Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Nivea Hautverfeinernde Clear-Up Strips (Normale und Mischhaut)

Die Strips erfüllen zwar nicht alle Herstellerversprechen, helfen aber relativ gut gegen Mitesser! Ich kann sie weiterempfehlen!

Anzeige

Hallo meine Lieben!

Ich stelle euch heute die „Hautverfeinernde Clear-Up Strips“ von Nivea vor. Ich habe sie für ca. 3,50 Euro bei Müller gekauft. In der Packung sind 6 Strips enthalten: 4 für die Nase und 2×2 für die Stirn.

Inhaltsstoffe:
Polyquaternium-37, Silica, Aqua, Glycerin, Polysilicone-13, PEG-12 Dimethicone, Titanium Dioxide, Sodium Citrate, Methylparaben, Citral, Limonene, Geraniol, Linalool, Parfum.

Herstellerversprechen:
„Die Strips entfernen Mitesser und Unreinheiten gründlich. Das Soft Touch Vlies passt sich unebenen Bereichen wie der Nasen- oder Kinnpartie besonders gut an. Die Strips verfeinern das Hautbild und die Haut fühlt sich frisch und rein an.“

Anwendung:
„So reinigen Sie Ihre T-Zone sanft und gründlich:
• Verwenden Sie die Clear-up Strips einmal wöchentlich nach der Hautreinigung.
• Feuchten Sie dazu die Hautpartien an, die Sie reinigen möchten.
• Platzieren Sie die Strips auf der feuchten Haut. Durch das Wasser haften sie und beginnen zu wirken.
• Entfernen Sie sie nach 10 bis maximal 15 Minuten vorsichtig.
• Verwenden Sie jeden Strip nur einmal.“

Meine Erfahrungen mit dem Produkt:
Ich verwende diese Strips wie es in der Anwendungsbeschreibung steht: einmal die Woche, nach der Reinigung. Sie sind zwar etwas teuer, aber reichen mir für einen Monat aus, sodass der Preis noch O.K. ist. Das Produkt eignet sich für normale und Mischhaut. Ich habe trockene Haut, habe aber mit den Strips keine Probleme. Ich creme mich danach eh ein.

Wenn man sie aufträgt, muss man aufpassen, dass die Haut nicht zu nass ist, sonst läuft man Gefahr, dass die Strips nicht kleben, und man sie praktisch nicht noch mal verwenden kann. Also die Hautpartie, die man behandeln möchte, wirklich nur leicht anfeuchten.

Die Strips befinden sich jeweils in Folien verpackt. Nur die für die Stirn sind dann doppelt (2 pro Folie) verpackt, da sie kleiner sind.
Die Anwendung ist sehr leicht, man reißt die Folie auf, löst von der Folie die Strips und klebt sie auf die angefeuchtete Hautpartie. Man muss die Strips leicht andrücken, dann halten sie richtig gut. Je mehr die Hautpartie trocknet, desto mehr spannt die Haut unter den Strips. Es tut aber nicht weh. Das Schlimme kommt erst dann, wenn man die Strips abnehmen muss. Es ist ziemlich unangenehm, weil sie sehr gut kleben. Wenn es geschafft ist, kann man die Strips und die daran haftenden Mitesser ansehen – diese sehen wie kleine Hügelchen aus. Ich habe aber bemerkt, dass die Strips nicht alle Mitesser mitnehmen. Es bleiben noch einige auf der Hautpartie zurück, was ich schade finde. Trotzdem hat man ein zufriedenstellendes Ergebnis, weil die meisten Mitesser „mitgenommen“ werden.

Ich spüre sehr wenig von der Fruchtsäure in diesem Produkt, die bei mir an der Haut meistens unglaublich brennt. Sie ist an den Strips wohl minimal vorhanden. Der Hersteller verspricht, dass die Strips hautverfeinernd wirken sollen (bestimmt wegen der Fruchtsäure). Davon habe ich leider nichts bemerkt, obwohl es bereits meine dritte Packung ist. Die Haut fühlt sich danach weder gereizt an (was mich gewundert hat, weil die Anwendung nicht die schonendste ist), noch hatte ich irgendwelche anderen negativen Reaktionen darauf.

Die Strips riechen nur leicht nach Klebstoff, sonst riechen diese für mich relativ neutral, wie die meisten Niveaprodukte.

Fazit:
Die Strips erfüllen zwar nicht alle Herstellerversprechen, helfen aber relativ gut gegen Mitesser! Ich kann sie weiterempfehlen!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Anti-Pickel Produkte

Dieser Artikel wurde seitdem 16199 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXlässt sich einfach dosieren
XXXXXlässt sich einfach auftragen
XXXXXhat einen angenehmen Geruch
XXXOOist sanft zur Haut
XXXXOreduziert bei regelmäßiger Anwendung Hautunreinheiten

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige