Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Faller Gesichtsmassagebürste aus Olivenholz mit reinem Ziegenhaar

Eine meiner Meinung nach wirkliche "Geruchsbelästigung", die es mir unmöglich macht diese Gesichtsmassagebürste zu verwenden.

Anzeige

Ebenfalls bei meinem letzten Müllereinkauf habe ich die Faller Gesichtsmassagebürste aus Olivenholz mit reinem Ziegenhaar gekauft. Sie hat 9,90€ gekostet und man findet sie in der Naturkosmetikecke von Müller.

Herstellerversprechen
„Verwöhnen Sie Ihre Haut mit einer Gesichtsmassage! Das sehr feine und extra weiche Ziegenhaar ermöglicht eine sanfte Gesichtsmassage. Die individuelle Mserung dieses exklusiven Holzes macht jede Bürste zu einem unverwechselbaren Unikat.“

Pflegehinweis
„Ein sachgemäßes Handling aller Bürsten sorgt für eine längere Lebensdauer.“

Design und Borsten
Das Design aus Olivenholz und Ziegenhaar wirkt sehr natürlich und schön schlicht.
Die Borsten sind wirklich schön weich und pieksen nicht. Trotzdem reinigen sie gründlich und sorgen für einen feinen Peelingeffekt auf der Haut.

Meine Probleme mit der Bürste
Leider habe ich so meine Probleme mit der Bürste. Sie riecht für mich sehr unangenehm. Ich wusste ja von Anfang an, dass ich ein Naturprodukt kaufe, aber ich hätte erwartet, dass der für mich sehr unangenehme Geruch nach einer Weile der Benutzung verfliegt. Sobald die Ziegenhaare nass werden, riecht es meiner Meinung nach extrem nach Bauernhof und Tier. Leider nicht gut, sondern sehr stark nach „unausgemistetem Stall“. Da ich die Bürste ja im Gesicht verwende, rieche ich diesen Geruch sehr stark. Auch nach der Benutzung riecht das Bad danach, bis die Borsten wieder getrocknet sind. Auch habe ich meine Bedenken bei den Produkten, die ich zusammen mit der Bürste benutze. Da es sich um Naturhaar handelt, trocknen die Borsten sicher schnell aus, sollte ich agressivere Mittel verwenden. Und zum Trocknen lasse ich sie momentan umgedreht, also mit den Borsten nach unten über den Waschbeckenrand liegen, so dass der Kleber sich nicht lösen kann. Hier wäre eine Art Halterung bzw. eine Kappe sicher hilfreich gewesen.

Fazit
Leider aus meiner Sicht gar nicht empfehlenswert. Ich bin zwar wirklich geruchsempfindlich, aber auch Leute, die das nicht sind, werden sich meiner Meinung nach sicher von diesem sehr unangenehmen Geruch gestört fühlen. Da kann die Sanftheit der Borsten mich leider auch nicht drüber hinweg trösten.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Gesichtsbürste/-schwamm

Dieser Artikel wurde seitdem 3884 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXOansprechende Optik
XXXXOreinigt wirksam & effektiv
XXXXOmassiert sanft die Haut
XXXXOhinterlässt ein angenehmes Hautgefühl
XXOOOtrocknet nach der Verwendung ausreichend schnell

Gesamtwertung: 3,6 von 5,0

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige