Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Dr. Hauschka Regenerations Hals- und Dekolettécreme

Eine sehr gute Hals- und Dekolettécreme, die mMn zu schade ist, um sie nicht auch im Gesicht zu verwenden!

Anzeige

Liebe Pinkmelon Leserinnen,

in diesem Testbericht heute, geht es um ein Anti-Ageing Produkt des Naturkosmetikherstellers Dr. Hauschka, die Firma hinter den qualitativ hochwertigen Produkten, ist die Wala Heilmittel GmbH. Die ganzheitliche Dr. Hauschka Kosmetik gibt es seit mittlerweile über 40 Jahre und erfreut sich sowohl national, als auch international großer Beliebtheit.
Für die Herstellung der Kosmetik werden nur die besten Zutaten aus der Natur verwendet. So auch für die relativ neue Hals- und Dekolettécreme.

Die Creme befindet sich in einer edlen Weichplastik Tube und enthält 40 ml Produkt.
Sie kostet ca. 38€.

Hier die Inhaltsstoffe:
Wasser, Sonnenblumenöl, Glycerin, Alkohol, Zaubernusswasser, Macadamianussöl, Sesamöl, Mandelöl, Auszüge aus Ackerschachtelhalm, Birkenblättern und Rosenblüten, Jojobaöl, Kokosöl, Bienenwachs, Auszüge aus Eibischblättern und Granatapfel, Hektorit, Sheabutter, Lecithin, Auszug aus Rotklee, Ätherische Öle, Arganöl, Meeresalgenauszug, Reiskleie-Extrakt, Xanthan, Milchsäure-Fettsäureester, Glycerin-Fettsäureester, Stearinsäure, Auszug aus Acerolafrüchten.

Meine Erfahrung:
Ich verwende die Creme morgens nach der Reinigung und dem Tonikum des gleichen Herstellers. Allerdings benutze ich sie auch für das Gesicht, weil ich die Creme so mag und mir das zu schade wäre.. 😀

Das Produkt ist sehr feuchtigkeitsspendend, die Haut wird richtig schön prall und streichel weich! Manchmal nehme ich die Creme zusätzlich abends und über Nacht glättet sie die Haut wunderbar und verfeinert meinen Teint deutlich. Sehr gut finde ich das Produkt auch für den Augenbereich, da ich das Gefühl habe meine Augen schwellen durch die Creme etwas ab.

Auch leichte Falten werden gemindert, das kann ich jedoch nicht ausführlicher beurteilen, da ich seit langem nur noch hochwertige NK verwende und daher mein Hautbild und auch meine Falten dauerhaft verbessert wurden. 😉

Der Duft der Creme ist etwas ganz Besonderes: Sie duftet nach einem üppigen Blumen-Kräuter-Boque, begleitet von einer holzigen Note. Der Duft ist sehr stark und gliedert sich wie ein Parfum in Kopf-, Herz- sowie Basisnote. In der Kopfnote nehme ich vorwiegend Kräuter wahr, dann den kühl-holzigen Duft und zum Schluß wird es lieblich blumig. Ich liebe den Duft und die Wirkung erst recht, da die Creme ein schön straffes Hautgefühl macht!

Fazit: Absolut empfehlenswert!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Anti-Ageing

Dieser Artikel wurde seitdem 3281 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXlässt sich gut verteilen
XXXXXspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXglättet die Hautstruktur
XXXXXwirkt gegen die Zeichen der Hautalterung

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige