Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

essence pure skin purifying nose strips

Ich werde sie mir nicht nachkaufen, da das positive Ergebnis nur von kurzer Dauer ist. Außerdem sind nur 3 Stück enthalten.

Anzeige

Heei meine Lieben,
die letzten zwei Wochen durfte ich für pinkmelon die Anti-Mitesser Streifen für die Nase von essence testen. Diese haben mittlerweile ein neues Verpackungs Design.

Kaufen könnt ihr die Streifen in allen Drogerien, die essence pure skin Produkte führen, wie z.B. DM, Müller oder Rossmann. Sie kosten ca. 1,75€ und in einer Packung sind 3 Stück enthalten.

Die Streifen sind in einer flachen Kartonumverpackung enthalten. Diese besitzt auch einen kleinen, runden Aufkleber, der als Hygienesiegel dient. Vorne drauf befinden sich wie immer Marken- und Produktname. Außerdem ein Bild vom Anti-Mitesser Streifen, ein Gesicht auf dem es angewendet wird und ein Hinweis darauf, dass es sich hierbei um ein neues Produkt handelt. Die Herstellerversprechen sind vorne nochmal kurz aufgelistet. Hinten drauf sind die Herstellerangaben, die Stückzahl, Inhaltsstoffe und natürlich wie immer die Herstellerversprechen:

„anti-mitesser streifen für die nase – die praktischen nasenstreifen mit CLEARDERM COMPLEX befreien die poren schnell und gründlich von mitessern und überschüssigem hautfett. regelmäßig angewendet verbessern sie das hautbild und beugen der neubildung von mitessern vor. anwendungshinweise siehe innenseite.“

Klappt man den oberen Teil auf, kommen die einzeln verpackten Anti-Mitesser Streifen zum Vorschein. Diese lassen sich ohne Probleme an der dafür vorgesehenen Stelle aufreissen. Danach kann man den Streifen rausholen. Dieser klebt auf einer durchsichtigen Folie. Man muss ihn natürlich vor der Anwendung entfernen.

Zuerst einmal muss man die Nase etwas anfeuchten und dann den Klebestreifen ankleben. Dieser hält wirklich gut und fällt nicht während der Einwirkzeit ab. Es riecht aber irgendwie ein wenig chemisch, der Geruch verfliegt auch nicht, vorallem weil man den Streifen ja genau an der Nase hat. Nach 15 Minuten muss man den Streifen nochmals anfeuchten und abziehen. Das Abziehen tut nicht wirklich weh, ist eben so, als würde man sich ein Pflaster abreissen. Die Substanz am Klebestreifen, die die Mitesser entfernen soll, bleibt nach dem Abziehen trotzdem ganz auf meiner Nase kleben, sodass da dann ein blauer Streifen vorhanden ist. Ich habe erst gedacht, dass man ihn samt den Mitesserm abzieht. Ich habe die Reste dann natürlich abgewaschen und beim Waschen und nach dem Abtrocknen fühlte sich meine Nase schön weich an.

Es sah auch so aus, als wären wirklich ein paar von den Mitessern verschwunden. Meine Nase war schön glatt, weich und sah ziemlich Mitesser-frei aus. Allerdings hatte ich mich da zu früh gefreut, denn am nächsten Tag sah es wieder so aus wie vorher. Die Mitesser sind zurück gekehrt, auch nachdem ich die Streifen etwas alle 4 Tage verwendet habe.

Ich werde sie mir nicht nachkaufen, da das positive Ergebnis nur von kurzer Dauer ist. Außerdem sind nur 3 Stück enthalten.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Anti-Pickel Produkte

Dieser Artikel wurde seitdem 13079 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach dosieren
XXXXOlässt sich einfach auftragen
XXOOOhat einen angenehmen Geruch
XXXXOist sanft zur Haut
XXXOOreduziert bei regelmäßiger Anwendung Hautunreinheiten

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige