Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

alverde Peeling Aprikose Calendula

Ein sanftes bis durchschnittliches Gesichtspeeling aus dem Bereich Naturkosmetik mit einem angenehmen Duft.

Anzeige

Das alverde Peeling Aprikose Calendula, das für jede Haut geeignet sein soll, verwende ich nun seit einigen Monaten ca. zweimal in der Woche.

Verpackung und Haltbarkeit:
Das Peeling ist in einer Standard-Kunststofftube mit Klappdeckel, die ca. 75 ml fasst. Der Deckel schließt auch nach häufigem Öffnen und Schließen noch gut. Das aufgedruckte Haltbarkeitsdatum liegt ungefähr bei zwei Jahren nach Kaufdatum.

Bezugsort und Preis:
Es handelt sich um eine dm-Eigenmarke. Ich habe, glaube ich, zwischen zwei und drei Euro bezahlt.

Herstellerversprechen:
Der Hersteller verspricht, dass feine Kieselkügelchen abgestorbene Hautschüppchen und leichte Verhornungen entfernen und Bio-Aprikosenöl sowie Bio-Calendulaextrakt die Haut pflegen und für ein klares und glattes Hautbild sorgen.

Inhaltsstoffe:
Die Inhaltsstoffe seht ihr auf dem Foto. Codecheck.info weist einen nicht empfehlenswerten Inhaltsstoff (Kieselsäure) und keinen weniger empfehlenswerten Inhaltsstoff aus. Das Produkt ist vegan, verzichtet auf synthetische Duft-, Farb- und Konservierungsstoffe und ist ohne Inhaltsstoffe auf Mineralölbasis.

Mein Eindruck – Konsistenz und Duft:
Die Farbe ist weiß. Die Konsistenz ist cremig und durchsetzt mit feinen Körnchen, die den Peelingeffekt erzeugen sollen. Der Duft ist fruchtig und süß, so wie ich es bei Pflegeprodukten mag.

Mein Eindruck – Anwendung, Reinigungswirkung, Pflegewirkung:
So wie auf der Packung beschrieben, schäume ich das Produkt zwischen den Händen auf und massiere es in Gesicht und Dekolleté ein. Anschließend nehme ich es mit warmem Wasser wieder ab, was ebenfalls problemlos funktioniert.
Es lässt sich leicht verteilen und die Anwendung fühlt sich angenehm an. Man spürt die feinen Peelingkörnchen, aber sie kratzen nicht. Das Gesicht fühlt sich nach der Anwendung gereinigt und geglättet an. Die Haut wirkt sauber und gepflegt, sodass ich davon ausgehe, dass die Hautschüppchen tatsächlich entfernt sind.
Nach der Anwendung spannt meine Haut ein klein wenig, aber nicht übermäßig, was mit dem anschließenden Auftragen meiner Pflege wieder verschwindet, sodass ich das Produkt eher als mild bis durchschnittlich bezeichnen würde. Direkt nach der Anwendung sind meine großen, geöffneten Poren sichtbar gereinigt und daher nicht mehr so deutlich zu sehen.
Einen langfristig verbesserten Effekt meines Hautbildes kann ich allerdings nicht erkennen.

Mein Eindruck – Herstellerversprechen:
Meiner Ansicht nach werden die Herstellerversprechen erfüllt, da die Haut sich gepflegt und geglättet anfühlt und sichtbar klarer wirkt.

Fazit:
Für mich ein durchschnittlich gutes Produkt, dass ich empfehlen kann, weil es solide das erfüllt, was es angibt, ohne dabei bei mir Begeisterungsstürme auszulösen.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Gesichtspeeling

Dieser Artikel wurde seitdem 7968 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXXXXansprechender Duft
XXXXOlässt sich einfach & gleichmäßig verteilen
XXXXXPeelingeffekt ist angenehm
XXXXOentfernt sanft Unreinheiten & lockere Hornschüppchen
XXXXOsorgt für klares & glattes Hautgefühl

Gesamtwertung: 4,4 von 5,0

Dieser Beitrag wurde noch nicht bewertet.

Gib jetzt deine Stimme für diesen Artikel ab:

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige
alverde Naturkosmetik ist aktuell Pinkmelon-Partner
 

Du musst angemeldet sein, um zu bewerten

Wir benötigen deine Anmeldung,
um diesen Artikel durch dich bewerten zu lassen.

Wenn du noch keinen Login besitzt, kannst du dich hier registrieren.