Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Weleda Wildrosen Verwöhndusche

EIne pflegende Verwöhndusche, die die Haut weich macht und nicht austrocknet. Schöner Duft nach Rosenblüten, leider ein hoher Preis.

Anzeige

Dieses Weleda Duschgel habe ich zum Geburtstag geschenkt bekommen.
200ml kosten je nach Anbieter ca. 6,50€.

Das Duschgel befindet sich in einer pinkfarbigen Tube mit goldener Aufschrift.

Die Inhaltsstoffe sind: Wasser, Sesamöl, Zuckertensid, Alkohol, waschaktive Aminosäuren, Glyzerin, Carrageenan, Hagebuttenkernöl (Rosa Mosqueta-Öl), Rosenextrakt, Xanthan, Milchsäure, Mischung natürlicher ätherischer Öle.

Das Sesamöl wird als rückfettend beworben. Ich war gespannt bei der ersten Anwendung, ob das eingehalten werden würde, da ich bisher Probleme mit austrocknenden Duschgels hatte.

Zur Wirkung:
Das Duschgel hat eine weiße Farbe und die Konsistenz einer Bodylotion. Es duftet nach Rosenblüten, ein sehr blumiger und dabei nicht künstlicher Duft.
Es lässt sich gut verteilen, wie eine leichte Feuchtigkeitscreme, die ein bisschen schäumt, aber nicht besonders stark. Das stört mich jedoch nicht.

Auch nachdem das Duschgel abgewaschen ist und die Haut wieder abgetrocknet ist, fühlt sie sich ganz weich und gepflegt an. Und nicht ausgetrocknet oder rau, das Sesamöl (und die anderen Öle wohl auch) tut seinen Dienst.

Mir gefällt die Verwöhndusche von Duft und Wirkung her prima. Allerdings finde ich den Preis von ca. 6,50€ doch recht hoch. Ich denke nicht, dass ich sie nachkaufen werde. Aber momentan genieße ich sie.

 

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 1151 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXXXtrocknet die Haut nicht aus
XXXXXsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige