Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Yves Rocher Démaquillant Express Entferner für empfindliche Augen

Ein guter Entferner für hartnäckige, wasserfeste Mascaras und Eyeliner, der allerdings kleine Mängel hat.

Anzeige

Heute möchte ich euch den Augen Make-Up Entferner von Yves Rocher vorstellen. Er hat ca. 4€ gekostet und es sind 125 ml enthalten.

Verpackung und Produktaussehen:
Der Entferner ist in einer durchsichtigen kleinen Flasche mit weißer Kappe, die finde ich für diesen auch ausreichend, da es sich um ein 2-Phasen Produkt handelt. Eine Phase ist hierbei durchsichtig und unten und die andere hat ein schönes Mittelblau und ist oben. Wenn man es kräftigt schüttelt, sieht es hellblau aus und überall sind kleine Bläschen verteilt.

Herstellerversprechen:

„Dieser Express Augen-Make-up-Entferner entfernt schnell und gründlich selbst wasserfestes Make-up. Das besänftigende Bio-Kornblumenwasser wirkt erfrischend und beruhigt die empfindliche Augenkontur.
Muss nicht mit Wasser abgenommen werden.

Vor der Anwendung gut schütteln.
Mit Hilfe eines Wattepads auf die Augenkontur auftragen.“

Anwendung:
Ich verwende diesen Entferner für meine wasserfeste Mascara, die er auch mühelos entfernen kann. Also Flasche schütteln, dann schnell ein Wattepad nehmen und die Flasche aufdrehen. Schon ein paar Tropfen genügen. Zum Glück kommt aus der kleinen Flaschenöffnung auch nicht allzu viel auf einmal raus. Ich beeile mich immer, damit sich die Phasen nicht schon wieder getrennt haben bis ich’s endlich mal benutze.
Die Konsistenz ist sehr flüssig und man merkt beim Auftragen, dass es sehr ölig ist. Den Geruch finde ich angenehm, ein bißchen blumig aber nicht zu süß. Das Produkt ist sehr sanft zu Haut und zu meinen Augen. Dadurch, dass er auch Wasserfestes zügig entfernt, muss ich nicht zu lange rumrubbeln und reize meine Augenpartie nicht. Allerdings stört mich der ölige Film, der im Augenbereich zurückbleibt. Manchmal sehe ich sogar für ein paar Sekunden verschwommen, weil mir was ins Auge gekrochen ist. Eine Anwendung, ohne danach nochmal mit dem Kosmetiktuch etc. den Ölfilm abzunehmen, kann ich mir daher nicht vorstellen, auch wenn versprochen wird, dass er nicht mit Wasser abgenommen werden muss. Ich kann es also nicht so lassen.

Wenn ich viel Mascara drauf hatte, habe ich manchmal auch einen leichten Grauschleier am Auge, so dass ich auch dort nochmal nachbehandeln muss.

Lidstriche, Lidschatten etc. entfernt er natürlich auch zuverlässig. Für das ganze Gesicht oder gar die Lippen habe ich ihn aber auf Grund des Ölfilms nicht angewendet.

Fazit: Ein Entferner für hartnäckige, wasserfeste Produkte mit kleinen Nachteilen. Eine Erfrischung der Augenpartien konnte ich auch nicht feststellen. Jedoch ist meine Haut durch den Entferner auch nicht gereizt.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Augen Make-up Entferner

Dieser Artikel wurde seitdem 1725 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOeinfache Anwendung
XXXXOangenehme Konsistenz
XXXOOentfernt Augen Make-up gründlich
XXXXOspendet der Augenpartie gleichzeitig Feuchtigkeit
XXXXXreizt die Augenpartie nicht

Gesamtwertung: 4,0 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
Yves Rocher ist aktuell Pinkmelon-Partner