Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Eucerin Aquaphor Repair Salbe

Diese Salbe hat meinen kaputten Händen wirklich gut getan. Mein Hautbild hat sich in allen weiteren angewendeten Bereichen wirklich stark verbessert.

Anzeige

Wer kennt das nicht? Trockene, rissige, kaputte Haut in der kalten, momentanen Jahreszeit.

Von Eucerin gibt es für dieses Problem eine Creme bzw. Salbe, die die Haut bei Wind und Wetter pflegen und schützen soll. Auch für Kratzer und Schürfwunden soll sie geeignet sein und die Regeneration der Haut unterstützen und beschleunigen.

Marke: Eucerin
Produktname: Aquaphor Repair Salbe
Produkttyp: Creme/Salbe

Inhalt: 45ml (ich durfte sie testen, darum die kleine Größe)
Preis: zwischen 8,00€ und 11,00€

Auf der Verpackung (Design und Details sind den Bildern zu entnehmen) steht:
„Fördert eine schnellere Hautregeneration – Zur Pflege extrem trockener, rissiger oder irritierter Haut – Ohne Duft- und Konservierungsstoffe – Medizinische Hautpflege.“

Das sagt der Hersteller:
„Eucerin® Aquaphor Repair-Salbe ist eine spezielle Fettsalbe zur lokalen Wundpflege bei geschädigter Haut bzw. zur Vorbeugung besonders Hautschutz-bedürftiger Haut, d.h. bei extrem trockener Haut; rissiger Haut; irritierter Haut; geröteter Haut; aufgeriebener Haut; verletzter Haut. Eucerin® Aquaphor Repair-Salbe bei geschädigter Haut fördert eine schnellere Hautregeneration und unterstützt so die Wundheilung, schützt vor äußeren Einflüssen und beruhigt die Haut.“

Konsistenz:
Oftmals liest man bei Berichten über dieses Produkt das Wort „Creme“. Dieses würde ich aber aufgrund der Konsistenz als nicht passend bezeichnen. Denn das Produkt ist zäh, farblos und sehr dick und daher für mich eine „Salbe“. Auch zieht sie nicht schnell in die Haut ein, was für mich ein weiterer Grund für die Bezeichnung ist.

Das Produkt ist geruch- und farblos.

Anwendung:
Ich habe durch meine Berufswahl mit trockenen und angegriffenen Händen zu kämpfen und muss diese ständig pflegen. Für diesen Zweck nutze ich die Salbe. Oft ist dieser Bereich auch von vielen kleinen Wunden bedeckt. Aber auch an meinen trockenen Ellenbogen oder an den Füßen wende ich die Salbe von Eucerin von Zeit zu Zeit an.

Nach der Anwendung:
Da die Salbe nicht schnell einzieht, hinterlässt sie einen fettig wirkenden, glänzenden Film auf der Haut. Dieser klebt aber nicht und lässt sich mit Geduld in die Haut weiter einarbeiten.
Nach der Nacht sind meine Füße dann schön weich und auch meine Ellenbogen sehen schöner aus. Die Schmerzen und Rötungen sowie die Trockenheit bei meinen Händen ist natürlich nicht verschwunden, da ich sie jeden Tag aufs Neue wieder belaste, aber sie wurden wirklich sichtbar minimiert und ich muss sie auch nicht mehr so oft eincremen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Spezialpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1085 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXOOangenehme Konsistenz
XXXXOWirkung ist sofort spürbar
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige