Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Sagrotan profresh Duschcrème Sanft & Sensitiv

Die Duschcreme reinigt die Haut gründlich und pflegt sie.

Anzeige

Sagrotan profresh Duschcrème Sanft & Sensitiv

Für pinkmelon.de durfte ich die Sagrotan profresh Duschcrème in der Duftrichtung Sanft & Sensitiv ausprobieren.

Es sind 250 ml zu einem Preis von ca. 2,50€ enthalten.

Ganz besonders interessant sind bei diesem Produkt die Herstellerversprechen. Die antibakterielle Duschcrème soll nämlich auf sanfte Weise die Bakterien, die Körpergeruch erzeugen, vermindern und somit für ein langanhaltendes Frischegefühl sorgen. Dazu kommt noch die versprochene Pflegewirkung, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen soll und sie wunderschön pflegen soll.

An der Verpackung kann man meiner Meinung nach nicht erkennen, was alles darin steckt, denn die schlichte weiße Flasche mit blassrosa Klappdeckel ist nicht besonders auffällig. Allerdings ist das Design passend zur Marke. Auf der Vorderseite ist noch eine Feige und ziemlich groß das Markenlogo abgedruckt.

Die Flasche ist ganz leicht gebogen. Ich finde das sehr angenehm, da diese so sicher in der Hand liegt. Der Deckel lässt sich selbst mit nassen Händen einfach öffnen und verschließen. Die Öffnung darunter hat eine schöne Größe, durch die nicht zu viel Duschgel auf einmal herauskommt.

Sagrotan profresh Duschcrème Sanft & Sensitiv

Vom Duft war ich positiv überrascht. Ich hatte die Befürchtung, dass das Duschgel nach Desinfektionmittel riechen könnte. Aber zum Glück war das überhaupt nicht der Fall! Der Duft ist dezent und sehr angenehm. Ich würde ihn als blumigen, ganz leicht süßlichen Duft mit einer Cremenote beschreiben. In der Dusche verbreitet er sich auch sanft, könnte aber gerne etwas stärker duften.

An sich ist die Duschcreme weiß und hat eine eher feste Konsistenz. Im Kontakt mit der nassen Haut schäumt sie richtig gut auf und lässt sich spielend leicht verteilen. Nach dem Abduschen habe ich direkt ein weicheres Hautgefühl.

Sagrotan profresh Duschcrème Sanft & Sensitiv

Ich mag es sehr gerne, dass ich den Duft nach dem Abtrocknen noch leicht auf meiner Haut wahrnehmen kann. Er bleibt dort noch einige Zeit zurück, wird aber immer schwächer.

Meine Haut hat sich nach dem Duschen sehr angenehm angefühlt. Ich habe mich frisch und sauber gefühlt. Hinzu kommt noch, dass diese Duschcreme die Haut tatsächlich pflegt und ich ein weiches und geschmeidiges Hautgefühl hatte. Natürlich ist die Pflegewirkung nicht vergleichbar mit der einer Bodylotion, doch für den Sommer wird sie für mich sicher ausreichen.

Aber was ist eigentlich mit dem längeren Frischegefühl? Ich persönlich konnte da leider keine Veränderungen feststellen, weder im Alltag noch beim Sport. Dazu muss ich aber sagen, dass ich generell keine Person bin, die schnell und stark schwitzt. Wie das Duschgel bei Personen wirkt, die aber mit genau diesen Problemen zu kämpfen haben, kann ich leider nicht sagen.

Fazit:

Ich mag den Duft des Duschgels sehr gerne. Meine Haut wird gründlich gereinigt und fühlt sich nach dem Duschen gepflegt an. Für den Sommer kann ich mir dieses Duschgel sehr gut vorstellen, da ich mir dann eine zusätzliche Bodylotion sparen kann. Ein längeres Frischegefühl konnte ich persönlich nicht feststellen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 1306 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXXsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.