und kostet 8,50 €.

Herstellerversprechen

„Startklar zum Lächeln? Hier kommt das nährende Duschöl aus The Ritual of Happy Buddha. Es bietet eine Kombination aus stimmungshebenden Inhaltsstoffen wie Süßorange und Zedernholz. Das Duschöl verwandelt sich beim Kontakt mit Wasser in einen seidenzarten Schaum. Beleben und nähren Sie Ihre Haut und hüllen Sie sich in positive Energie.“

Quelle: www.rituals.com

RITUALS The Ritual of Happy Buddha Shower Oil - Details Rückseite

Inhaltsstoffe

„Glycine Soja (Soybean) Oil, Laureth-4, MIPA-Laureth Sulfate, Parfum (Fragrance), Polyglyceryl-3 Diisostearate, Helianthus Annuus (Sunflower) Hybrid Oil, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, Propylene Glycol, Tocopherol, Cedrus Atlantica Bark Extract, Citrus Aurantium Dulcis Peel Oil, Linalool, Limonene, Hexyl Cinnamal, Citronellol“

Quelle: www.rituals.com

Anzeige

Meine persönliche Erfahrung mit dem Duschöl

Das Duschöl befindet sich in einer roten transparenten Flasche, die sehr gut in der Hand liegt. Auf der Rückseite befinden sich u.a. die Inhaltsstoffe. Das Duschöl ist in einem Pumpspender enthalten, der auch mit nassen Händen sehr leicht zu bedienen ist. Die Flasche hat einen festen Stand, sodass man das Duschöl praktisch entnehmen kann. Der Pumpspender hat ein Plastikteil, das unter die Entnahmeöffnung geklemmt wird. So wird verhindert, dass der Pumpspender im Koffer oder in der Tasche versehentlich gedrückt wird.

RITUALS The Ritual of Happy Buddha Shower Oil - Öffnung

Das Duschöl hat eine sehr flüssige Konsistenz, eben wie ein Öl so ist. Ein Pumpstoß reicht aus, um den gesamten Körper zu reinigen. Ich gebe das Öl auf die noch feuchte Haut. Laut Hersteller soll ein seidenzarter Schaum entstehen. Dem kann ich nicht so wirklich zustimmen. Es entsteht eher eine zarte Creme, die ein wenig an Schaum erinnert. Also wenn Schaum, dann ist dieser nur minimal erkennbar. Gibt man das Duschöl aber auf einen Duschschwamm, so bekommt man wirklich den versprochenen seidenzarten Schaum. Auch hier ist der Schaum nicht übermäßig viel, doch ist er vorhanden. Das Produkt lässt sich sehr gut auf die Haut verteilen und reinigt sehr sanft aber dennoch gründlich. Schon bei der Anwendung merkt man die Pflege des Duschöls. Die Haut wird wunderbar zart und fühlt sich ganz weich an. Abspülen lässt sich das Duschöl schnell und rückstandslos. Zurück bleibt weiche Haut, die sehr gut mit Feuchtigkeit versorgt ist. Ich habe einige sehr trockene Hautstellen, die ich nach der Anwendung des The Ritual of Happy Buddha Duschöls nicht mehr eincremen muss. Das hat schon was zu heißen und macht das Duschöl für mich perfekt.

RITUALS The Ritual of Happy Buddha Shower Oil - Konsistenz

Der Duft ist leider nicht ganz so meins. Ich habe gehofft, mehr vom Duft der Orange wahrzunehmen. Leider riecht das Duschöl leicht muffig, zumindest in meiner Nase. Ich rieche das hölzerne vom Zedernholz deutlich heraus, aber den süßen Duft der Orange suche ich vergeblich. Ich kann auch nicht wirklich beschreiben, was ich da noch wahrnehme, aber das, was es ist, ist leider nicht nach meinem Geschmack. Ich muss aber auch dazu sagen, dass es nicht „eklig“ oder so riecht. Es ist halt einfach nur ein Duft, der mich nicht vom Hocker reißt. Es ist aber schon ein sehr starker und intensiver Duft, den man auf jeden Fall mögen muss. Was ich aber super finde ist, dass der Duft auch nach der Reinigung sehr lange auf der Haut wahrzunehmen ist. Das mag ich immer sehr gerne.

RITUALS The Ritual of Happy Buddha Shower Oil - Konsistenz aufgeschäumt

Mein Fazit zum RITUALS The Ritual of Happy Buddha Shower Oil

Ich mag das Duschöl sehr und werde es mir in einer anderen Duftrichtung sicher nachkaufen. Es pflegt meine Haut sehr gut und spendet auch an trockenen Hautstellen ausreichend Feuchtigkeit. Ich benötige nach der Reinigung keine Bodylotion, was ich super finde. Der Duft ist nicht meins, ist aber sehr intensiv und stark und bleibt auch nach der Anwendung lange auf der Haut wahrnehmbar.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 26 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXXsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.