Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Alterra Augen Roll-On Aloe Vera (trockene und empfindliche Haut)

Wieder mal ein toller Helfer aus dem Hause Alterra, der meine müde Augenpartie erfrischt und ohne den ich morgens wirklich nicht mehr sein möchte.

Anzeige

Ich möchte euch meinen Lieblings-Augen Roll On von Alterra, der Naturkosmetikeigenmarke aus dem Hause Rossmann, vorstellen.
Die kleine Augen Roll-On Tube kommt zusätzlich in einem länglichen Karton und wird mit einem kleinen Schraubverschlussdeckel verschlossen.
Er ist speziell für trockene und empfindliche Haut gedacht und soll laut Anwendungshinweis morgens und abends nach der Reinigung mit sanft kreisenden Bewegungen auf die Haut um die Augenpartie aufgetragen werden.

– Tubeninhalt: 15 ml
– vegan
– trägt das BDIH-Prüfzeichen für kontrollierte Naturkosmetik
– Preis: ca. 4 €
– mit Bio-Grüntee-Extrakt und Hyaluronsäure
– ohne synthetische Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe, ohne Silikone, Paraffine und Mineralölprodukte

Die Inhaltsstoffe laut Codecheck.info sind:
Aqua, Glycerin, Alcohol, Aloe Barbadensis, Xanthan Gum, Pyrus Cydonia, Euphrasia Officinalis, Malva Sylvestris, Algin, Calcium Alginate, Lactic Acid, Sodium Lactate, Bisabolol, Parfum

Dieser Augen Roll-On gehört zu meiner Morgenroutine wie die große Tasse Kaffee: Ich verwende ihn immer morgens und trage ihn gleich nach dem Aufstehen auf meine müde und oft geschwollene Haut um die Augen auf. Da ich abends gern eine reichhaltigere Pflege für die Haut um die Augen verwende, setze ich ihn nur morgens ein und er ist sehr ergiebig in der Anwendung. Schon bei leichtem Druck auf die Tube kommt Produkt auf die nickelfreie Kugel, die das enthaltene, ziemlich frisch duftende Augengel wunderbar dort verteilt, wo ich es haben will und ganz nebenbei noch angenehm kühlt und etwas abschwellend wirkt. Zu stark sollte man allerdings nicht drücken, denn sonst kommt gern mal zu viel von dem guten Zeug heraus. Das kann dann durch die flüssige Konsistenz schnell mal die Wange runterlaufen oder ins Auge gehen. Allerdings macht das freundlicherweise selbst mir Sensibelchen nichts – nichts brennt, nichts rötet sich sofort: gutes Zeichen!
Ich verwende ihn wie gesagt nicht unter dem Concealer/Puder, da ich finde, dass er ein bisschen „klebt“ und nicht unbedingt die ideale Make-up Unterlage ist. Das ist für mich aber kein Problem, denn seine feuchtigkeitsspendenden und abschwellenden Eigenschaften haben während meines morgendlichen Frühstücksrituals genug Zeit um zu wirken und werden dann vor der Tagescreme unter der Dusche einfach mit Wasser abgewaschen.

Kurz und knapp:
Ein sehr hilfreiches naturkosmetikzertifirziertes Produkt, welches Tag für Tag morgens dafür sorgt, dass mein müdes Gesicht aufwacht.
Da selbst bei der Anwendung in der empfindlichen Augenpartie mein Sensibelchen-Hautreizungsradar nicht ausschlägt, kann ich ihn auch für Sensibelchen wärmstens empfehlen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Augenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 6200 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXOspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXXminimiert leichte Schwellungen um die Augen
XXXOOsorgt für eine strahlende Augenpartie
XXXXOhält die Augenpartie glatt & geschmeidig

Gesamtwertung: 4,2 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige