Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Yves Rocher Jardins du Monde Zartpflegende Duschcreme Magnolien-Blüte aus China

Herber, blumiger Duft und eine sanfte, aber dennoch gründliche Reinigung. Das Preis-/Leistungsverhältnis könnte wohl besser sein. Trotzdem spreche ich eine Kaufempfehlung aus.

Anzeige

Yves Rocher Jardins du Monde Zartpflegende Duschcreme Magnolien-Blüte aus China

Hey Ho 🙂

Heute möchte ich euch ein Produkt vorstellen, welches ich bis vor kurzem getestet habe. Die Duschcreme von Yves Rocher mit Magnolienextrakt bekommt man, wie mag es auch anders sein, bei Yves Rocher. 😛 Entweder könnt ihr sie im Online-Shop erwerben oder in einem Shop. Als ich sie damals gekauft habe, war sie noch recht neu. Mittlerweile ist sie im Standardsortiment. Der Preis liegt eigentlich bei 3,90 Euro, meistens bekommt man die Creme aber für 1,99 Euro. Der Inhalt beträgt 200 ml. Man bekommt noch ganz viele andere Sorten, wenn man nicht auf bumige Düfte steht. 🙂

Herstellerversprechen:

„Lassen Sie sich von dieser traumhaften Duschcreme sanft umarmen. Der liebliche Duft von Magnolien-Blüten aus China streichelt Körper und Sinne. Dabei verwandelt sich die zartpflegende Formel mit Bio-Sesamöl in einen federleichten, Schaum, der die Haut sanft reinigt. Die Duschcreme ist besonders schonend zur Haut. Mehr als 95% der Inhaltsstoffe sind pflanzlichen Ursprungs. Das Geheimnis der Pflanzen – Yves Rocher hat für Sie Magnolien-Blüten aus China ausgewählt. Aus dieser blassrosa Blüte wird ein ätherisches Öl mit sanftem, blumigen Duft gewonnen.“

Yves Rocher Jardins du Monde Zartpflegende Duschcreme Magnolien-Blüte aus China

Verpackung:

Die Duschcreme befindet sich in einer kleinen, handlichen Flasche. Mittlerweile hat Yves Rocher etwas an der Verpackung gefeilt. Früher bekam man den Deckel nur mit Mühe und Not auf. Jetzt ist er stabiler und es ist eine kleine Einkerbung vorhanden. So lässt er sich leicht öffnen und auch wieder schließen. Das Design ist ansprechend, passend zu der Magnolie in einem zarten Rosa gehalten.

Duft:

Ich mag den Duft ganz gerne. 🙂 Er ist zart blumig, aber nicht zu intensiv. Zudem ist der Duft ein wenig herber. Perfekt für den Sommer, durch die cremige Konsistenz ist sie aber gut für den Winter geeignet. Ich hatte Magnolienduft immer anders in Erinnerung und dort mochte ich ihn nicht. Dieser ist aber wieder ganz anders. Leider bleibt der Duft nur ganz kurz nach dem Duschen auf der Haut. Das kenne ich aber auch nicht anders von Yves Rocher.

Yves Rocher Jardins du Monde Zartpflegende Duschcreme Magnolien-Blüte aus China

Anwendung und Wirkung:

Ich habe mit der Duschcreme jeden Tag geduscht.

Ich nehme einen Klecks und den gebe ich auf meinen Waschlappen. Dann verteile ich die Duschcreme auf meiner feuchten Haut. Das geht ganz leicht, denn die Creme ist für eine Duschcreme schon recht flüssig. Man muss aufpassen, dass nichts daneben läuft.

Das Gefühl auf der Haut ist sehr angenehm. Die Schaumbildung ist auch in Ordnung, der Schaum ist sehr cremig und wird mit einem Duschpuff auch schön fluffig. Während des Einschäumens fühlt sich meine Haut weich und geschmeidig an.

Das Abduschen geht sehr schnell. Danach fühlt sich meine Haut gut gereinigt an. Zudem wurde sie sanft gereinigt. Nach dem Abtrocknen fühlt sich meine Haut immer noch weich und geschmeidig an, leider kann ich die Bodylotion nicht weglassen. Das finde ich aber auch nicht schlimm, da es selten Duschcremes gibt, bei denen ich mich nicht eincremen muss.

Des Weiteren habe ich die Duschcreme gut vertragen.

Was mir an der ganzen Sache aber nicht so gut gefällt, ist das Preis-/Leistungsverhältnis. 200 ml für 1,99 Euro finde ich nicht gerade wenig, außerdem ist die Creme nicht sehr ergiebig. Nachdem ich sie 3 mal verwendet habe, ist sie schon halb leer. Mhm. So werde ich sie mir auf keinen Fall dauerhaft nachkaufen.

Fazit:

Eine solide Duschcreme, die angenehm blumig duftet und sanft und gründlich reinigt. Das Preis-/Leistungsverhältnis könnte aber besser sein, da der Inhalt nur 200 ml beträgt, aber dafür ca. 2 Euro kostet. Günstigere Duschcremes können da schon dasgleiche erzielen. Wenn man mal einen etwas anderen Duft haben möchte, kann man sich die Duschcreme mal kaufen. Ich gebe eine Kaufempfehlung ab, da ich außer dem Preis nichts zu bemängeln habe.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Reinigung

Dieser Artikel wurde seitdem 848 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXermöglicht gründliche Reinigung
XXXXXermöglicht sanfte Reinigung
XXXOOtrocknet die Haut nicht aus
XXXXOsorgt für zartes & frisches Hautgefühl nach der Reinigung

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Yves Rocher ist aktuell Pinkmelon-Partner