Jetzt registrieren!
Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Post Type Selectors

Finde die besten Produkte

Anzeige

Rival de Loop Make-Up Corrector Pen

Ich habe jetzt nichts Negatives an diesem Stift gefunden. Ich würde ihn an die weiterempfehlen, die öfter aufwendigere Make-Ups schminken.

Anzeige

Im Folgenden werde ich etwas über den Make-Up Corrector Pen von Rival de Loop berichten. Den Stift kann man im Drogeriemarkt Rossmann kaufen. Er kostet um die 3,- Euro. Den Preis für den Stift finde ich völlig in Ordnung.

Der Hersteller über dieses Produkt:
„Schnelle Korrektur kleiner Schminkfehler. Dank der feinen Spitze und des pflegenden Jojoba-Öls gehören kleine Fehler schnell und schonend der Vergangenheit an. Geeignet für Mascaras Lidschatten, Lip- und Eyeliner und Lippenstifte.”

Die Aufmachung des Stiftes ist sehr schlicht gehalten. Er ist weiß und mit schwarzer Farbe sind Herstellernamen etc. aufgedruckt. Auf dem Stift ist auch bildlich ein Auge aufgedruckt.
Der Stift hat zwei Seiten, beide Seiten sind mit einer Kappe vor dem Austrocknen geschützt. Die Kappen lassen sich leicht abziehen und auch wieder drauf stecken.
Eine Seite ist nur mit einer Mine versehen, die andere Seite gleich mit 3 Minen, welche Ersatzminen sind.
Der Pen erinnert wirklich an einen Stift, er lässt sich sehr gut in meiner Hand halten.
Durch leichtes Abziehen der Kappen kann man dann den Stift benutzen.

Die Anwendung des Stiftes ist sehr leicht, man kann kleine Fehler korrigieren bzw. ganz weg machen. Erinnert mich irgendwie an eine Art „Tinten-Killer“, den man in der Schule früher benutzte um Fehler zu korrigieren, die man vorher mit dem Füller gemacht hat. Die Stiftspitze ist mit ausreichend Flüssigkeit aufgesaugt. Der Stift wirkt auf der Haut ein bisschen fettig, aber diesen kleinen Fettfilm kann man mit einem Tuch oder mit einem Wattestäbchen weg machen. Mit dem Stift kann man wasserlösliches, wie auch wasserfestes Make-Up entfernen.
Ich habe den Stift meistens angewendet bei kleinen Fehlern mit dem Kajal, Eyeliner oder mit der Wimperntusche. Ich hatte keine Probleme damit bei diesem Produkten den Pen anzuwenden, egal welche Marken und welche Qualität es war.
Die Stiftspitzen lassen sich sehr leicht austauschen.
Wenn man an dem Stift riecht, riecht man gar nichts, er ist ziemlich duftneutral.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Augen Make-up Entferner

Dieser Artikel wurde seitdem 1293 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXeinfache Anwendung
XXXOOangenehme Konsistenz
XXXXXentfernt Augen Make-up gründlich
XXXOOspendet der Augenpartie gleichzeitig Feuchtigkeit
XXXXXreizt die Augenpartie nicht

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige