Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Annemarie Börlind Augen Make-up Entferner

Ein sehr effektives Produkt. Jedoch riecht der Alkohol im Produkt sehr stark und meine Augen wirken etwas empfindlich darauf. Kein Nachkaufprodukt!

Anzeige

Hallo,
heute möchte ich euch den Augen Make-up Entferner von Annemarie Börlind vorstellen.

Allgemein: Den Augen Make-up Entferner habe ich von PinkMelon zum Testen erhalten. Ansonsten ist dieser in vielen Parfümerien erhältlich oder auch im Internet. Man kann sich diesen auch direkt über die Seite von Annemarie Börlind unter: www.boerlind.com bestellen. Das Produkt kostet online 14,50 €. Der Augen Make-up Entferner befindet sich in einer milchigfarbigen Plastikflasche. Der aufschraubbare Deckel ist durchsichtig. Auf der Vorderseite der Flasche sind Produkt- und Markenname vorhanden. Auf der Rückseite gibt es noch weitere Angaben zum Produkt. Zudem ist auf dem Deckel das Markenlogo in Form eines Blattes abgebildet. Die Flasche enthält 125 ml. Nach dem ersten Öffnen des Produkts ist dieses noch 6 Monate haltbar. Zudem ist das Produkt vegan.

Hersteller: „Milder Augen Make-up Entferner: entfernt das Make-up sanft und gründlich. Augenärztlich getestet.“

Meine Meinung: Ich trage fast jeden Tag nicht wasserfeste Mascara und einen flüssigen Eyeliner auf. Lidschatten wird ab und zu für bestimmte Anlässe getragen. Um nun das Augen Make-up zu entfernen, drücke ich den leicht dickflüsssigen Entferner auf ein Wattepad und lasse diesen kurz einziehen. Die Konsistenz gefällt mir sehr gut. So kann man den Entferner sehr gut portionieren und man braucht keine Angst zu haben, dass er ausläuft. Zudem lasse ich diesen kurz in das Pad einziehen, da ich anfangs immer das Problem hatte, dass der Alkohol (der im Produkt an zweiter Stelle der Inhaltsstoffliste enthalten ist) meine Augen leicht gereizt hat. Seitdem ich das Produkt etwas einziehen lasse, reizt es meine Augen fast gar nicht mehr. Mit den Wattepads reibe ich dann leicht über meine Augen und schon lässt sich das Make-up sehr schnell und sanft entfernen. Sowohl helle als auch dunkle Lidschattenfarben werden ohne Rückstände und Schatten entfernt. Auch lassen sich sowohl die Mascara als auch der Eyeliner sehr leicht entfernen. Ein Pluspunkt hierbei ist, dass man nicht so lange und kräftig über das Auge rubbeln muss. Daher habe ich auch schon festgestellt, dass ich jetzt weniger Wimpern verliere als bisher. Nach der Benutzung bleibt jedoch ein öliger Film auf den Augen zurück, der leicht klebrig ist. Daher muss man diesen von den Augen abwaschen. Dazu reicht Wasser aus, denn man braucht keine weiteren Reinigungsprodukte dafür.

Da die Flasche durchsichtig ist, hat man immer einen Überblick darüber wie viel Produkt noch vorhanden ist. Zudem ist diese sehr handlich, da die Flasche sehr schmal ist.
Wie gut dieser Entferner bei wasserfester Mascara etc. wirkt, kann ich leider nicht beurteilen. Da ich wie oben beschrieben, ausschließlich nicht wasserfeste Mascara benutze.
Da ich das Produkt nicht täglich benutzen muss, ist dieses zudem sehr ergiebig.

Fazit: Ein sehr effektives Produkt. Jedoch riecht der Alkohol im Produkt sehr stark und meine Augen wirken etwas empfindlich darauf. Meiner Meinung nach gibt es vergleichbare oder sogar bessere Augen Make-up Entferner für weniger Geld. Daher werde ich ihn mir nicht nachkaufen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Augen Make-up Entferner

Dieser Artikel wurde seitdem 2525 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOeinfache Anwendung
XXXXOangenehme Konsistenz
XXXXOentfernt Augen Make-up gründlich
XXXOOspendet der Augenpartie gleichzeitig Feuchtigkeit
XXOOOreizt die Augenpartie nicht

Gesamtwertung: 3,4 von 5,0

0 von 1 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 0x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 0x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.