Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

oder

Pinkmelon durchsuchen

Anzeige

Yves Rocher Jardin des Nymphes Dusch-Shampoo

Ein wunderbar riechendes Duschgel, welches einfach reinigt und langanhaltend duftet...

Bei meinem letzten Yves Rocher Einkauf habe ich den neuen Duft und das dazugehörige Dusch-Shampoo „Jardin des Nymphes“ entdeckt. Beides habe ich eingekauft und natürlich gleich getestet.

Das Duschgel ist im Laden und auch im Internet erhältlich. Die Verpackung ist typisch für Yves Rocher, der Deckel geht leider nicht sehr leicht auf. Das Duschgel ist in hellem Türkis gehalten, der Deckel ist in wunderschönem Flieder und die Schrift in Gold gehalten.

Es sind 200ml enthalten und ich habe dafür um die 2,-Euro bezahlt. Der Preis ist vollkommen OK.

Der Duft riecht nach blumiger Frische, enthalten sind Seerosen. Diese Rosen duften eher dezent, aber langanhaltend und nicht zu süss, wie andere Rosen. Das finde ich sehr gut, da ich zu süssliche Düfte nicht so mag im Sommer.

Die Frische ist hier wirklich schön, man riecht den Duft noch lange nach dem Waschen und er umgibt einen wirklich magisch. Sauber macht das Duschgel auch und die Haut fühlt sich danach nicht ausgetrocknet an. Wenn man normale Haut hat, muss man sich meiner Meinung nach danach nicht eincremen, aber gerade im Sommer komme ich persönlich nicht drum rum.

Auch könnte man seine Haare damit waschen, dies habe ich aber noch nicht ausprobiert.

Alles in allem ein wirklich tolles Duschgel, welches reinigt, gut und langanhaltend riecht und die Haut nicht austrocknet. Perfekt für den Sommer. 😀

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 1560 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXOOspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.