Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Dr. Hauschka Augen Make-up Entferner mit gratis Abschminkpads

Ein Make-up Entferner, der in meinen Augen brennt, wasserfeste Mascara nur sehr schwer entfernt und die Wimpern abbrechen lässt.

Anzeige

Dr. Hauschka Augen Make-up Entferner mit gratis Abschminkpads

Allgemeine Informationen

Der Dr. Hauschka Augen Make-up Entferner ist ein zwei-Phasen-Remover, erhältlich im 20 ml (6 Euro) und 75 ml Fläschchen (18 Euro) z.B. im Internet. Es handelt sich um zertifizierte Naturkosmetik.

Herstellerversprechen von Dr. Hauschka

„Seine doppelte Wirksamkeit offenbart der Augen Make-up Entferner schon auf den ersten Blick: Zwei Phasen – eine ölbasiert, die andere wässrig – liegen gut sichtbar übereinander. Durch Schütteln verbinden Sie die beiden Komponenten und kommen in den Genuss einer sanften, aber gründlichen Reinigung. Selbst wasserfestes Make-up lässt sich mit dem Dr. Hauschka Augen Make-up Entferner mühelos abnehmen. Seine sehr gute Verträglichkeit haben augenärztliche und dermatologische Tests bestätigt. Unser Augen Make-up Entferner ist als Naturkosmetik zertifiziert.“

Dr. Hauschka Augen Make-up Entferner mit gratis Abschminkpads - zwei getrennte Phasen (vor dem Schütteln)
Zwei getrennte Phasen (vor dem Schütteln)
Anzeige

Meine persönliche Erfahrung mit dem Make-up Entferner

Ich habe von Pinkmelon ein 75 ml Fläschchen zum Testen bekommen.

Das Glasfläschchen hat einen Plastikdeckel zum Auf- und Zuschrauben. Die Dosieröffnung ist groß genug, um den Remover schnell und einfach auf einem Pad zu verteilen.

In der Flasche sind zwei verschiedenen Flüssigkeiten enthalten, die durch Schütteln miteinander verbunden werden und so auf ein Wattepad gegeben werden. Die Konsistenz ist flüssig und der Make-up-Entferner riecht sehr angenehm nach Rosen und Öl.

Dr. Hauschka Augen Make-up Entferner mit gratis Abschminkpads - eine Phase (nach dem Schütteln)
Eine Phase (nach dem Schütteln)

Der Make-up Entferner ist sowohl für wasserlösliches als auch für wasserfestes Make-up gedacht.

Dr. Hauschka Augen Make-up Entferner mit gratis Abschminkpads - Dosieröffnung

Damit das Abschminken leichter funktioniert, halte ich das durchtränkte Wattepad in der Regel für ein paar Sekunden an die Augen und Wimpern. So sollte vor allem die Wimperntusche leichter entfernt werden. Leider gelang beim ersten Test ein bisschen Flüssigkeit vom Pad in meine Augen. Das hat unwahrscheinlich gebrannt! Dazu muss ich sagen, dass ich Kontaktlinsenträgerin bin und empfindiche Augen habe, dennoch hatte ich bislang keine Probleme mit anderen Removern. Damit das Brennen aufhört, musste ich mehrere Minuten lang meine Augen ausspülen.

Dr. Hauschka Augen Make-up Entferner mit gratis Abschminkpads - auf einem herkömmlichen Wattepad
Augen Make-up Entferner auf einem herkömmlichen Wattepad

Bei weiteren Testläufen habe ich versucht das Pad nicht zu feucht zu machen und nicht zu arg zu drücken. Das Abschminken dauert dann zwar etwas länger, aber meine Augen brennen nicht, wenn ich vorsichtig genug bin. Denn es brennt wirklich sehr, sobald auch nur ein bisschen von der Flüssigkeit ins Auge kommt. Und das passiert leider, auch wenn man noch so vorsichtig ist.

In der Testphase habe ich außerdem gemerkt, dass mir die Wimpern abbrechen, was ich ebenfalls auf das Produkt zurückführen kann.

Unterarm mit Kosmetikprodukten vor dem Abschminken (v.l.n.r. wasserlösliche Mascara, wasserfester Kajal, wasserlösliche Mascara, wasserfester Liquid Liner, wasserfeste Mascara, wasserfester Kajal)
Kosmetikprodukte vor dem Abschminken (v.l.n.r. wasserlösliche Mascara, wasserfester Kajal, wasserlösliche Mascara, wasserfester Liquid Liner, wasserfeste Mascara, wasserfester Kajal)
Unterarm mit Kosmetikprodukten vor (oben) und nach (unten) dem Abschminken
Kosmetikprodukte vor (oben) und nach (unten) dem Abschminken

Der Hersteller verspricht, dass der Remover das Make-up gründlich entfernt. Dem kann ich leider nicht ganz zustimmen. Lidschatten und Kajal (wasserlöslich) werden einwandfrei und schnell entfernt. Schwierig wird es bei wasserfesten Produkten, da muss man öfter reiben und bei wasserfester Mascara mit etwas Druck arbeiten. Meistens habe ich ein weiteres Produkt verwenden müssen, damit ich das Make-up vollständig entfernen kann.

Der Remover ist ansonsten aber sanft zur Haut um die Augen herum. Nach dem Abschminken fühlt sie sich sehr weich, gepflegt und nicht ölig an.

Dr. Hauschka Abschminkpads

Meine persönliche Erfahrung mit den Bio-Baumwolle Abschminkpads

Die Abschminkpads aus Bio-Baumwolle gab es als Geschenk dazu. Diese sind wunderbar weich, sehr angenehm zur Haut und man kann sie in der Waschmaschine waschen. Ich habe sie immer mit einer Flüssigseife sofort nach dem Abschminken gereinigt und das funktionierte wunderbar, die Schminkereste gingen sehr gut raus.

Mein Fazit zum Dr. Hauschka Augen Make-up Entferner mit gratis Abschminkpads

Ich kann den Make-up Entferner leider überhaupt nicht weiterempfehlen. Selbst wenn jemand nicht so empfindlichen Augen hat wie ich, reinigt er nicht gründlich genug. Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt in diesem Fall meiner Meinung nach leider nicht.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Augen Make-up Entferner

Dieser Artikel wurde seitdem 26 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXOOeinfache Anwendung
XXXXOangenehme Konsistenz
XXOOOentfernt Augen Make-up gründlich
XXXXOspendet der Augenpartie gleichzeitig Feuchtigkeit
XOOOOreizt die Augenpartie nicht

Gesamtwertung: 2,8 von 5,0

Verpackung: 5,0 - Preis: € € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Nein

Produkt kaufen
Empfehlungsrate: 50%

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Dr. Hauschka ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.