Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

enka akne Kit

Spannendes Konzept, welches mir bei meiner unreinen Haut nicht endgültig geholfen hat.

Anzeige

enka akne Kit

Allgemeine Informationen

Das enka akne Kit gibt es direkt auf enka-facecare.com zu kaufen. Die Preise für eine individuelle Pflege sind absolut fair. Mein enka Haupflege 3 in 1 Set besteht aus einem Hauttest, einer Reinigung und einer Pflege. Der Preis für dieses Set liegt bei ca. 30 €. Hauttest, Reinigung und Pflege können auch separat erworben werden.

Anzeige

Meine persönliche Erfahrung mit dem akne Kit

Vor knapp 8 Wochen hat meine Hautpflegereise mit einem Hauttest von Enka begonnen. Hierbei gibt es ein sehr gutes Tutorial von Enka, das einem zeigt, wie die vier Hautproben entnommen werden. Die Haut wird vor dem Start auf ihren Feuchtigkeitsgehalt, Anzahl der Akne-Bakterien, Fettgehalt der Haut usw. getestet. Das Ergebnis von diesem Hauttest ist die Basis für die individuell angemischte Hautpflege.

enka akne Kit

Bei der Reinigung handelt es sich (vermutlich) um eine Standard-Reinigung, die jeder Käufer des Sets erhält. Möglicherweise gibt es auch unterschiedliche Reinigungen für verschiedene Hauttypen. Das kann ich aber nicht genau sagen.

Besonders gut hat mir bei meinem Kit gefallen, dass es auch einen kleinen Seifenhalter aus Essigholz dazu gab. So kann die Seife nach der Anwendung gut trocken.

enka akne Kit

Bei der Reinigung handelt es sich um ein dunkelbraunes Stück Seife, welches mich vom Geruch her an „Schlamm“ bzw. Sand am Meer erinnert. Das Seifenstück lässt sich sehr gut aufschäumen und der Schaum im Gesicht verteilen. Laut Hersteller soll der Schaum 1-2 Minuten auf der Haut einwirken, bevor er mit lauwarmem Wasser wieder abgespült wird. Bei mir wirkt die Reinigung stark entfettend. Ich persönlich mag das Gefühl auf der Haut überhaupt nicht, wenn sich diese „quietschig“ anfühlt.

Für die Reinigung morgens und abends (ohne Make-up) finde ich die Reinigungsleistung ok bzw. stark entfettend. Gleichzeitig entfernt die Seife mein Make-up nicht gut genug.

Ich werde die Seife nach meinem Test auch nicht weiter fürs Gesicht benutzten, sondern eher am Körper oder als Handseife aufbrauchen.

Das Konzept von austrocknender Reinigung (insbesondere im Gesicht) ist absolut nichts für mich – das ist allerdings eine persönliche Präferenz. In meinem privaten Umfeld gibt es einige Personen, die Fans von dieser „qietsch-sauberen“ Haut sind.

Ich fände es spannend zu lesen, wenn es hier jemanden gibt, der bessere Erfahrungen mit der Reinigung gemacht hat.

enka akne Kit
aufgeschäumt

Das Hautpflegeprodukt hingegen gefällt mir unter gewissen Bedingungen sehr gut. Die Textur ist leicht und durchfeuchtet die Haut sehr gut. Durch die leichte Textur lässt es sich wunderbar auf der Haut verteilen und zieht schnell ein. Was bleibt ist ein pflegender Film, der sich angenehm auf der Haut anfühlt. Bei der Anwendung kommt es gelegentlich zum Kribbeln und Brennen, denn in der Pflege sind Säuren enthalten, die man besonders auf wunden/offenen Hautstellen spürt. Trotz der leichten Textur ist das Gel auch gleichzeitig sehr rückfettend und pflegend. Am liebsten trage ich das Produkt solo oder unter einem Sonnenschutz auf. Auch ist der Glow der Haut nach der Anwendung wunderschön.

enka akne Kit

Mein einziges Problem mit diesem Hautpflegeprodukt ist, dass meine Haut viel schneller nachfettet und mit dem Produkt als Grundlage viel schneller glänzt. Ich habe das in den letzten 6 Wochen einfach so hingenommen und werde es auch weiterhin so hinnehmen.

Bei der Dosierung darf man eher sparsam sein, denn die Hautpflege ist sehr ergiebig, durchfeuchtet die Haut auch bei einer kleinen Pumpstoßmenge und nimmt man deutlich zu viel, klebt die Haut ein wenig.

enka akne Kit
Links: Haut zu Testbeginn // Rechts: Haut nach dem Test

Mein Fazit zum enka akne Kit

Ich bin noch ein bisschen hin- und hergerissen, ob ich mir das Set in der Form nachkaufen würde. Den Hauttest finde ich sehr spannend und interessant. Die Reinigung ist für mich persönlich aber nichts. Das Pflegeprodukt hingegen gefällt mir solo ganz gut, jedoch mag ich es nicht so gerne in Kombination mit anschließendem Make-up.

Die Wirkstoffe aus der Hautpflege wie Azelaic Acid, Glycerin, Lactic Acid, Ascorbic Acid und Zink habe ich in meiner bisherigen Hautpflege ebenfalls benutzt, sodass ich keine großartige Veränderung meiner Haut feststellen konnte. Meine Haut war ähnlich unrein, wie sie es bei Schlafmangel, Stress und hormonellen Einflüssen ist. Meine Poren haben sich auch nicht verfeinert und sehen auch nicht reiner aus.

Ich bin mir ziemlich sicher, dass die Produkte sehr gut bei Menschen mit unreiner Haut wirken, die bisher nur Anti-Akne Produkten aus der Drogerie verwendet haben. Denn diese Produkte sind sehr oft sehr austrocknend und irritieren die Hautbarriere. Insbesondere die enka Hautpflege hat ein gutes Potential die Hautbarriere wiederherzustellen und aufzubauen. Wer hingegen eine Hautpflege hat, die der Pflege aus dem enka akne Kit ähnelt, wird wahrscheinlich keine Verbesserung des Hautzustands feststellen können. Allerdings finde ich den Preis mehr als fair und für knapp 30 € kann man diesen Versuch auf jeden Fall starten.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Anti-Pickel Produkte

Dieser Artikel wurde seitdem 45 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach dosieren
XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXOOhat einen angenehmen Geruch
XXXOOist sanft zur Haut
XXOOOreduziert bei regelmäßiger Anwendung Hautunreinheiten

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Unentschlossen

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
enka ist aktuell Pinkmelon-Partner