Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

LR Aloe Via Aloe Vera Relieving Thermo-Lotion

Die Herstellerversprechen werden erfüllt. Die leichte Wärme der Lotion ist angenehm entspannend für die Muskulatur. Für Massagen gut geeignet, lässt sich gut verteilen und zieht rückstandslos ein

Anzeige

Tube der LR Aloe Via Aloe Vera Relieving Thermo-Lotion

Heute stelle ich euch die LR Aloe Via Aloe Vera Relieving Thermo-Lotion vor, die ich für pinkmelon.de testen durfte. Diese kann man im deutschen Onlineshop von LR (www.lr-shop-direkt.de) für 14,99 Euro kaufen.

Anzeige

Das sagt der Hersteller:

„Die Lotion pflegt die Haut von Grund auf. Das Besondere an dieser Lotion ist, dass Sie nach dem Auftragen leicht wärmend wirkt. In der Aloe Vera Thermo Lotion sind zahlreiche natürliche Öle enthalten, die die Haut am ganzen Körper pflegen. Eukalyptusöl und Wintergrünöl sorgen für ein angenehmes, frisches Gefühl nach dem Eincremen.

Die Haut fühlt sich so den ganzen Tag frisch und agil an. Dieses lebendige Gefühl strahlt man auch automatisch aus. Der wohltuende Wärmeeffekt nach dem Auftragen der Lotion ist einzigartig. Das muss man selbst ausprobiert haben. Zudem pflegt die Lotion von Aloe Vera by LR die Haut samtweich. Verantwortlich dafür sind die Zusätze Olivenöl, Jojobaöl, Aprikosenkernöl und Sesamöl.

In Kombination wirkt so jedes dieser reichhaltigen Öle auf seine Art perfekt auf der Haut und macht sie geschmeidig. Die Aloe Vera Thermo Lotion kann täglich großflächig am ganzen Körper einmassiert werden. Auch für entspannende Massagen ist diese Thermo Lotion bestens geeignet“

Inhaltsstoffe:

„Aloe Barbadensis Leaf Juice, Aqua (Water), Glyceryl Stearate, Caprylic/Capric Triglyceride, Cetearyl Alcohol, Propylene Glycol, Ethylhexyl Stearate, Dimethicone, Phenoxyethanol, Ceteareth-20, Eucylaptus Globulus Leaf Oil, Vanillyl Butyl Ether, Gaultheria Procumbens (Wintergreen) Leaf Oil, Cetyl Palmitate, Carbomer, Ceteareth-12, Sesamum Indicum (Sesame) Seed Oil, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Ethylhexylglycerin, Prunus Armeniaca (Apricot) Kernel Oil, Limonene, Sodium Hydroxide, Menthol, Lactic Acid, Citric Acid, Linalool, Potassium Sorbate, Sodium Benzoat.“

Verpackung:

Die Lotion befindet sich in einer matten, weißen Plastiktube auf der die Informationen in einer glänzenden Schrift stehen, sodass sie sich vom Rest der Verpackung abheben. Die Tube ist gut verarbeitet und die Schrift nutzt sich nicht ab. Die Tube lässt sich einfach mit einer Hand öffnen und es sind 100 ml enthalten.

Deckel der LR Aloe Via Aloe Vera Relieving Thermo-Lotion

Anwendung:

„Aloe Vera Thermo Lotion großflächig auftragen und in die Haut einmassieren. Augenkontakt unbedingt vermeiden! Hände nach dem Auftragen waschen! Wissenswertes: Schon in der Antike wendete man wohltuende Wärmebehandlungen gezielt an.

Im Körper bewirkt Wärme eine Gefäßerweiterung und verbesserte Durchblutung. Dadurch sind die Muskeln eher in der Lage, sich zu entspannen. Zusätzlich wird durch die Wärme der Stoffwechsel angeregt und Abbauprodukte, die sich im Gewebe angesammelt haben, können leichter abtransportiert werden.“

Weitere Anwendungen für die Lotion:

„Zum Inhalieren: Geben Sie so viel Thermo Lotion wie Sie mögen ins Wasser und inhalieren Sie die Dämpfe. Sie fühlen sich gleich besser und entspannter. Bei Kopfdruck: Schon etwas Thermo Lotion an den Schläfen und im Nacken reichen meist aus, um unangenehmen Kopfdruck zu verringern.

Bei Bedarf massieren Sie noch sanft den Nacken. Das unterstützt die Blutzirkulation und hebt Blockaden auf.“

Meine Erfahrung mit der LR Aloe Via Aloe Vera Relieving Thermo-Lotion:

Die Dosierung aus der Tube hat gut funktioniert und man hat Kontrolle darüber, wie viel Produkt man aufträgt.

Da Eukalyptusöl und Wintergrünöl, aber auch Limonene, Linalool und Menthol enthalten sind, riecht die Lotion vorwiegend nach Eukalyptus bzw. nach Kräutern. Der Duft ist gut wahrnehmbar, aber auch nicht zu stark. Er verfliegt nicht schnell, wird allerdings mit der Zeit schwach, sodass man ihn nur wahrnimmt, wenn man die Nase direkt an die eingecremte Stelle hält (nach ca. 40 Minuten).

Die LR Aloe Via Aloe Vera Relieving Thermo-Lotion ist leicht auf der Haut zu verteilen und hat eine lotionartige Konsistenz – nicht zu fest, aber auch nicht gelig oder wässrig. Wenn ich die Lotion auf die betroffenen Stellen reibe, sieht man zunächst einen weißen Cremeschleier. Die Lotion zieht also nicht sofort ein. Aber innerhalb von circa 30 bis 40 Sekunden ist die Lotion vollständig eingezogen und hinterlässt keine Rückstände, sondern ein normales „Hautgefühl“.

Konsistenz der LR Aloe Via Aloe Vera Relieving Thermo-Lotion

Thermowirkung:

Bezüglich der Versprochenen Thermowirkung hatte ich mit der Lotion zunächst einen holprigen Start. Ich habe sie mir natürlich sofort aus Neugier aufgetragen und leider keine Thermowirkung verspürt. Ich habe auch versucht die LR Aloe Via Aloe Vera Relieving Thermo-Lotion stark einzureiben, es hat immer noch nicht gewirkt. Mein anfänglicher Fehler könnte gewesen sein, dass ich die Lotion auf nicht von Kleidung bedeckte Körperstellen aufgetragen habe (Arme und Beine). Als ich sie mir nach dem Sport auf den Rücken auftrug und danach ein Shirt trug, hat die Thermowirkung sehr gut funktioniert.

Es hilft auch, wenn man nach dem Einreiben noch etwas die Hände an der eingeriebenen Stelle ruhen lässt. So kann ihre Wärme hinzukommen, das initiiert dann das Wärmen der Lotion. Der Thermoeffekt ist dann sehr gut spürbar, angenehm und brennt nicht. Es ist vor allem nach dem Sport sehr entspannend für die Muskulatur. Das einzige Mal, dass ich eine unangenehme (aber natürlich aushaltbare) starke Wirkung verspürt habe ist, war als ich mir die Lotion aus Versehen etwas in die Armbeuge aufgetragen habe. Da ich danach den Arm gebeugt hielt, hat sich die Wärme natürlich durch die zusätzliche Körperwärme sehr stark entwickelt.

In der Lotion sind auch viele pflegende Inhaltsstoffe enthalten wie Aloe Vera (45%), Sesamum Indicum (Sesame) Seed Oil, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil, Prunus Armeniaca (Apricot) Kernel Oil. Diese pflegen die Haut spürbar, was ein zusätzlicher Bonus ist, denn ich verwende die Lotion hauptsächlich wegen der muskelentspannenden Wirkung. Diese ist für mich auch gut wahrnehmbar – wenn mein Rücken oder Nacken beispielsweise angespannt sind, hilft die Lotion dagegen.

Fazit zur LR Aloe Via Aloe Vera Relieving Thermo-Lotion:

Die Herstellerversprechen werden meiner Meinung nach erfüllt. Die leichte wärme der Lotion ist angenehm und entspannend. Die Lotion ist auch für Massagen gut geeigent, sie lässt sich gut verteilen und hinterlässt keinen Film auf der Haut.

Durch natürliche Öle, aber auch enthaltene Duftstoffe riecht sie krautig und nach Eukalypus, was vermutlich nicht jedem gefallen wird. Die Pflegewirkung finde ich sehr gut.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Spezialpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 1530 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXXXangenehme Konsistenz
XXXXOWirkung ist sofort spürbar
XXXXXspendet Feuchtigkeit
XXXXXsorgt für zartes & geschmeidiges Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,6 von 5,0

Verpackung: 4,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige