Jetzt registrieren!

Finde die besten Produkte

Anzeige

Aok Feingefühl Peeling mit Seesand (Mischhaut & unreine Haut)

Ein gutes Gesichtspeeling, welches besonders gründlich das Gesicht reinigt, ohne die Haut anzugreifen.

Anzeige

Aok Feingefühl Peeling mit Seesand (Mischhaut & unreine Haut)

Allgemeine Informationen

Das Gesichtspeeling „Feingefühl“ von Aok habe ich bei Müller erhalten.

Das Peeling bekämpft Unreinheiten und verfeinert das Hautbild. Es ist für Mischhaut und unreine Haut.

Der Preis für die Tube mit 100 ml liegt bei 2,45 Euro.

Herstellerversprechen

„MISCHHAUT & UNREINE HAUT. Verfeinert das Hautbild & wirkt gegen Unreinheiten.

Aok Seesand Peeling – für reine, schöne Haut. Aok Seesand Peeling ist ideal bei zu glänzendem Teint und zu Unreinheiten neigender Haut.

Das Ergebnis: Mit Hilfe von feinstem Seesand werden abgestorbene Hautschü̈ppchen entfernt, die Poren geöffnet und befreit.
Der prebiotische Wirkkomplex reduziert sichtbar Unreinheiten, neuen Pickeln und Mitessern wird wirksam vorgebeugt.

Das Hautbild wird sichtbar verfeinert. Der Teint wirkt frisch, klar und natürlich rein.“

Anzeige

Aok Feingefühl Peeling mit Seesand (Mischhaut & unreine Haut) - Rückseite Tube

Inhaltsstoffe

„Aqua, Sorbitol, Quartz, Polylactic Acid, Lauryl Glucoside, Silica, PEG-7 Glyceryl Cocoate, Disodium Cocoamphodiacetate, Camellia Sinensis Leaf Extract, Panax Ginseng Root Extract, Spiraea Ulmaria Extract, Silica, Acrylates/C10-30 Alkyl Acrylate Crosspolymer, Propylene Glycol, Caramel, Sodium Chloride, Butylene Glycol, Sodium Benzoate, CI 77891“

Meine persönliche Erfahrung mit dem Peeling

Verpackung:

Das Peeling befindet sich in einer weißen Tube, mit ein paar Herstellerinformationen. Das Design ist einfach gehalten und nicht besonders auffällig. Die Tube ist mit einem Schraubverschluss versehen. Die Dosierung ist problemlos möglich.

Konsistenz/Optik/Duft:

Das Peeling ist relativ fest und in einem hellen Beigeton. Das erinnert sofort auch an den Seesand, der enthalten ist. Verteilen lässt sich das Peeling aber sehr gut auf der Haut.

Der Duft ist sehr mild und spielt eher eine Nebenrolle. Es duftet hauptsächlich erdig oder auch sandig, also eher ein typischer Naturduft. Trotz des erdigen Tons finde ich den Duft nicht abstoßend, sondern angenehm. Gleichzeitig allerdings auch nebensächlich, da er mild ist und nach dem Abwaschen nicht mehr zurück bleibt und nicht mehr wahrzunehmen ist. Da der Duft nur mild ist, kann man ihn selbst beim Einmassieren kaum wahrnehmen.

Aok Feingefühl Peeling mit Seesand (Mischhaut & unreine Haut) - Öffnung

Anwendung:

Es handelt sich nicht um ein tägliches Wasch-Peeling, sondern man soll es nur 1 – 2 mal in der Woche auf das gereinigte Gesicht auftragen und sanft einmassieren. Augen und Mundpartie aussparen und anschließend mit viel Wasser gründlich abspülen.

Ich finde das Peeling zwar mild, aber man merkt den Seesand sehr gut und sollte daher nicht zu fest auf der Haut mit dem Peeling reiben um die Haut nicht anzugreifen und zu reizen. Wenn man vorsichtig ist und nicht zu fest massiert, ist es mild und die Haut wird nicht gereizt.

Das Peeling reinigt wirklich gründlich. Make Up Reste werden sehr gut mit dem Peeling beseitigt und es bleibt ein sauberes Gesicht und schönes Hautbild. Einen Unterschied hingegen zu einem anderen Waschgel ohne Peelingpartikel kann ich optisch nicht erkennen. Meine Haut sieht nicht feiner aus, fühlt sich aber dafür sehr zart und weich nach der Anwendung an. Dieses Gefühl hält leider allerdings nur maximal bis zum nächsten Morgen an.

Ob Unreinheiten dadurch beseitigt werden oder das Peeling vorbeugend wirkt, kann ich nicht beurteilen, da ich keinen Unterschied erkennen kann.

Das Peeling trocknet die Haut nicht stark aus. Allerdings nutze ich dennoch meistens eine Gesichtscreme nach der Anwendung, denn ich habe trotzdem ein wenig das Gefühl, dass die Haut anschließend etwas spannt.

Aok Feingefühl Peeling mit Seesand (Mischhaut & unreine Haut) - Konsistenz

Mein Fazit zum Aok Feingefühl Peeling mit Seesand (Mischhaut & unreine Haut)

Das Peeling reinigt das Gesicht relativ sanft und gründlich. Der Duft ist nicht unbedingt mein Fall, da er sehr erdig ist, aber zeitgleich spielt er nur eine Nebenrolle und somit ist das Peeling durchaus empfehlenswert.

Dieser Artikel wurde verfasst
von in der Kategorie Gesichtspeeling

Dieser Artikel wurde seitdem 426 mal gelesen.

Resümee dieses Testberichts

XXOOOansprechender Duft
XXXXOlässt sich einfach & gleichmäßig verteilen
XXXXOPeelingeffekt ist angenehm
XXXXOentfernt sanft Unreinheiten & lockere Hornschüppchen
XXXXXsorgt für klares & glattes Hautgefühl

Gesamtwertung: 3,8 von 5,0

Verpackung: 3,0 - Preis: € € €  - Würde das Produkt wieder kaufen: Ja

Hinterlasse eine Antwort

Du musst eingeloggt sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Anzeige