Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Weleda Wildrose Glättende Nachtpflege

Super Nachtcreme gegen erste Fältchen! Dazu verführt sie mit einem sinnlichen Duft...

Anzeige

Liebe Pinkmelon Leserinnen,

in diesem Testbericht geht es um eine Falten glättende Nachtpflege, des Traditionsherstellers Weleda. Die Wildrosen Serie gibt es schon ziemlich lange und im Zuge des Relaunch, wurden die Rezepturen der Cremes überarbeitet. Die Wildrosen Pflegecreme gibt es zu meinem Bedauern leider nicht mehr… Da ich die Nachtcreme schon vor 10 Jahren einmal hatte, kann ich auch einen leichten Vergleich zur neueren Version ziehen…

Die Creme befindet sich in einer Aluminiumtube, die die vollständige Entleerung möglich macht. Enthalten sind 30ml und sie kostet in Drogerien ca. 16€, ist aber in vielen Apotheken günstiger zu bekommen!

Durch leichtes Drücken der schönen Tube enthält man ein gutes Stück Creme, sie kommt relativ feste aus der Verpackung. Verreibt man sie dann und trägt sie im Gesicht auf, merkt man wie seidig und zart die Creme in ihrer Konsistenz ist. Sie lässt sich mühelos einmassieren und verteilen, auch zieht sie bei mir für ein Produkt dieser Art recht schnell ein.

Im Vergleich zur früheren Version, ist die neue Variante, wesentlich geschmeidiger und leichter. Sie zieht schneller ein und wirkt auch nicht mehr so fettig auf der Haut.
Da ist dem Hersteller mal eine Überarbeitung wirklich gut gelungen!

Unmittelbar nach dem Auftragen glänzt die Haut leicht, was ich aber nicht bemängel, da es eine Nachtcreme ist und das Produkt hochwertigste Öle und Pflanzenextrakte enthält.

Meine Haut wird durch die Nachtcreme butterweich und geschmeidig. Sie nährt die Haut über Nacht intensiv und ich muss zugeben, dass ich, gerade bei längerer Anwendung, auch einen glättenden Effekt feststellen konnte. Meine ersten Mimikfalten sind so gut wie nicht mehr sichtbar, die Haut erscheint aufgepolstert und entspannt.

Positiv erwähnen muss ich auch die Beduftung der Creme: Sie duftet überaus angenehm nach Rosen, wobei der Geruch absolut authentisch ist. Dennoch ist der Duft sehr intensiv und man muss ihn mögen. Ich liebe ihn! 😀

Allerdings gibt es auch Menschen, die den Duft als stinkend empfinden, besonders wenn man konventionelle Parfümierungen gewohnt ist, daher vorher besser Probe schnüffeln. 😉

Abschließendes Fazit: Für mich die ideale Nachtcreme, gegen erste Fältchen. Zudem wirkt der sinnliche Duft sehr entspannend auf mich.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Anti-Ageing

Dieser Artikel wurde seitdem 5367 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXXlässt sich gut verteilen
XXXXXspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXglättet die Hautstruktur
XXXXXwirkt gegen die Zeichen der Hautalterung

Gesamtwertung: 5,0 von 5,0

0 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 1x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.