Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

ebelin Professional Gesichtspeeling + Massagepad

Ein günstiges und wirkungsvolles Gesichtsreinigungspad. Mein neuer Favourit.

Anzeige

Als vor ein paar Wochen das ebelin Sortiment erweitert wurde, musste ich mir natürlich die Neuigkeiten anschauen.

Dabei war ein Produkt, dass die Gesichtsreinigung erleichtern soll: das ebelin Pad.

Preis: 1,75 Euro

Dieses Pad ist nur im DM erhältlich.

Das sagt der Hersteller dazu:
„Durch die mikrofeinen Peeling-Härchen werden abgestorbene Hautschüppchen entfernt. Die abgerundeten Massagenoppen sorgen für eine angenehme und durchblutungsfördernde Gesichtsmassage. Für ein perfektes Ergebnis verwendest du das ebelin Gesichtspeeling- und Massage-Pad mit einem Reinigungsprodukt. Trage dieses auf das angefeuchtete Gesicht auf und massiere mit dem Pad das Gesichtsreinigungsprodukt mit sanften, kreisenden Bewegungen in deine Haut ein.“

Das Pad ist ziemlich klein geraten. Es ist kleiner als meine Handfläche. Das Pad ist nur in Pink erhältlich. Zwar gewöhnungsbedürftig, aber man kann darüber hinweg sehen.

Auf dem Pad befinden sich kleine feine, aber auch gröbere Noppen. Beide Arten sind nicht zu hart, sondern geben sanft nach. Auf der Unterseite befindet sich eine kleine Halterung, durch die man das Pad gut festhalten kann.

Anwendung:
Ich benutze das Pad wie beschrieben. Ich feuchte das Gesicht an und gebe mein Reinigungsmittel auf das Gesicht. Danach führe ich das Pad in kreisenden Bewegungen über mein Gesicht. Dabei kann man eigentlich nichts falsch machen, denn wenn man auch fester drückt, kratzt nichts, da die Noppen abgerundet sind. Anschließend spüle ich mein Gesicht ab.

Die Haut fühlt sich nach der Anwendung wunderbar weich an. Mein Gesicht zeigte auch keinerlei Rötungen. Dennoch muss ich mich direkt danach eincremen, da die Haut sonst zieht.

Wirkung:
Ich konnte definitiv feststellen, dass mein Gesicht besser gereinigt wird als nur mit dem Reinigungsmittel. Gehe ich anschließend mit einem in Gesichtswasser getränkten Wattepad über das Gesicht, bleiben keine Make-up Rest darauf zurück.

Auch wurden meine Pickel weniger. Verfeinerte Poren konnte ich noch nicht feststellen, aber die Haut ist straffer, bestimmt durch die Durchblutung.

Alternative Anwendung:
Es gibt noch eine zweite Möglichkeit das Pad zu verwenden – als Pinselreinigungsmittel. Einfach den Pinsel anfeuchten und Babyshampoo darauf geben. Danach den Pinsel an den Noppen reiben. Die Pinsel werden sehr schnell sauber. Es kommt mir auch vor als seien sie sauberer als durch die übliche Reinigung.

Fazit:
Dieses Pad ist ein Multitalent. Es reinigt das Gesicht porentief und säubert auch noch meine Pinsel. Das alles für nicht mal 2 Euro. Ich bin hin und weg. Schlagt zu!

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Gesichtsbürste/-schwamm

Dieser Artikel wurde seitdem 7064 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechende Optik
XXXXXreinigt wirksam & effektiv
XXXXXmassiert sanft die Haut
XXXXXhinterlässt ein angenehmes Hautgefühl
XXXXXtrocknet nach der Verwendung ausreichend schnell

Gesamtwertung: 4,8 von 5,0

2 von 2 Pinkmelianern fanden den Beitrag hilfreich.

Positive Anmerkungen:

  • 2x toller Schreibstil
  • 0x kurz & prägnant
  • 0x sehr ausführlich
  • 0x Inhaltsstoffe genau betrachtet
  • 1x gute Bildqualität
  • 0x viele Detailbilder

Negative Anmerkungen:

  • 0x fehlende Detailbilder
  • 0x keine aussagekräftigen Bilder
  • 0x Text vermittelt nur den ersten Eindruck
  • 0x zu wenig persönliche Erfahrungen
  • 0x Testphase wirkt zu kurz
  • 0x Fazit erscheint nicht schlüssig
  • 0x nicht hilfreich

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.