Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Alfason Repair Spezialcreme für trockene bis sehr trockene Haut

Eine Creme, die an sich hält, was sie verspricht. Aber für das Gesicht würde ich sie, wegen des fettigen Films, nicht empfehlen.

Anzeige

Für PinkMelon durfte ich die Repair Spezialcreme von Alfason testen. Ich habe die Creme regelmäßig über vier Wochen angewendet und möchte euch nun von meinen Erfahrungen berichten.

Die Creme ist nur in Apotheken erhältlich, aber man findet sie auch einfach im Internet. Die Tube enthält 30 ml und sieht daher auch recht klein aus, aber der Hersteller meint, dass schon eine dünne Schicht der Creme genügt, um die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. Die Tube ist, wie auch die Verpackung, sehr schlicht in Orange und Weiß gehalten, was ich aber nicht weiter kommentieren möchte.

Vom Duft her ist die weiße Creme fast total neutral und ich kann euch daher jetzt keinerlei wirkliche Duftnote angeben. Die Konsistenz der Creme ist recht fest, wodurch das Auftragen leider nicht einfach wird. Aber wenn man etwas trickst, dann geht das schon. Denn durch die kleine Öffnung der Tube kann man hier und da etwas der Creme auftragen und anschließend recht gut verreiben. Die Creme ist wirklich ziemlich fettig, was aber zur Folge hat, dass auch die Haut gleich nicht mehr so trocken ist. Leider zieht die Creme aber auch nur ziemlich langsam ein und daher würde ich sie nicht mehr direkt nach dem Duschen bzw. direkt vor dem Anziehen auftragen. Dafür muss ich ihr allerdings zu gute halten, dass die pflegende Wirkung ebenfalls echt lang anhält und sogar eine Dusche mehr oder weniger übersteht.

Ich habe diese Creme für meine Beine genutzt und war an sich hier wirklich positiv überrascht. Die Haut hat sich um einiges gebessert und spannt nun überhaupt nicht mehr. Für Fersen und Ellenbogen eignet sich die Creme ebenso, wie für trockene Lippen. Aber ins Gesicht habe ich mir die Creme nur einmal dünn aufgetragen, da ich diesen fettigen Film absolut nicht aushalten kann. Weder nachts und schon gar nicht tagsüber.

Alles in allem halte ich die Creme für trockene Stellen durchaus geeignet, auch wenn sie ewig zum Einziehen braucht. Für das Gesicht würde ich sie aber niemandem empfehlen und auch ich werde sie dort sicherlich nicht mehr so schnell auftragen.

 

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Spezialpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1094 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXOOOangenehme Konsistenz
XXXXXWirkung ist sofort spürbar
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.