Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Diadermine High Tolerance Anti-Falten Tagescreme

Eine solide Pflegecreme, die natürlich Vorteile und Nachteile hat. Gut geeignet für empfindliche und mäßig trockene Haut. Spendet ausreichend Feuchtigkeit.

Anzeige

Hallo, meine Lieben!

Ich stelle euch heute die Diadermine High Tolerance Anti-Falten Tagescreme vor. Man kann sie in allen Drogerien für ca. 8 Euro kaufen. Enthalten sind 50 ml. Das Produkt sollte innerhalb von 12 Monaten verbraucht werden.

Inhaltsstoffe:
Aqua, Caprylic/Capric Triglyceride, Glycerin, Hexanediol, Argania Spinosa Kernel Oil, Dicaprylyl Carbonate, Arachidyl Alcohol, Behenyl Alcohol, Betaine, Carthamus Tinctorius Seed Oil, Cocoglycerides, Glyceryl Stearate, Taurine, Rosa Damascena Flower Water, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Panthenol, Tocopheryl Acetate, Dimethylsilanol Hyaluronate, Echium Plantagineum Seed Oil, Ectoin, Bisabolol, Allantoin, Algae Extract, Palmitoyl Oligopeptide, Palmitoyl Tetrapeptide-7, Hydrolized Yeast Protein, Copernicia Cerifera Wax, Tocopherol, Magnesium Chloride, Sodium Lactate, Sorbitan Oleate, Aluminum Starch Octenylsuccinate, Arachidyl Glucoside, Cetearyl Alcohol, Sodium Carbomer, Bis-Ethylhexyl Hydroxydimethoxy Benzylmalonate, Sodium Acrylate / Sodium Acryldimethyl Taurate Copolymer, Polyisobutene, Butylene Glycol, Pentylene Glycol, Coco_Glucoside, Caprylyl / Capryl Glucoside, Pantolactone, Phenoxyethanol, Ethylhexylglycerin.

Herstellerversprechen:
„Alle High Tolerance Produkte enthalten Blütenwasser und besonders hautverträgliche Inhaltsstoffe. Sie mildern Anzeichen irritierter Haut und beruhigen bei Spannungsgefühlen, Juckreiz und Hautrötungen. Sie beruhigen die Haut, versorgen sie intensiv mit Feuchtigkeit und schützen sie vor externen Einflüssen.
• Anti-Age-Tagespflege speziell für sensible & überempfindliche Haut
• mit Blütenwasser
• wirkt ersten Fältchen & Alterserscheinungen entgegen
• beruhigt sofort und spendet 24h Feuchtigkeit
• Profilaggrin unterstützt die natürliche Schutzbarriere der Haut
• Oligopeptide reduzieren Falten & verbessern die Hautelastizität
• frei von Parabenen, Silikonen & Parfum
• dermatologisch getestet
• mit dem European Center for Allergy Research Foundation entwickelt & getestet“

Meine Erfahrungen mit dem Produkt:
Das Produkt wird in einer Schachtel verkauft. Wenn man die Schachtel aufmacht, kommt ein Glastiegel zum Vorschein. Was mir besonders gut gefallen hat, ist, dass die Creme „versiegelt“ ist. Dadurch sieht man, dass das Produkt nicht vorher aufgemacht wurde. Dieses Siegel heißt Diadermine Siegel. Aus Neugierde habe ich nachgeforscht, was es denn heißen soll. Es ist ein ECARF-Siegel. Die Europäische Stiftung für Allergieforschung (ECARF) hat Diadermine Pflegeprodukte damit ausgezeichnet und bestätigt, dass die Diadermine Produkte gute Verträglichkeit bei Menschen, die zu Allergien neigen und überhaupt empfindliche Haut haben, aufweisen.

Der Duft der Creme ist für mich so ziemlich unangenehm. Es ist aber wie immer Geschmackssache. Es riecht zwar neutral, aber mir einfach zu stark nach Creme. Es ist ein typisch puderiger Cremeduft. Ich verstehe schon, wieso man keine speziellen Duftstoffe eingearbeitet hat: Es soll für Allergiker geeignet sein. Mich spricht es aber trotzdem nicht an.
Die Creme ist weiß, nicht flüssig. Sie lässt sich aus dem Tiegel sehr gut entnehmen, sowie problemlos im Gesicht verteilen. Man braucht auch nicht viel von dem Produkt. Wenn man zu viel nimmt, zieht die Creme nicht mehr richtig ein.
Die Creme ist gedacht für sensible Haut. Ich habe sensible und trockene Haut. Meine Haut wird grade so mit Feuchtigkeit versorgt. Im Winter benutze ich was anders, da diese Creme mir doch nicht genug Feuchtigkeit spendet. Im Sommer und in der Übergangszeit ist sie aber ausreichend. Für eine sehr trockene Haut würde ich die Creme aber nicht empfehlen.

Nach dem Auftrag zieht die Creme relativ schnell ein, sodass man nach ein paar Minuten mit dem Make-up anfangen kann. Die Haut fühlt sich glatt und geschmeidig an. Leider glänze ich danach, auch wenn das Produkt bereits eingezogen ist.

Die Herstellerversprechen sind für mich nur grob erfüllt. Die Creme pflegt meine empfindliche Haut, reizt sie nicht, spendet genug Feuchtigkeit (aber nicht im Winter), riecht zwar unangenehm, aber was soll’s… Sie ist ja parfümfrei.

Was mich gestört hat: Der Hersteller sagt, dass das Produkt silikonfrei ist. Da denke ich mir jedes Mal, dass es komplett von all dem Zeugs frei ist. Die Creme enthält aber zumindest einen Inhaltsstoff, dessen Basis Silikon ist. Es ist Dimethylsilanol Hyaluronate. Es ist zwar nicht direkt Silikon, sondern wird praktisch aus Silikon hergestellt. Ich weiß nicht, wie ihr es findet, ich komme mir aber dabei etwas „veräppelt“ vor. Wenn die schon sagen: Kein Silikon, dann bitte auch wirklich keins!

Fazit:
Eine solide Pflegecreme, die natürlich Vorteile und Nachteile hat. Gut geeignet für empfindliche und mäßig trockene Haut. Spendet ausreichend Feuchtigkeit. Für mich reicht die Pflege für kalte Wintertage aber nicht aus.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Anti-Ageing

Dieser Artikel wurde seitdem 5578 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOansprechender Duft
XXXXXlässt sich gut verteilen
XXXOOspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXglättet die Hautstruktur
XXXXOwirkt gegen die Zeichen der Hautalterung

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.