Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Balea Hautverfeindernde Clear Up Stripes

Alles in allem ist es ein gutes Produkt. Ich empfehle es jedem, der stärkere Probleme mit Mitessern hat.

Anzeige


Ich habe für euch die Clear Up Strips von Balea getestet. Das sind Streifen, die Mitesser aus der Haut entfernen sollen. Man kann das Produkt zum Beispiel bei DM kaufen und es kostet weniger als drei Euro. In der Packung sind sechs Streifen enthalten, alle sind einzeln luftdicht verpackt.
Das Produkt ist vegan und der Konzern nach meinen Informationen tierversuchsfrei.

Herstellerversprechen:
„Balea Clear-up Strips entfalten ihre speziell abgestimmten Wirkstoffe in den Hautbereichen, die von Unreinheiten besonders betroffen sind:
Verstopfte Poren werden von überschüssigem Hautfett und Verschmutzungen befreit.
Ihre Haut wird porentief gereinigt und sichtbar verfeinert.
Der Entstehung von Unreinheiten und Mitessern wird bei regelmäßiger Anwendung vorgebeugt.



Inhaltsstoffe:

AQUA · VP/VA COPOLYMER · ALCOHOL · DIISOPROPYL ADIPATE · METHYLPARABEN · CI 77891.

Wirkung:
Bei richtiger Anwendung zieht ein Streifen einen Teil der Mitesser und des Fettes aus den Poren, aber bei weitem nicht alle. Dazu müssen die Unreinheiten stark sein und die Poren weit genug. Wer sehr feine, kleine Poren hat, bei dem wird es nicht so gut funktionieren. Durch das Entfernen der Mitesser wirkt die Haut zwar feiner, aber tatsächlich kann das Produkt eure Poren nicht verfeinern. Wirklich vorbeugen kann es meiner Meinung nach auch nicht, aber man kann bei regelmäßigem Gebrauch das Level der Unreinheiten gut kontrollieren.

Anwendung:
„Haut anfeuchten, damit der Strip haftet. Strip an Stirn, Nase oder Kinn aufkleben: Die Feuchtigkeit aktiviert die Wirkstoffe. Strip 10–15 Minuten lang einwirken lassen. Strip abziehen, damit die Hautunreinheiten entfernt werden. Zwischen den Anwendungen sollten jeweils mind. 3 Tage liegen.“

Falls der Streifen zu fest klebt und es beim Abziehen weh tut, dann feuchtet ihn einfach ein bisschen an. Dadurch werden vielleicht ein paar weniger Mitesser gezogen, aber wenn die Haut überreizt wird, produziert sie nur noch mehr Fett.
Die Streifen riechen etwas seltsam, was daran liegt, dass sie kein Parfum enthalten. Daran gewöhnt man sich allerdings schnell.

Alles in allem ist es ein guten Produkt, kostet mir bei regelmäßiger Anwendung aber zu viel, weshalb ich es nur zweimal gekauft habe. Ich empfehle es aber jedem, der stärkere Probleme mit Mitessern hat.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Anti-Pickel Produkte

Dieser Artikel wurde seitdem 3300 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach dosieren
XXXXOlässt sich einfach auftragen
XXOOOhat einen angenehmen Geruch
XXXXOist sanft zur Haut
XXXXXreduziert bei regelmäßiger Anwendung Hautunreinheiten

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Balea ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.