Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Rival de Loop Hydro Belebende Augencreme (für feuchtigkeitsarme Haut)

Eine gute Augenpflege, vor allem, wenn man den Preis betrachtet. Einer stark trockenen Augenpartie genügt sie jedoch nicht. Wer eine leichte Augencreme sucht, ist hier aber mMn gut bedient!

Anzeige

Ich habe diese Augenpflege nun aufgebraucht und möchte meine Erfahrung und Meinung dazu mit euch teilen.

Gekauft habe ich sie im Rossmann, für – ich bin mir nicht mehr ganz sicher, aber ich meine – ca. 1,95 €.
Die Augenpflege kommt in (einem für Augencremes typischen) kleinen Tübchen daher, das 15 ml enthält.
Der Verschluss lässt sich einfach abschrauben und zum Vorschein kommt dann die ebenfalls typische schmale Öffnung, mit der man das Produkt sehr gut dosieren kann.
Die Haltbarkeit beträgt bei dieser Pflege 12 Monate.

Gedacht ist die Pflege für feuchtigkeitsarme Haut. Sie enthält Muskat-Salbei und Kaktusfeige und soll laut Hersteller mit diesem 24h-Hydro-Komplex die Haut mit intensiver Feuchtigkeit versorgen und ein glattes und entspanntes Hautgefühl hinterlassen.
Zudem enthält die Creme keine Parabene, kein Parfum, ist augenärztlich getestet und für Kontaktlinsenträgerinnen geeignet und auch die Hautverträglichkeit ist dermatologisch bestätigt.
Es wird vorgeschlagen, sie morgens und abends nach der Reinigung rund um die Augenpartie sanft einzuklopfen. Als Make-up Unterlage ist sie ebenfalls geeignet.

Den Duft des Produkts würde ich als sehr neutral beschreiben. Eigentlich nehme ich ihn gar nicht war. Finde ich gut – besser kein Duft als ein unangenehmer und aufdringlicher.

Die Konsistenz des Produktes ist sehr leicht, was mich ein wenig gewundert hat. Ich habe sie mir etwas fester vorgestellt, da es ja eigentlich eine reichhaltige Creme ist. Sie lässt sich aber sehr schön und mühelos verteilen und ist zudem sehr ergiebig. Ein kleiner Tropfen pro Auge reicht bei mir gut aus.

Sie zieht ebenfalls ganz gut ein. Meistens putze ich mir nach dem Eincremen die Zähne, damit die Creme etwas einwirken kann. Danach kann ich problemlos meinen Concealer auftragen.

Ich habe mir diese Creme gekauft, da ich ja doch zu trockener Haut neige, auch wenn es momentan längst nicht so trocken ist wie im Winter (das Problem kennen ja wahrscheinlich viele von euch). Momentan habe ich aber nicht großartige Probleme mit allzu trockener Haut. Deshalb genügt mir die Pflege eigentlich auch. Leichte Trockenheitsfältchen werden geglättet und meine Augenpartie fühlt sich auch spürbar weich an. Allerdings habe ich Neurodermitis und wenn ich dann doch mal den einen Abend etwas trockene Oberlider habe und diese damit eincreme, sind sie zunächst zwar mit Feuchtigkeit versorgt, am nächsten Morgen sind die trockenen Stellen aber wieder sichtbar. Ebenso ist es tagsüber. Morgens eingecremt ist alles super, nach ein paar Stunden sieht man es aber etwas.
Deshalb glaube ich, dass diese Pflege diejenigen mit normaler bis leicht trockener Haut zufriedenstellen wird. Diejenigen unter euch, die sehr trockene Haut haben, könnten aber sicher etwas reichhaltigeres als diese Creme vertragen. Deswegen ist sie auch für mich für den Sommer zwar ganz gut, im Winter würde ich sie aber nicht unbedingt verwenden.

Ansonsten gab’s bei mir aber keinerlei Unverträglichkeiten – sie hat nie gejuckt, gebrannt oder mich anderweitig enttäuscht.

FAZIT: Alles in allem gefällt mir diese Augenpflege ganz gut. Ab und zu ist meine Haut aber schon extrem trocken, da genügt sie mir nicht. Aber auf der Tube steht ja auch nicht „für sehr trockene Haut“, sondern eben „feuchtigkeitsarme Haut“. Wie man das jetzt definiert, ist Ansichtssache. Bei leicht trockener Haut genügt sie aber völlig.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Augenpflege

Dieser Artikel wurde seitdem 8840 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechender Duft
XXXOOspendet intensiv Feuchtigkeit
XXXXOminimiert leichte Schwellungen um die Augen
XXOOOsorgt für eine strahlende Augenpartie
XXXXXhält die Augenpartie glatt & geschmeidig

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige