Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

sebamed Duschöl

Das Produkt reinigt meine Haut gut, spendet aber nicht soviel Feuchtigkeit wie erwartet. Ich werde es nicht nachkaufen.

Anzeige

sebamed Duschöl

Das sebamed Duschöl gibt es für ca. 3,25 € bei dm und Rossmann. Mein Exemplar habe ich aus der Schön für Mich Box August 2016, die ich bei Andrea von GesichtspflegederHautab40.blogspot.de gewonnen habe.

Produktdaten

Produkttyp: Duschöl
Hersteller: Sebapharma GmbH & Co. KG
Made in Germany
Inhalt: 200 ml
Haltbarkeit ab Anbruch: 12 MonateVerpackungsrückseite - sebamed Duschöl

Inhaltsstoffe

„Glycine soja oil, Lecithin, MIPA-Laureth Sulfate, Laureth-4, Cocamide DEA, Poloxamer 101, Parfum, Persea gratissima oil, Lactic Acid, Aqua, Caprylic/CapricTriglyceride, Ascorbyl Palmitate, Citric Acid.“

Laut Codecheck sind von den INCIs
7 unbedenklich
3 leicht bedenklich
2 sehr bedenklich (Cocamide Dea – krebserregend; Poloxamer 101 – schwächt Barrierefuktion der Haut)
1 nur individuelle Bewertung möglich (Parfum)

-> Das Produkt ist vegan und hat 50% Ölanteil. Der krebserregende Inhaltsstoff gefällt mit gar nicht. Die Zusammensetzung finde ich eher schlecht für konventionelles Duschöl.

Öffnung - sebamed Duschöl

Anzeige

Praxis-Test

Das Duschöl ist in einer weißen Plastikflasche enthalten. Ich dusche zuerst meinen Körper komplett mit Wasser ab und dosiere dann immer kleine Portionen des festcremigen, neutral duftenden orangegelben Öls und massiere damit einzelne Partien wie Arme, Beine usw. ein.

Swatch - sebamed Duschöl

Das Duschöl wird dann zu einer weißen, leicht schäumenden Creme. Dann spüle ich es ab. Meine Haut hat dann noch wie eine Art „Film“ auf der Hautoberfläche. Ich habe dann nach dem Duschen keine Bodylotion benutzt, um zu schauen ob die Pflegewirkung des Produktes ausreicht.

Ich habe mich früh geduscht und musste dann leider abends feststellen, das meine Haut trotz des angeblich pflegenden Duschöls an den Unterschenkeln schuppig und trocken war.

Also die Pflegewirkung reicht für meine normale Haut alleine nicht aus, ich brauche dann noch In Dusch Bodymilk. Sonst hat das Produkt mich gut gereinigt. Es ist auch recht ergiebig, ich komme mit Duschprodukten immer ewig aus, da ich auch oft bade.

Bein mit sebamed Duschöl

Fazit zum sebamed Duschöl

Das Produkt reinigt meine Haut gut, spendet aber nicht soviel Feuchtigkeit wie erwartet. Ich werde es nicht nachkaufen.

Viele Grüße,

Sunny_993 🙂

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 909 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXOOermöglicht sanfte Reinigung
XOOOOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Nein

1 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 1x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 1x sehr ausführlich
  • 1x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 1x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.